Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Bitte logge dich hier ein.

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

"Game of Thrones". Starttermin Staffel 6 & Cast-News

Passend hierzu:

Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer
Der Norden vergisst nicht


Originaltitel: Game of Thrones
Original Episodentitel: The North Remembers

Fantasyserie, USA 2012, 52 min., ab 12 Jahren

Rec
So 29.11. | 08:10 Sky Atlantic HD
Wo & wann bei Sky?
Die sechste Staffel von "Game of Thrones" ab 24. April 2016 exklusiv auf Sky.

09.01.2016 | 00:00

Endlich ist es raus: Der US-amerikanische TV-Sender HBO hat offiziell bekanntgegeben, dass die mit Spannung erwartete sechste Staffel von Game of Thrones am 24. April 2016 startet! Die brandneuen Episoden sind parallel zur US-Strahlung auch exklusiv auf Sky Go abrufbar.

in Staffel 6 wieder dabei: Isaac Hempstead Wright als Bran Stark

Ab dem 24. April erfahren die Fans endlich, wie es mit ihren Lieblingscharakteren weitergeht: Welches Schicksal ereilt Jon Snow (Kit Harington, "Pompeii", "Seventh Son") tatsächlich? Von wem könnte er gerettet werden und wie? Wie wird sich Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) erneut gegen die Dothraki durchsetzen?

Schafft es Margaery Tyrell (Natalie Dormer, "Casanova") wirklich, sich aus der Zelle zu befreien? Wird Sansa Stark (Sophie Turner, "Another Me - Mein zweites Ich") ihren Halbbruder Jon wiedertreffen und wird es auch bei Theon Greyjoy (Alfie Allen) eine "Familienzusammenführung" geben? Und wie ergeht es eigentlich der erblindeten Arya Stark (Maisie Williams, "Doctor Who") in Braavos?
 

Bran Stark und der "Große Krieg"

Außerdem wird die Serienrückkehr von Bran Stark und Hodor (Kristian Nairn) mit Spannung erwartet. Wie Bran-Darsteller Isaac Hempstead Wright ("Die Boxtrolls") im Interview mit "Entertainment Weekley" verriet, wird Bran in Staffel sechs seine Fähigkeiten perfektioniert haben: "Früher hat Bran immer nur kurze Ausschnitte aus der Zukunft oder der Vergangenheit gesehen, aber er konnte diese Situationen nicht wirklich selbst kontrollieren."

"Nun bekommen wir Einblicke in sehr wichtige Ereignisse seiner Welt aus der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft, und Bran beginnt, diese Teile wie ein Detektiv zusammenzusetzen, fast so, als würde er sich die Show anschauen”, führt der 16-Jährige weiter aus und verrät zudem: "Außerdem wird er herausfinden, wie wichtig er für den 'Großen Krieg' sein könnte. Es ist sehr 'Inception'-mäßig!" Welchen "Großen Krieg" er meint, kann zurzeit nur spekuliert werden, aber die Fans können gewiss wieder spektakuläre Szene erwarten.
 

Vom GoT-Fan zum Cast-Mitglied

Auf die neuen Folgen freuen sich aber nicht nur die Zuschauer, auch ein neues Cast-Mitglied ist ein riesiger Fan der Serie. Der dänische Schauspieler Pilou Asbæk verriet gegenüber "Digital Spy First", dass für ihn ein Traum war geworden sei, in seiner Lieblingsserie mitzuspielen.

Es hat sehr viel Spaß gemacht, ein Teil einer Fernsehserie zu sein, von der ich schon seit fünf Jahren ein Fan bin. Ich habe jeden Montag mit meiner Frau zusammen geschaut. Es war ein Ritual – jeden Montagabend, als die Serie auf HBO Nordic lief, haben wir zusammen 'Game of Thrones' geschaut."

Jetzt ist er selber ein Teil der weltberühmten Serie, in der den Charakter von Euron Greyjoy verkörpert. Euron ist der Onkel von Theon und wird als ein gewalttätiger Irrer beschrieben.
Alle neuen Cast-Mitglieder der sechsten Staffel unten in der Bildergalerie.

Am Sonntag, den 10. Januar, können sich die Serienmacher zudem Hoffnungen auf einen Golden Globe Award machen, denn "Game of Thrones" ist als beste TV-Serie (Drama) nominiert.

"Game of Thrones"-Cast Staffel 6

News Staffel 6

Aktuelle ­Hits

Mehr News