Du bist bereits Kunde?

Den richtigen Service und persönliche Angebote erhältst du im Login-Bereich.

Bitte logge dich hier ein.

Die Fantasyserie erzählt die Vorgeschichte des spektakulären Kulthits "Game of Thrones": Das Haus Targaryen kämpft um die Macht in Westeros. "House of the Dragon" wird für alle Sky Kunden im Entertainment Plus Paket ab 22.8. zur Verfügung stehen - jetzt für nur € 15 mtl. statt € 20 mtl.* in den ersten 12 Monaten.

Die Fantasyserie erzählt die Vorgeschichte des spektakulären Kulthits "Game of Thrones": Das Haus Targaryen kämpft um die Macht in Westeros. "House of the Dragon" wird für alle Sky Kunden im Entertainment Plus Paket ab 22.8. zur Verfügung stehen - jetzt für nur € 15 mtl. statt € 20 mtl.* in den ersten 12 Monaten.

Termine

House of the Dragon - exklusiv auf Sky

Die "Game of Thrones"-Prequelserie "House of the Dragon" umfasst zehn Episoden und wird parallel zur US-Ausstrahlung in der Nacht zum 22. August exklusiv bei Sky verfügbar sowie am Abend des 22. August um 20.15 Uhr auf Sky Atlantic zu sehen sein. Die Serie steht voraussichtlich sofort auf Deutsch sowie in der Originalfassung zur Verfügung.

Alle Staffeln der Fantasyserie "Game of Thrones" sind schon jetzt auf Abruf verfügbar.

Über die Serie

House of the Dragon: Aufstieg und Fall der Targaryens

Westeros, rund 200 Jahre vor dem Tod von König Robert Baratheon: Der gütige König Viserys Targaryen (Paddy Considine) herrscht über die sieben Königreiche. Er erklärt seine Tochter Rhaenyra (Emma D'Arcy, jung: Milly Alcock) zur Thronfolgerin - obwohl noch nie eine Frau auf dem Eisernen Thron saß und er mit seiner zweiten Frau Alicent Hightower (Olivia Cooke, jung: Emily Carey) auch noch Vater mehrere Söhne geworden ist. Nicht nur Alicents Vater Otto (Rhys Ifans), als "Hand des Königs" Viserys' engster Berater, hält seinen Enkel Aegon für den würdigeren künftigen König. Obwohl Rhaenyra und Alicent sich einst nahestanden, werden sie nach Viserys Tod zu erbitterten Gegnerinnen.

Viserys undurchsichtiger jüngerer Bruder Daemon (Matt Smith) scheint eine ganz eigene Agenda zu verfolgen - und es heißt nicht umsonst, dass die Götter bei der Geburt eines Targaryen eine Münze werfen, ob dieser wahnsinnig wird. Der Konflikt mündet in einem Bürgerkrieg, dem berüchtigten "Tanz der Drachen", der den Niedergang des Hauses Targaryen und seiner Drachen einläuten wird.

Matt Smith als Prince Daemon Targaryen in "House of the Dragon"

House of the Dragon: die Vorgeschichte von Game of Thrones

Eine epische Story nach den Bestsellern von George R.R. Martin, eine spektakuläre Inszenierung, finstere Intrigen, blutige Schlachten - und Drachen: Mit diesem Rezept entwickelte sich "Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer" zu einem Medienphänomen. Kritik und Publikum auf der ganzen Welt feierte die acht Staffeln der Fantasyserie, die mit insgesamt 59 Emmys ausgezeichnet wurde. Dabei hat George R.R. Martin rund um seine Kult-Buchreihe inzwischen ein ganzes Universum voller weiterer Geschichten geschaffen. "House of the Dragon" ist die erste von ihnen, die "Game of Thrones"-Sender HBO in eine Serie verwandelt. Sie basiert auf Martins Buchvorlage "Feuer und Blut", der Vorgeschichte von "Game of Thrones".

George R.R. Martin: "Genauso wie ich meine epische Fantasy mag."

Erfolgsautor George R.R. Martin verspricht den Zuschauern jede Menge "Drachen-Power" und ist von der Umsetzung begeistert: "Ich liebe es. Es ist dunkel, es ist kraftvoll, es ist tief... genauso wie ich meine epische Fantasy mag. Ich glaube, die Targaryens sind in sehr guten Händen."

Kein Wunder: Martin fungiert als Mit-Schöpfer und Produzent, Showrunner sind Ryan J. Condal ("Colony") und Miguel Sapochnik, der für die Regie der legendären "Game of Thrones"-Folge "Die Schlacht der Bastarde" mit dem Emmy ausgezeichnet wurde. Gemeinsam ist es ihnen gelungen, basierend auf dem Erfolgsrezept von "Game of Thrones" eine komplett eigenständige Fantasyserie zu entwickeln. Und eines steht jetzt schon fest: Diesmal werden die epischen Konflikte kein Happy End haben...

Character Art

Prinzessin Rhaenyra Targaryen

Älteste Tochter von Viserys dem I.

Ausführliche Infos zu den Charakteren und dem Cast findest du hier

König Viserys Targaryen I.

Herrscher der sieben Königreiche. Erster seines Namens.

Prinzessin Rhaenys Targaryen

Die Königin, die nie eine war.

Alicent Hightower

Tochter der Hand des Königs

Lord Corlys Velaryon

Die Seeschlange

Ser Otto Hightower

Hand des Königs

Ser Criston Cole

Ritter der Königsgarde

Prinzessin Rhaenyra Targaryen

Älteste Tochter von Viserys dem I.

Mysaria

Vertraute von Daemon Targaryen

Cast & Rollen

"House of the Dragon"-Charaktere

Wer ist der König von Westeros und wer will ihm den Thron streitig machen? Und wer sind die Hauptdarsteller:innen der "Game of Thrones"-Prequelserie? Hier findest du alle Infos zum "House of the Dragon"-Cast und den Charakteren.

Mehr Infos

Video

Bildergalerie

Bildergalerie

Bildergalerie

News: House of the Dragon

Sendetermine

Mo 22.08.22

Di 23.08.22

Game of Thrones

Alle Staffeln "Game of Thrones" bei Sky

Tauche schon jetzt in die abenteuerliche Welt von Westeros ein: Wer sind die Herrscher der Sieben Königslande und wer gewinnt den erbitterten Kampf um den Eiserenen Thron? Streame jetzt alle Staffeln der erfolgreichen Fantasyserie "Game of Thrones" im Entertainment Plus Paket bei Sky.

Mehr Infos

Noch kein Sky Kunde?

Zum Angebot

Erlebe deine Serien-Highlights für € 15 mtl.* im Entertainment Plus Paket

(statt € 20 mtl. in den ersten 12 Monaten)

€ 15 mtl* (im Jahres-Abo, danach € 25 mtl.)