Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

"Game of Thrones"-Staffel 6: Kit Harington bestätigt Beteiligung

Passend hierzu:

Game of Thrones: Bonusmaterial

Originaltitel: Minor Houses of the Seven Kingdoms

Magazin, USA 2012, 7 min., ab 12 Jahren

Rec
Mo 08.06. | 05:10 Sky Atlantic HD
Wo & wann bei Sky?
Kit Harington verrät im Interview Neuigkeiten über sein Alter Ego Jon Snow.

08.03.2016

"Jon Snow ist tot!" Dieser Satz wurde in den vergangenen Monaten ziemlich ausgereizt. Doch blieb bei den Fans weiterhin die Hoffnung, dass dies trotzdem nicht das Serienende von dem beliebten Lockenkopf bedeuten würde. Nun hat Kit Harington ("Pompeii", "Seventh Son") in einem Interview bestätigt, dass er in Staffel sechs von "Game of Thrones" dabei ist – allerdings gibt es dabei einen großen Haken.

"Game of Thrones"-Staffel 6 ab 25. April exklusiv auf Sky.

Gegenüber der Website "Time Out London" erklärte Harington: "Schaut, ich bin nicht mehr in der Serie. Ich werde definitiv nicht in den neuen Folgen dabei sein." Doch so ganz ist er auch nicht raus, denn auf die Frage, ob er denn Szenen für die sechste Staffel gedreht habe, bestätigt der 29-Jährige: "Ich habe ein paar Szenen gedreht, in denen ich tot bin. ... Eine meiner besten Arbeiten", fügte er scherzhaft hinzu.

Angeblich wisse Harington ("Silent Hill: Revelation") nicht, was in den neuen Folgen passieren wird. "Ich habe keine Ahnung. Ich weiß, wie lange ich eine Leiche spiele, aber das darf ich euch nicht verraten." Das hört sich im ersten Moment ja recht nüchtern und desillusionierend an. Auf der anderen Seite stellt sich jedoch die Frage, warum er ein Geheimnis daraus macht, wie lange er eine Leiche spielt. Schließlich wäre dies innerhalb einer Episode erledigt, wenn es sich schlicht um eine Bestattungsszene von Jon Snow handeln würde.

Außerdem wurde Harington auch am Set gesichtet, wie er einige Kampfszenen gedreht hat. (Zur News ») Natürlich kann es sich dabei auch um Rückblenden aus Jons früherem Leben handeln, aber dennoch wäre er dann weiterhin in der Serie zu sehen. Die Auflösung, ob wir in Staffel sechs doch noch mehr von Kit alias Jon Snow sehen werden, gibt es in rund sieben Wochen.

Die sechste Staffel von Game of Thrones startet bei Sky On Demand in der Nacht vom 24. auf den 25. April, parallel zur US-Ausstrahlung, und ist ab 25. April auch auf Sky Atlanic HD - wahlweise in der deutschen Synchronisation - zu sehen. Darüber hinaus sind alle vorherigen Staffeln ab 27. März auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket verfügbar.

Ab 26. März gibt es samstags und sonntags eine Marathon-Programmierung mit jeweils 5 Episoden nonstop, immer ab 20 Uhr, auf Sky Atlantic HD.

Videos: "Game of Thrones"-Staffel 6

Clip aus Episode 1: Sansa und Theon

Sansa und Theon sind auf der Flucht vor Ramsay Bolton und seinen Leuten - exklusiver Ausschnitt aus der ersten Episode der sechsten Staffel "Game of Thrones".

Clip aus Episode 1: Sansa und Theon

Sansa und Theon sind auf der Flucht vor Ramsay Bolton und seinen Leuten - exklusiver Ausschnitt aus der ersten Episode der sechsten Staffel "Game of Thrones".

Aktuelle ­Hits

News Staffel 6

Mehr News