Vorschläge

Logg dich jetzt ein, um schneller zur Lösung zu gelangen Login

Festplatte zurücksetzen

Festplatte zurücksetzen

Durch das Zurücksetzen der Festplatte werden alle geplanten und getätigten Aufnahmen, inklusive Serienaufnahmen sowie On Demand Offline-Inhalte, unwiderruflich gelöscht. Alle Einstellungen bleiben erhalten.

Die Festplatte des Sky Q Receivers setzt du wie folgt zurück.

Drücke die Taste Home auf deiner Sky Q Fernbedienung und navigiere zu Mein Sky Q > Einstellungen. Drücke jetzt nacheinander die Tasten 0, 0, 1 und  OK.

Wähle nun  Zurücksetzen und dann Festplatte zurücksetzen aus und drücke die Taste OK.

 

Wähle den Punkt Bestätigen an und bestätige mit der Taste OK.


Während der Formatierung pulsiert der blaue LED-Kreis an der Gerätevorderseite.

Dein Sky Q Receiver startet automatisch neu und auf dem Bildschirm erscheinen einige Meldungen. Dabei kann vor allem "Sky - Gleich geht's los" bis zu 5 Minuten eingeblendet bleiben.

Sobald keine Einblendungen mehr erscheinen und der blaue LED-Kreis nicht mehr pulsiert, kannst du deinen Sky Q Receiver mit der Taste Home wieder einschalten.
Nach dem Neustart sind die meisten Funktionen sofort verfügbar, vereinzelt kann es allerdings auch bis zu 5 Minuten dauern.


Konnte dein Problem durch das Zurücksetzen der Festplatte gelöst werden?

{{article.stepTitle||article.title}}