Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Du bist bereits Kunde?

Den richtigen Service und persönliche Angebote erhältst du im Login-Bereich.

Bitte logge dich hier ein. 

Sky verlängert Programmpartnerschaft mit WarnerMedia

"Watchmen" - ab 4.11 exklusiv auf Sky.

30.10.2019

Sky und Sky Ticket Kunden werden auch noch über viele Jahre hinweg die preisgekrönten Programminhalte von HBO, Warner Bros. und der Turner-Sender TNT Serie, TNT Comedy, TNT Film, Boomerang und Cartoon Network, genießen können.

Denn Sky und Warner Media, Heimat von HBO, Turner und Warner Bros., haben ihre langjährige Partnerschaft im Rahmen eines neuen Vertrags verlängert.

Im Jahr 2010 (in Deutschland 2012) wurde der Output-Deal erstmals zwischen Sky und HBO geschlossen, Sky war von da an die Heimat von HBO in Europa. Seitdem festigte sich die Partnerschaft stetig und brachte die Sky Kunden in den Genuss großartiger Serien wie "Watchmen", "Succession" und "Big Little Lies" sowie preisgekrönter Sky Originals wie "Patrick Melrose", "Britannia" und "Gomorrha – Die Serie" auf dem Sender Sky Atlantic HD.

Der neue Deal umfasst auch die Verlängerung der Pay-TV-Rechte für Erstausstrahlungen der Warner Bros. Filme, womit die bereits bestehende Partnerschaft weiter gestärkt wird, und den Sky Kunden mehr Filme von Warner Bros. als je zuvor zur Verfügung stehen. Die Vereinbarung beinhaltet darüber hinaus mehr On-Demand-Inhalte der Marken Cartoon Network und Boomerang.

Neue Koproduktionen

Zudem haben Sky und WarnerMedia vereinbart ihre langfristige Koproduktions-Partnerschaft auch im Rahmen eines neuen Vertrages zu verlängern: Sky Studios und HBO Max werden zukünftig noch mehr Original Content gemeinsam produzieren.

Sky und HBO haben seit Jahren eine erfolgreiche Koproduktions-Partnerschaft: Die Koproduktion "Chernobyl“ gewann im vergangenen Monat zehn Emmy Awards und war damit die am meist ausgezeichnete britische Serie in diesem Jahr. Mit "Catherine the Great", mit Helen Mirren in der Hauptrolle, startete in diesem Monat die aktuellste, von Kritikern hoch gelobte Gemeinschaftsproduktion.

Mehr News

Neu im Kino