Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Der Kampf um den eisernen Thron von Westeros hat erst begonnen! Die zweite Staffel der spektakulären und preisgekrönten Fantasy-Saga.

Game of Thrones Staffel 2

Das preisgekrönte Fantasy-Epos geht in die zweite Runde: Alle Infos, Bilder und Videos zu GoT Staffel 2.

Der Kampf um den eisernen Thron von Westeros hat erst begonnen! Die zweite Staffel der spektakulären und preisgekrönten Fantasy-Saga.

Termine

"Game of Thrones" im TV und auf Abruf

"Game of Thrones" Staffel 1 bis 7 auf Sky Atlantic HD sowie zum Abruf auf Sky Box Sets. über Sky Go, Sky Q sowie über Sky Ticket in Deutschland bzw. Sky X in Österreich.

Über die Serie

"Game of Thrones"-Staffel 2

In Königsmund brechen düstere Zeiten an, der Norden widersetzt sich und Veränderungen bei den Wildlingen: "Game of Thrones"-Staffel 2 knüpft an die schicksalhaften Entwicklungen der ersten Staffel nahtlos an und garantiert wieder Hochspannung und beeindruckende Spezial-Effekte.

Ned Stark (Sean Bean), Lord von Winterfell, ist tot. Doch der Kampf um den eisernen Thron von Westeros hat erst begonnen: Der junge König Joffrey (Jack Gleeson) setzt am Hof in Königsmund mit grausamer Härte seinen Machtanspruch durch.

Der Königsmörder wird zur Geisel in "Game of Thrones"-Staffel 2

Beraten wird er von seiner intriganten Mutter Cersei Lannister (Lena Headey) und seinem Onkel Tyrion (Peter Dinklage). Als Hand des Königs versucht Tyrion die brutale Willkür von Joffrey in die Schranken zu weisen. Doch Neds Sohn Robb Stark (Richard Madden) erklärt den Norden für unabhängig und nimmt Cerseis Bruder Jaime Lannister (Nikolaij Coster-Waldau) im Kampf als Geisel. Jaime, der aufgrund des Mordes an dem Irren Königs Aerys II. Targaryen auch "Der Königsmörder" genannt wird, gilt als einer der besten Kämpfer von Westeros und bedeutet für Robb einen wertvollen Pfand in Staffel 2.

Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) ist unterdessen zu einer selbstbewussten Frau gereift und entschlossen, mit drei jungen Drachen ihre sinkende Macht zurückzugewinnen. Doch auch unter den Wildlingen jenseits der Mauer erhebt sich ein neuer Anführer.

"Game of Thrones"-Staffel 2 schließt unmittelbar an das Ende der ersten an und basiert auf George R.R. Martins zweitem Buch "A Clash of Kings" (deutsch: "Der Thron der sieben Königreiche" und "Die Saat des goldenen Löwen").

Die Highlights von GOT-Staffel 2

Achtung: Spoiler-Gefahr: Der Text enthält detaillierte Infos zur Handlung der zweiten Staffel von "Game of Thrones".

  1. Geburt des Schattendämons
    Die Rote Priesterin Melisandre dient Stannis Baratheon als religiöse Führerin und politische Beraterin. Um seinen Bruder und Konkurrenten im Kampf um den Eisernen Thron auszuschalten, gebärt sie einen Schattendämon, der in das Lager von Renly eindringt und ihn tötet.
     
  2. Opfergabe für Weiße Wanderer
    Bei einem Einsatz nördlicher der Eismauer finden die Männer der Nachtwache Unterschlupf bei einem verbündeten Wildling namens Craster. Eines Nachts macht Jon Schnee die entsetzliche Entdeckung, dass Craster seinen neugeborenen Sohn den Weißen Wanderern opfert.
     
  3. Sam entdeckt Drachenglas
    Bei dem Versuch, eine Latrine im gefrorenen Eis auszuheben, entdecken Grenn und Samwell Tarly im Eis Relikte aus der Zeit der Ersten Menschen, darunter unter anderem Drachenglas, das Sam an sich nimmt.
     
  4. Der gesichtslose Mann
    Arya Stark begegnet auf ihrem Weg drei Gefangenen in einem Wagen und befreit sie. Einen von ihnen, Jaqen H'ghar, trifft sie auf Harrenhal wieder, wo sie Tywin Lannister bedienen muss. Es stellt sich heraus, dass Jaqen ein gesichtsloser Mann ist, der sein Aussehen beliebig ändern kann. Er verhilft Arya zur Flucht und überreicht ihr eine Münze aus Braavos.
     
  5. Theon besetzt Winterfell
    Nachdem Theon Graufreud von seinem Vater Balon gedemütigt wurde, will er ihm beweisen, dass er ein würdiger Nachfolger ist und wird zum Verräter gegenüber der Familie Stark, bei der er aufgewachsen ist. Mit Soldaten von den Eiseninseln nimmt er Winterfell ein und gibt den Befehl, Bran und Rickon Stark zu töten und in Winterfell öffentlich aufzuhängen.
     
  6. Allein unter Wildlingen
    Obwohl es ein Befehl der Nachtwache ist, bringt es Jon Schnee nicht über das Herz, Wildlingsfrau Ygritte zu töten. Er verliert den Anschluss zu seinen Männern und wird von den Wildlingen gefangen genommen. Jon bekommt von dem ebenfalls gefangenen Qhorin den Auftrag, sich als Undercover-Ermittler bei den Wildlingen einzuschleichen.
     
  7. Schlacht am Schwarzwasser
    Stannis Baratheon sieht sich selbst als den rechtmäßigen Herrscher der Sieben Königslande und greift mit seiner Flotte Königmund und König Joffrey Baratheon an. Es kommt zur berühmten und eindrucksvollen Schlacht am Schwarzfeuer, bei der Stannis Schiffe durch Seefeuer zerstört werden.
     
  8. Gebrochener Eid
    Robb Stark heiratet die Heilerin Talisa Maegyr und bricht damit seinen Eid, den er mit Walder Frey geschlossen hatte. Für Robb und seine Familie wird dies tragische Konsequenzen nach sich ziehen.
     
  9. Drakarys
    In der Stadt Quarth werden Daenerys Targaryen und ihre Drachen von Pyat Pree, einem Hexenmeister, gefangen genommen. Daenerys erkennt, dass ihre Drachen nun groß genug sind: Sie gibt ihnen den Befehl "Drakarys", woraufhin die drei Drachen zum ersten Mal Feuer speien und Pyat verbrennen.
     
  10. Armee der Untoten
    Samwell Tarly befindet sich inmitten der eiskalten Schneewüste, als nach über 1000 Jahren wieder das Warnhornsignal der Weißen Wanderer ertönt. Zu Sams Entsetzen zieht eine große Armee von Untoten an ihm vorbei. Einer ihrer Anführer entdeckt Sam, verschont ihn aber aus unerklärlichen Gründen.

Welches Sky ist Deins: Sky Q oder Sky Ticket?

Sky Q

Sky Ticket

Sky Q

Sky Q. Einfach das beste Fernseherlebnis.

  • Alle deine Lieblingsinhalte an einem Ort: über 200 Fernsehsender (davon mehr als 100 in HD), tausende Filme und Serien auf Abruf sowie beliebte Apps und Mediatheken
  • Beste HD und UHD / 4K Qualität
  • Inhalte aufnehmen und bereits laufende Sendungen von vorne starten
  • Auf weiteren Geräten - mit der Sky Q App oder mit Sky Go streamen
  • Empfang via Satellit oder Kabel
  • Inklusive Sky Q Receiver
  • Ab € 14,99 mtl.* (im 12-Monats-Abo, danach € 24,99 mtl.)
Sky Ticket

Sky Ticket. Sofort streamen. Monatlich kündbar.

  • Das Programm von Sky jederzeit auf Abruf
  • Auf dem Gerät deiner Wahl
  • Ganz ohne Receiver
  • Empfang via Internet
  • Ab € 9,99*** (monatlich kündbar)

Videos

Bildergalerien

Bildergalerien

Bildergalerien

Episodenguide

Sendetermine

Mo 23.12.19