Vorschläge

Smartcard-Tausch leicht gemacht: alle Infos auf einen Blick

Smartcard-Tausch leicht gemacht

Liebe Kundin, lieber Kunde,

auf dieser Seite findest du alles Wissenswerte rund um deinen anstehenden Smartcard-Tausch.

Mit deiner neuen Smartcard kannst du dein Sky Programm ohne Unterbrechung weiter sicher sehen und unterstützt uns dabei, der unzulässigen Verbreitung von Sky Inhalten durch Dritte vorzubeugen.

Weiter unten findest du Antworten auf Fragen zu diesen Themen:

  1. Allgemeines/Organisatorisches zum Smartcard-Tausch
  2. Tausch und erneute Freischaltung der neuen Smartcard – inkl. Video-Anleitungen
  3. Lösungen für mögliche Fehlermeldungen


Wir bedanken uns für deine Unterstützung.

Viele Grüße
Dein Sky Team
 

1. Allgemeine/organisatorischen Fragen & Antworten zum Smartcard-Tausch

Warum benötige ich eine neue Smartcard?

Wir aktualisieren kontinuierlich unsere Übertragungs- und Verschlüsselungstechnik, um die illegale Verbreitung unserer Inhalte zu verhindern. Gewisse Smartcard-Typen sind dabei für den Missbrauch durch Dritte sehr anfällig. Sky wird dir deswegen mit einer neuen Smartcard die sicherste Technik kostenlos zur Verfügung stellen.

Kostet mich die neue Smartcard etwas?

Nein, deine neue Smartcard erhältst du kostenlos zur Leihe, solange du ein Sky Abonnement hast. Für Versand und Freischaltung entstehen dir ebenfalls keine Kosten.

Ändert sich etwas an meinem Vertrag?

Nein, deine Vertragsbedingungen bleiben unverändert.

Wann bekomme ich die neue Smartcard?

Nach Erhalt der Vorankündigung mittels Brief dauert es ca. 14 Tage, bis auch die neue Smartcard in deinem Briefkasten ist. Tausche diese bitte umgehend nach Zustellung mit deiner bisherigen Smartcard

Wann soll ich die neue mit meiner bisherigen Smartcard tauschen?

Bitte tausche deine neue mit deiner bisherigen Smartcard umgehend nach Zustellung deiner neuen Smartcard. 10 Tage nach Zustellung deiner neuen Smartcard wird deine bisherige Smartcard automatisch deaktiviert.

Ich nutze mehrere Sky Smartcards – wie erkenne ich, welche Smartcard getauscht werden muss?

Im Kuvert deiner neuen Smartcard liegt ebenfalls ein Schreiben mit allen relevanten Informationen bei – inklusive Erklärungen über das Vorgehen bei Nutzung von mehreren Smartcards.

Was passiert, wenn ich die neue Smartcard nicht mit meiner bisherigen Smartcard tausche?

10 Tage nach Zustellung deiner neuen Smartcard wird deine bisherige Smartcard automatisch deaktiviert und du kannst dein Sky Programm nicht mehr wie gewohnt sehen. Daher tausche die Smartcards bitte umgehend.

Was mache ich mit meiner bisherigen Smartcard nach dem Tausch?

Deine bisherige Smartcard kannst du daher entweder mit dem frankierten Rückumschlag zurücksenden oder an einer Sammelstelle für Elektroaltgeräte entsorgen. Beachte bitte, dass deine alte Smartcard nicht im Hausmüll entsorgt werden darf.


2. Fragen & Antworten zum Tausch und zur Freischaltung der neuen Smartcard
 

Was muss ich beim Tausch meiner neuen Smartcard mit meiner bisherigen Smartcard beachten – wie gehe ich vor?

  1. Bitte nimm dein Endgerät mit CI+ Modul/deinen Receiver vom Strom.
  2. Entferne nun deine bisherige Smartcard vorsichtig aus dem Steckplatz deines CI+ Moduls/Receivers.
  3. Schiebe nun deine neue Smartcard „in Pfeilrichtung“ ein.
    Je nachdem, welches Empfangsgerät du nutzt, findest du unten zusätzliche Infos/Tipps.
  4. Schließe dein Endgerät mit CI+ Modul/deinen Receiver wieder an das Stromnetz an und schalte auf einen Sky Sender wie z. B. Sky One HD.
    Alle Infos zur Freischaltung findest du im Folgenden.
Ich habe ein CI+ Modul - gibt es hier spezielle Dinge zu beachten? (Video)

Achte am besten darauf, wie deine bisherige Smartcard eingesteckt war und stecke deine neue Smartcard auf die gleiche Art und Weise ein.

  • Stecke nun deine neue Smartcard „in Pfeilrichtung“ korrekt in dein CI+ Modul: „Logo auf Logo“ – siehe auch Video-Anleitungen.
  • Schiebe nun das CI+ Modul mit der neuen Smartcard in dein Endgerät und fahre im Anschluss wie oben beschrieben fort.

Video-Anleitungen für den Smartcard-Tausch mit CI+ Modul:

CI+ Modul im Receiver  

Smartcardtausch CI+ Modul im Receiver

CI+ Modul mit Steckplatz im TV-Gerät

Smartcardtausch CI+ Modul im TV

 

Ich habe einen Sky Q Receiver – gibt es hier spezielle Dinge zu beachten? (Video)

Achte am besten darauf, wie deine bisherige Smartcard eingesteckt war und stecke deine neue Smartcard auf die gleiche Art und Weise ein.

Der Smartcard-Steckplatz befindet sich i. d. R. an der Rückseite des Sky Q Receivers unterhalb der Festplatte. Bei manchen Sky Q Receivern befindet sich der Smartcard-Steckplatz auch seitlich am Receiver neben der Festplatte. Nachdem du deine bisherige Smartcard entfernt hast, schiebe die Smartcard in Pfeilrichtung mit dem Chip nach unten bis zum Anschlag in den Smartcard-Steckplatz. Fahre im Anschluss wie oben beschrieben fort.

Video-Anleitungen für den Smartcard-Tausch mit Sky Q Receiver:

Sky Q Receiver mit Smartcard-Steckplatz auf Rückseite oder seitlich

Smartcardtausch Sky Q Receiver

Ich habe ein anderes Empfangsgerät von Sky – gibt es hier spezielle Dinge zu beachten?

Achte am besten darauf, wie deine bisherige Smartcard eingesteckt war und stecke deine neue Smartcard auf die gleiche Art und Weise ein. Fahre im Anschluss wie oben beschrieben fort.

Wie erfolgt die Freischaltung der Smartcard – muss ich selbst aktiv etwas machen?

Um deine Smartcard zu aktivieren, schalte auf einen abonnierten Sky Sender wie z. B. Sky One HD. Die Freischaltung sollte innerhalb von wenigen Minuten erfolgen. Sollte es hierbei Schwierigkeiten geben, kannst du die Smartcard auch online unter sky.de/freischaltung freischalten lassen.

Wie erkenne ich, ob die Freischaltung erfolgreich war?

Die Freischaltung war erfolgreich, wenn du den abonnierten Sky Sender siehst – der Sender ist dann durch die Smartcard entschlüsselt. Dieser Vorgang dauert max. 45 Minuten. Wenn du bis dahin kein Bild hast, solltest du dir deine neue Smartcard über online unter sky.de/freischaltung freischalten lassen.

Die Freischaltung ist erfolgt – allerdings werden mir die Sender nicht vollständig/in der gewohnten Reihenfolge angezeigt. Wie kann ich das beheben?

Wenn du ein CI+ Modul oder einen Receiver nutzt, der nicht von Sky ist, kann ein erneuter Sendersuchlauf erforderlich sein. Das erkennst du daran, dass einige Sender in deiner Senderliste fehlen. Wie du einen erneuten Sendersuchlauf für deinen Fernseher oder Receiver (Sky Fremdgerät) startest, entnimm bitte der jeweiligen Bedienungsanleitung.


3. Lösungen für mögliche Fehlermeldungen

Sollte die Smartcard nicht korrekt eingesteckt sein oder es zu anderen technischen Problemen mit deiner neuen Smartcard kommen, werden dir Fehlermeldungen angezeigt. Hier erklären wir dir, was diese bedeuten und wie du Probleme schnell und leicht selbst beheben kannst.

Neue Smartcard Zuordnung notwendig

Mir wird Hinweis 326 angezeigt – was muss ich tun?
Keine Zuordnung zur Hardware möglich – eine detaillierte Anleitung zur Problembehebung findest du unter Hinweis 326.

Mir wird Hinweis 526 angezeigt – was muss ich tun?
Keine Zuordnung zur Hardware möglich – eine detaillierte Anleitung zur Problembehebung findest du unter Hinweis 526.

Fehlende Freischaltung

Mir wird Hinweis 309 angezeigt – was muss ich tun?
Keine Freischaltung möglich – eine detaillierte Anleitung zur Problembehebung findest du unter Hinweis 309.

Mir wird Hinweis 310 angezeigt – was muss ich tun?
Keine Freischaltung möglich – eine detaillierte Anleitung zur Problembehebung findest du unter Hinweis 310.

Mir wird Hinweis 510 angezeigt – was muss ich tun?
Keine Freischaltung möglich – eine detaillierte Anleitung zur Problembehebung findest du unter Hinweis 510.

Smartcard nicht korrekt eingelegt

Mir wird Hinweis 303 angezeigt – was muss ich tun?
Smartcard steckt falsch im Gerät – eine detaillierte Anleitung zur Problembehebung findest du unter Hinweis 303.

Mir wird Hinweis 503 angezeigt – was muss ich tun?
Smartcard steckt falsch im Gerät – eine detaillierte Anleitung zur Problembehebung findest du unter Hinweis 503.

Hat dir dies weitergeholfen?

Wir freuen uns, dass wir dir helfen konnten

Kontaktiere uns