Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Flight of the Conchords

Bret (Bret McKenzie) und Jemaine (Jemaine Clement) versuchen mit ihrer zwei Mann-Band "Flight of the Conchords", dem "viertbeliebtesten neuseeländischen Gitarren-basierten Digi-Bongo-A-cappella-Rap-Funk-Comedy-Folk-Duo", einen Neustart in New York. Klar, dass das schief geht - aber mit viel Musik. Die Kult-Musik-Comedy auf Sky Box Sets und Sky Ticket.

Bret (Bret McKenzie) und Jemaine (Jemaine Clement) sind beste Freunde - und eine Band. Oder zumindest wären sie gerne, was sie dafür halten: "Flight of the Conchords". Jetzt sind sie aus dem fernen Neuseeland nach New York gezogen, um richtig im Musikbusiness durchzustarten. Bis jetzt haben sie allerdings gerade einmal ihren unfähigen Manager Murray (Rhys Darby), der sie heimlich neben seinem Job im neuseeländischen Konsulat betreut, ihren einzigen Freund Dave (Arj Barker), der sie ständig mit Tipps über amerikanische Frauen versorgt, und einen einzigen besessenen Fan, Mel (Kristen Schaal). Dafür aber kein Geld und keine Freundin. Wenigstens haben sie bald jede Menge neue, skurill-witzige Songs.

"Das viertbeliebteste neuseeländische Gitarren-basierte Digi-Bongo-A-cappella-Rap-Funk-Comedy-Folk-Duo"? Eine grandiose Untertreibung! Nachdem Bret McKenzie und Jemaine Clement schon Ende der 90er als genial-komische Musik-Nerd-Parodie "Flight of the Conchords" Erfolge in ihrer Heimat Neuseeland gefeiert hatten, eroberten sie 2004 für die BBC mit ihrer Impro-Comedy in London das Radio - und ab 2007 für den amerikanischen Premiumsender HBO in New York das Fernsehen. Immer dabei: ein unerschöpflicher Schatz doppelbödiger, skuriller Songs, die so ziemlich jedes Musikgenre, vor allem aber die beiden Protagonisten selbst auf die Schippe nehmen. Jetzt kommt ihre Kultserie "Flight of the Conchords" endlich auch nach Deutschland. Bret McKenzie und Jemaine Clement haben inzwischen nicht nur in Amerika, sondern sogar in Hollywood Fuß gefasst. Während Clement durch eine Nebenrolle in der durchgeknallten Independent-Komödie "Gentlemen Broncos" und Sprechrollen in Animationshits wie "Ich, einfach unverbesserlich" oder "Rio" auf sich aufmerksam machte, gewann McKenzie jüngst für seinen Hit-Song "Man or Muppet" für "Die Muppets" sogar den Oscar.