Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Reese Witherspoon: "Natürlich Blond 3" kommt!

Reese Witherspoon als quirlige Elle Woods in "Natürlich Blond 2"

10.06.2018

17 Jahre ist es her, dass die Schauspielerin als quirlige Blondine in pinken Outfits das Kinopublikum begeisterte. Jetzt darf sie wieder pink tragen.

Reese Witherspoon freut sich darauf, wieder in die Rolle von Elle Woods zu schlüpfen.

2001 spülte Reese Witherspoon ("Big Little Lies", "Wasser für die Elefanten") alias Elle Woods in "Natürlich Blond" weltweit 117 Millionen Euro in die Kinokassen und so folgte nur zwei Jahre später Teil zwei. Die quirlige Blondine, die um ihren High-School-Freund zurückzugewinnen nach Harvard ging und dann zur Top-Anwältin wurde, kommt nun mit "Natürlich Blond 3" in die Kinos zurück.

Das hat Hauptdarstellerin Witherspoon ("Devil's Knot - Im Schatten der Wahrheit") nun mit einem Clip auf Instagram bestätigt. In einem pinkfarbenen Bikini lässt sie sich auf einer Luftmatratze über den Pool gleiten und kommentierte nur: "Es ist wahr … #LegallyBlond 3."

Über die Handlung des dritten Teils ist momentan noch nichts bekannt, aber Kirsten 'Kiwi' Smith und Karen McCullah, die den Roman von Amanda Brown für den ersten Film adaptierten, sollen erneut die Feder in die Hand nehmen.

Witherspoon feiert die Frauen

Laut "Deadline" wird die Handlung fest unter Verschluss gehalten, soll aber wieder mehr dem Geiste des ersten Films entsprechen. Es soll dabei um die neue Stärke der Frauen gehen. Man möchte die Zuschauer von "Natürlich Blond" wieder ins Kino locken und außerdem ein neues Publikum dazugewinnen.

Marc Platt, der den Originalfilm produzierte, wird gemeinsam mit seinem Platt Productions-Präsidenten Adam Siegel zurückkehren und von Witherspoon selbst mit ihrer Hello Sunshine-Produktionsfirma unterstützt. Die 42-Jährige ist dafür bekannt, Frauen zu feiern und sie ins Zentrum der Geschichte zu stellen.

Ob Robert Luketic ("Die nackte Wahrheit") – Regisseur von "Natürlich Blond" – für den dritten Teil zurückkehren wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Mehr News

Neu im Kino