Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Bitte logge dich hier ein.

Neue Sendermarke: Sky Nature

Sky Nature - ab 9. September exklusiv auf Sky

19.07.2021

Die große Sky Entertainment-Offensive geht ab 9. September weiter: Atemberaubende Formate über die Wunder und die Schönheit unserer Natur, sowie Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind das Herzstück der neuen Sendermarke.

Mit einem umfangreichen Portfolio aus lokalen und internationalen Sky Originals sowie aufwändigen Produktionen über die Pflanzenwelt, Tiere an Land, im Wasser und in der Luft, aber auch mit Themen wie Artenschutz sowie dem verantwortungsbewussten Umgang mit Ressourcen bietet Sky Nature ein facettenreiches und inspirierendes Programm rund um unseren Planeten.

Zum Start begibt sich Schauspieler Fahri Yardim im Sky Original "SaFahri – Eine Reise zu den Elementen" (09.09) auf eine ganz besondere und abenteuerliche Entdeckungsreise in die Natur. Vier Elemente in vier Episoden - das sind die Ausgangsvoraussetzungen. Raus aus seiner bequemen und vertrauten Komfortzone will er die Natur mit ihren vier Elementen neu entdecken, verstehen und von ihr lernen. Und dabei nimmt er einiges in Kauf: Kopf über von einem Ast hängend, auf hohen Bergen, beim Feuer machen, im ewigen Eis der Gletscher, auf Goldsuche in der Isar oder beim Müll Sammeln auf Sylt.

Fahri Yardim taucht tief ein in die Welt der Elemente, möchte globale Zusammenhänge erkennen und verstehen, wie schnell das diffizile Gleichgewicht von uns Menschen gestört werden kann, aber auch, was wir dagegen machen können. Produziert wird das Sky Original von Bon Voyage Film in UHD/SDR und ist ab 9. September auf Sky Nature und auch auf Abruf zu sehen.

Atemberauabende Naturdokumentationen und Sir David Attenborough

Neben den eigenproduzierten Sky Originals wird das Entertainmentangebot u.a. mit Produktionen von BBC Studios, ZDF Enterprises/Off the Fence und NBCU erweitert. Zudem wird Sky Nature die neue Heimat der Love Nature Inhalte mit über 400 Stunden atemberaubender Naturdokumentationen allein im ersten Jahr – darunter Doku-Reihen wie "Afrika: Geheime Königreiche" (15.09.), "Brasilien ungezähmt" (09.09.), "Seltsame Kreaturen" (09.09.) oder "Afrika: Unterwasserwelten" (13.09.).

Zahlreiche Titel aus der Naturfilmreihe des beliebten britischen Tierfilmers und Naturforschers Sir David Attenborough ergänzen das Programm. Hinzu kommt die deutsche Erstausstrahlung der dreiteiligen BBC-Dokumentationsreihe "Greta Thunberg: A Year to Change the World" (Herbst 2021), in der Sky Nature der "Fridays for Future"-Ikone über die Schulter blickt.Greta Thunberg besitzt eine der mächtigsten Stimmen der Welt - wenn sie spricht, reagieren sogar Präsidenten. Aber Greta möchte nicht, dass die Menschen ihr, sondern der Wissenschaft zuhören.
Diese dreiteilige Dokumentation begleitet Greta in ihrem schulfreien Jahr auf eine unglaubliche Reise, die sie zweimal in einem Segelboot über den Atlantik von Angesicht zu Angesicht mit Weltführern führte, während sie parallel zu einer Inspiration für Millionen Menschen wurde. Die Reihe gewährt einen intimen Blick hinter die Kulissen von Gretas Welt, in der sie langsam erwachsen wird. Eine Produktion der BBC Studios Science Unit, international vertrieben durch BBC Studios.

Damit ergänzt Sky Nature auch programmlich die Klimainitiative Sky Zero mit dem Versprechen, bis 2030 Netto Null CO2 Emissionen über die gesamte Wertschöpfungskette zu erreichen.

Sky Nature ist ebenso wie Sky Documentaries, Sky Crime und Sky Comedy Teil des Entertainmentpakets und für Sky Kunden ohne zusätzliche Kosten über Sky Q als All-in-One-Plattform sowohl linear als auch auf Abruf empfangbar.

Mehr News