Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Matt Damon wird Cop in "The Force"

Matt Damon hat sich einen neuen Job geangelt.

24.01.2020

Für Regisseur James Mangold stand der Hollywoodstar bereits für das vierfach oscarnominierte Renndrama "Le Mans 66 – Gegen jede Chance" vor der Kamera – die Zusammnenarbeit scheint dabei richtig gut gewesen zu sein, so dass Damon nun für Mangold dem NYPD beitritt.

Möchte wieder mit Matt Damon arbeiten: James Mangold

Wie das Branchenblatt "Variety" berichtet, übernimmt Matt Damon ("Ocean's 8", "City on a Hill") in dem Polizei-Thriller "The Force" die Hauptrolle. Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Don Winslow handelt die Geschichte von der New Yorker Unterwelt, Drogen, Mord und dem organisierten Verbrechen.

Damon spielt darin den hochdekorierten Detektive Denny Malone, der als Kopf einer Elite-Einheit in ein Netz aus Korruption gerät. Das Mileau und korrupte Cops sollten kein Neuland für den 49-Jährigen sein, schließlich spielte er auch schon 2006 eine ganz ähnliche Rolle in Scroseses Gangster-Drama "Departed – Unter Feinden".

Der Drehstart steht noch nicht fest

Das Drehbuch für "The Force" stammt von James und Scott Frank, die bereits auch die Vorlage für James Mangolds "Logan" lieferten.

Bevor die Dreharbeiten für den Thriller beginnen können, wird es aber noch etwas dauern. Damon steht derzeit für das Historiendrama "The Last Duel" mit Adam Driver ("BlacKkKlansman", "Gefühlt Mitte Zwanzig") und Ben Affleck vor der Kamera und Mangold ist mit der Planung eines Bob Dylan-Biopics beschäftigt.

Mehr News

Neu im Kino