Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Bitte logge dich hier ein.

"House of the Dragon"-Drehstart in 2021

Passend hierzu:

Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer
Der Winter naht


Originaltitel: Game of Thrones
Original Episodentitel: Winter Is Coming

Fantasyserie, USA 2011, 60 min., ab 16 Jahren

Rec
Mo 22.02. | 10:20 Sky Atlantic HD
Wo & wann bei Sky?
Drachengrafiken kündigen Drehstart von "House of the Dragon" an.

04.12.2020

Endlich geht es los: Der Sender HBO hat offiziell verkündet, dass die Dreharbeiten zum heiß erwarteten "Game of Thrones"-Prequel "House of the Dragon" im nächsten Jahr starten.

"House of the Dragon"-Drehbuchautor Ryan Condal

Auf Social Media postete der Sender zwei Drachenbilder mit den Worten: "Die Drachen kommen. Die Produktion von 'House of the Dragon' beginnt 2021."

Die Prequel-Serie basiert auf dem Roman "Fire & Blood" aus der "Das Lied von Eis und Feuer"-Fantasyreihe von Erfolgsautor George R.R. Martin, der ebenfalls bei der Produktion involviert ist. Autor Ryan Condal wird die Geschichte fürs Fernsehen adaptieren. Er fungiert zudem zusammen mit Miguel Sapochnik als Showrunner.

Wie der Titel sowie die veröffentlichten Bilder bereits andeuten, werden Drachen in der Serie eine zentrale Rolle spielen. "House of the Dragon" wird demnach die Geschichte vom Aufstieg und Fall des Hauses Targaryen erzählen. Die Handlung spielt rund 300 Jahre vor den Ereignissen von "Game of Thrones".

Das erste Cast-Mitglied steht auch schon fest: "The Third Day"-Schauspieler Paddy Considine ("The Outsider", "Das Bourne Ultimatum") übernimmt die Hauptrolle im GOT-Spin-off und wird den Charakter König Viserys Targaryen spielen. "House of the Dragon" soll insgesamt zehn Episoden umfassen und wird hauptsächlich in den Leavesden Studios in Watford, in der Nähe von London, gedreht.

News Prequels & Staffel 8

Mehr News