Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Bitte logge dich hier ein.

Harry Melling wird Edgar Allan Poe

Beim nächste Film wird's düster für Harry Melling (32).

13.06.2021

Sein Filmdebüt hatte Harry Melling 2001 als Dudley Dursley in "Harry Potter und der Stein der Weisen" gegeben. Den Fatsuit hat er längst abgelegt und sich auch als Theaterdarsteller etabliert. Aktuell ist er in "His Dark Materials" und "Das Damengambit" zu sehen. Wie 'Deadline' berichtet, wird er demnächst für "Pale Blue Eye" vor der Kamera stehen. Der Thriller von Regisseur Scott Cooper basiert auf dem Roman von Louis Bayard.

Regisseur Scott Cooper (51)

Melling wird sich an der Seite von Christian Bale ("Le Mans 66 – Gegen jede Chance")beweisen, der immer wieder für seine unglaubliche Wandlungfähigkeit gefeiert wird. Eine große Herausforderung und ein Herzensprojekt für Scott Cooper ("Hostiles"), wie der dem Branchendienst verraten hat: "Ich wollte das schon seit mehr als zehn Jahren machen, aber Filme sollen zur richtigen Zeit entstehen und zu meinem Glück ist Christian perfekt in die Hauptrolle hineingewachsen. Er war viel zu jung, als ich zum ersten Mal daran dachte, diesen Film zu machen."

Über "Pale Blue Eye"

Jetzt wird also Bale zu einem pensionierten New York City Detective der den jungen Kadetten und späteren Schriftstellers Edgar Allan Poe (Melling) an die Seite bekommt. Sie untersuchen einen vermeintlichen Selbstmord an der Militärakamie West Point und geraten auf die Spur eines Serienmörders. "Edgar Allan Poe verbrachte den größten Teil seines Lebens in Virginia, meinem Heimatstaat. Ich bin also mit seiner Gegenwart aufgewachsen. Er hat uns das Detektivgenre vermacht, und er ist immer noch so präsent in unserer Kultur, da jeder Horror-, Mystery- und Science-Fiction-Autor Poe zu Dank verpflichtet ist.", so Scott Cooper ("Auge um Auge") und ergänzt: "Dies ist mein Versuch eines groß angelegten Krimis, in dessen Zentrum ein Serienmörder steht."

Für diesen Versuch hat er sich mit Christian Bale ("The Dark Knight Rises") und dem jungen Harry Melling hochkarätige Unterstützung geangelt. Die Produktion soll noch in diesem Jahr anlaufen. Ein Starttermin ist bisher nicht bekannt.

Mehr News