Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Bitte logge dich hier ein.

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

"Hello again - ein Tag für immer" - Neu im Kino

Alicia von Rittberg und Edin Hasanovic versuchen eine Hochzeit zu verhindern - immer wieder!

17.09.2020

Mit einer Mischung aus "Und täglich grüßt das Murmeltier" und "Die Hochezit meines besten Freundes" bringt Regisseurin Maggie Peren eine romantische Liebeskomödie mit starken Hauptdarstellern in die Kinos.

"Hello again - ein Tag für immer" - ab 17.9. im Kino

Zazie (Alicia von Rittberg) lebt mit ihren zwei besten Freunden Anton (Edin Hasanovic) und Patrick (Samuel Schneider) in einer WG der Beziehungsunfähigen. Da die Nächte lang sind, aber das Leben zu kurz, sollte man den Ärger mit der Liebe am besten gleich vermeiden.

Die Einladung zur Hochzeit ihres ehemals besten Freundes Philipp (Tim Oliver Schultz) und ihrer Erzrivalin Franziska (Emilia Schüle) bringt nicht nur den Briefkasten in der WG zum Überlaufen. Zazie muss ihren alten Freund vor dem Fehler seines Lebens bewahren. Ihr Versuch, die Hochzeit zu sabotieren, scheitert kläglich und zu allem Übel auch noch immer wieder - denn der Tag hört nicht auf sich zu wiederholen. Ein Liebesmärchen der anderen Art führt Zazie in einen nicht enden wollenden Hochzeitswalzer, der ihre Einstellung zur Liebe gründlich durcheinanderwirbelt.

Eine innere Reise

Für Hauptdarstellerin Alicia von Rittberg eine ganz besondere Erfahrung für ihre Figur und sich persönlich: "Zazie erlebt eine emotionale Achterbahnfahrt. Es beginnt mit kompletter Verwirrung und dem unguten Gefühl eines Déjà-vus. Ist das gerade schon mal passiert? Bin ich jetzt völlig irre? Dieses Gefühl spürt sie über einen ganzen Tag, und es nimmt immer neue Formen an, was sie bis zur Verzweiflung treibt. Trotzdem entdeckt sie an jedem Tag wieder kleine Spuren, die ihr helfen könnten aus der Situation herauszukommen. Lichtblicke, die ihr einen Ausweg zeigen.

Für mich als Schauspielerin ist es ein unglaubliches Geschenk, weil der sich wiederholende Hochzeitstag alles an Emotionen beinhaltet. Zazie muss verstehen, dass sie nichts verändern kann, nur weil sie es will. Diesen Gedanken für sich zu entdecken ist das Ziel von ihrer inneren Reise."

Neben Rittberg brilliert Edin Hasanovic als Zazies Mitbewohner mit Narkolepsie, der ihr am Ende doch mehr bedeutet als sie dachte. In dem charmanten und chaotischen Liebesfilm sind außerdem "Der Club der roten Bänder"-Star Tim Oliver Schultz als zukünftiger Ehemann und Emilia Schüle ("Traumfabrik") als seine Braut zu sehen.

Bildergalerie

Neu im Kino

Mehr News