Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Der Junge muss an die frische Luft

HD

Originaltitel: Der Junge muss an die frische Luft

Tragikomödie, D 2018, 96 min., ab 6 Jahren

Rec
Do 26.12. | 20:15 Sky Cinema / HD
Wo & wann bei Sky?
Sky Store
Oscargewinnerin Caroline Link verfilmt Hape Kerkelings berührende Autobiografie: Schon mit 9 versucht Hape seine depressive Mutter aufzuheitern - der Grundstein für eine große Entertainer-Karriere.

Recklinghausen 1972: Grundschüler Hans-Peter (Julius Weckauf) wächst im Kreise seiner fröhlichen Verwandtschaft auf, die er immer wieder mit seinem Humor und seinen Späßen zum Lachen bringt. Als seine Mutter erkrankt und unter Depressionen leidet, versucht der Neunjährige sie durch sein komödiantisches Talent aufzumuntern. Im Laufe der Jahre entwickelt sich Hans-Peter zu einem der größten Entertainer Deutschlands, Hape Kerkeling!

Auch wenn er sich aus dem Fernsehen weitgehend zurückgezogen hat - die Fans lieben Hape Kerkeling! "Der Junge muss an die frische Luft" begeisterte im Kino über 3,6 Millionen Zuschauer. Die Geschichte des pummeligen Jungen, aus dem später einer von Deutschlands größten Entertainer werden sollte, erzählt auch vom Wert der Familie und dem Wandel der Gesellschaft. Oscar-Regisseurin Caroline Link inszenierte einen anrührenden Film zum Lachen, Weinen, Mitfühlen und Nachdenken - großartig besetzt mit dem jungen Newcomer Julius Weckauf in der Hauptrolle.

  • 96 Min.
  • Tragikomödie
  • D 2018
  • Ab 6 Jahren
  • iCAL
  • Google
  • Rec
Regie:
Caroline Link
Kamera:
Judith Kaufmann
Drehbuch:
Ruth Toma
Musik:
Niki Reiser
Darsteller:
Joachim Król (Opa Willi), Maren Kroymann (Frau Höttermann), Katharina Hintzen (Veronika), Hedi Kriegeskotte (Oma Änne), Rudolf Kowalski (Opa Hermann), Luise Heyer (Mutter Margret), Julius Weckauf (Hape Kerkeling (jung)), Ursula Werner (Oma Bertha), Sönke Möhring (Vater Heinz)
  • 96 Min.
  • Tragikomödie
  • D 2018
  • Ab 6 Jahren
  • iCAL
  • Google
  • Rec

Jetzt auf Abruf ansehen

Sendetermine

Sender Datum Uhrzeit