Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Bitte logge dich hier ein.

Dating Queen

Originaltitel: Trainwreck

Liebeskomödie, USA 2015, 120 min., ab 12 Jahren

Rec
Di 21.09. | 22:20 Sky Cinema Fun
Wo & wann bei Sky?
Sky Store
Komödien-Guru Judd Apatow bereitet Comedy-Shootingstar Amy Schumer eine große Bühne. Lifestyle-Journalistin Amy lebt nach dem Motto: Drinks, Spaß & Sex - aber ohne Übernachten. Doch als sie den erfolgreichen Sportarzt Aaron (Bill Hader) porträtieren soll und sich dabei in den charmanten Doc verliebt, beginnt sie zu grübeln: Könnte es sein, dass es einen Grund gibt, warum Erwachsene so oft als Paare zusammenleben? Versaute Gags, liebenswert verkorkste Figuren: Amy Schumer in einer erfrischend frechen Beziehungs-Comedy.

Von ihrem Vater lernte Amy schon als kleines Mädchen: "Monogamie ist unrealistisch". Längst erwachsen, hält sich Männermagazin-Redakteurin Amy (Amy Schumer) sklavisch an dieses Motto. Sie genießt ein ungebundenes, ungezwungenes Leben, zu dem Drogen und Rock 'n' Roll nicht weniger gehören als sehr viel Sex. Dabei hütet sich Amy allerdings penibel davor, sich auf mehr einzulassen. Bis sie für ihre neurotische Chefin (Tilda Swinton) einen Artikel über den Sportarzt Aaron Conners (Bill Hader) schreiben soll. Dass der smarte Doc auch nach einem One-Night-Stand Interesse an Amy zeigt, bringt die Beziehungsvermeiderin in arge Probleme. Denn Männer, die nach einem Sex-Date wirklich gleich wieder anrufen, können einfach nur totale Psychos sein ...

Ein umwerfender Auftritt von Amerikas neuer Comedy-Queen Amy Schumer: Als trinkfeste, sexbegeisterte und selbstbewusste Fast-Single-Frau bringt sie ihren wunderbar schlagfertigen Humor in "Dating Queen" erstmals auf die Leinwand. In Komödien-Guru Judd Apatow ("Immer Ärger mit 40") fand sie einen Regisseur, der ganz ähnlich tickt, wenn es um skurrilen zwischenmenschlichen Spaß geht, wie allein schon eine groteske Sexszene Schumers mit Wrestler John Cena belegt.

Amy Schumer gehört zu einer neuen Riege von Comedians, die die männliche Konkurrenz derzeit alt aussehen lassen. Bizarre Sexabenteuer, Beziehungskatastrophen und Saufeskapaden, das sind Lieblingsthemen seit ihren Stand-up-Shows und der TV-Serie "Inside Amy Schumer". Eigentlich nichts Neues im Comedy-Kosmos, doch die 1981 geborene Schumer spricht darüber so scharfzüngig, uneitel und tabulos, dass man seinen Ohren kaum traut. Gerade weil sie viel von sich selber einzubringen scheint, wirkt ihr Humor ebenso direkt wie authentisch. "Ich wiege 80 Kilo und kann mir trotzdem jederzeit einen Mann aufreißen", so Schumer bei ihrer Rede bei den "Glamour"-Awards. Für den Pirelli-Kalender 2016 zog sie sich aus - das Bild von Starfotografin Annie Leibovitz gelang als zugleich ironisches wie selbstbewusstes Statement - typisch Schumer.

  • 120 Min.
  • Liebeskomödie
  • USA 2015
  • Ab 12 Jahren
  • Sprache: Deutsch/Englisch
  • iCAL
  • Google
  • Rec
Regie:
Judd Apatow
Kamera:
Jody Lee Lipes
Drehbuch:
Amy Schumer
Musik:

Darsteller:
Marisa Tomei (The Dog Owner), John Cena (Steven), Bill Hader (Aaron), Brie Larson (Kim), LeBron James (LeBron James), Vanessa Bayer (Nikki), Daniel Radcliffe (The Dogwalker), Tilda Swinton (Dianna), Mike Birbiglia (Tom), Dave Attell (Noam), Method Man (Temembe), Jon Glaser (Schultz), Ezra Miller (Donald), Amy Schumer (Amy), Colin Quinn (Gordon)
  • 120 Min.
  • Liebeskomödie
  • USA 2015
  • Ab 12 Jahren
  • Sprache: Deutsch/Englisch
  • iCAL
  • Google
  • Rec