Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Du bist bereits Kunde?

Den richtigen Service und persönliche Angebote erhältst du im Login-Bereich.

Bitte logge dich hier ein.

Scenes From a Marriage

Scenes From a Marriage
Mitten in der Nacht in einem dunklen Haus irgendwo auf der Welt


Originaltitel: Scenes From a Marriage
Original Episodentitel: In The Middle Of The Night, In A Dark House, Somewhere In The World

Eiskunstlauf, USA 2021, 54 min., ab 12 Jahren

Rec
Do 09.12. | 19:10 Sky Atlantic HD
Wo & wann bei Sky?

Große Liebe, großer Hass: Jessica Chastain und Oscar Isaac kämpfen in der zeitgemäßen Neufassung von Ingmar Bergmans Serienklassiker als vermeintliches Traumpaar um ihre Ehe - und gegeneinander.
Ab 19. November 2021, immer freitags um 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic sowie als komplette Staffel auf Abruf. Wahlweise auf Deutsch oder im Original.

Sind sie nicht ein perfektes Paar? Beide um die 40, seit 12 Jahren verheiratet, ein schönes Haus in einem Vorort von Boston: Mira (Jessica Chastain) verfolgt eine ehrgeizige Karriere als Produktmanagerin eines Tech-Konzerns. Ihr Mann Jonathan (Oscar Isaac) unterrichtet als Philosophiedozent an der Tufts Universität. Sie sorgt für den Großteil des Familieneinkommens, er kümmert sich um die gemeinsame vierjährige Tochter. Doch als beide für eine Gender-Studie über ihre Ehe interviewt werden, zeigen sich schon die ersten Risse in der Fassade: Mira fühlt sich in der Beziehung und als Mutter nicht erfüllt. Jonathan kämpft zunehmend verzweifelt um ihre Ehe. Über die Jahre entfremden, verletzen, betrügen und trennen sie sich - und können doch nicht voneinander lassen.

Mit "In Treament" und seinen zahlreichen internationalen Adaptionen machte Serien-Mastermind Hagai Levi die Zuschauer zum heimlichen Zeugen von Therapiesitzungen. In "The Affair" durchleuchtete er eine Beziehung aus verschiedenen Perspektiven und wurde dafür mit dem Golden Globe ausgezeichnet. Jetzt wagt er sich an eine zeitgemäße Neufassung von Ingmar Bergmans Serienklassikers "Szenen einer Ehe". Der schockierte 1973 seine schwedische Heimat, gewann in seiner Filmfassung den Golden Globe und ließ die Scheidungsraten in die Höhe schnellen. Levi bleibt in der Handlung und wichtigen Schlüsselszenen eng an Bergmans Vorlage, verdichtet sie in weiten Strecken zum Kammerspiel und stellt sie gleichzeitig auf den Kopf: Denn jetzt ist es die besserverdienende Frau, die die Beziehung platzen lässt. "Ich wollte ein Remake wie beim Theater machen", erklärt Levi. "Wo man Shakespeare wieder und wieder inszeniert, aber jedes Mal mit einem anderen Ansatz." Das Ergebnis ist nicht nur eine intensive Charakterstudie, sondern auch eine Reflektion über moderne Beziehungen, Gender, Monogamie, Liebe und Begehren. Getragen wird "Scenes From a Marriage" dabei vom faszinierend realistischen Spiel von Jessica Chastain und Oscar Isaac.

Welches Sky ist deins?


Sky Q verbindet Fernsehen, Streaming und Apps. Sky Ticket. Sofort und flexibel streamen.
Das Programm von Sky

Free TV-Sender

Apps wie Netflix und DAZN. Mediatheken.

Alles vereint in einer Übersicht

Aufnahmen


Sprachsteuerung


Beste Bildqualität
UHD
HD
Tonqualität Dolby 5.1 Stereo
Auf deinem Fernseher Receiver, IP Box und App App oder TV Stick
Auf deinem Smartphone/ Tablet

Empfangsart Satellit oder Kabel Streaming
Vertragslaufzeit Jahres-Abo. Danach im flexiblen Monats-Abo. Monats-Abo. Jederzeit kündbar.
Preis Ab € 20 mtl. Ab € 9,99 mtl.

Mehr
Mehr