Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Die alles entscheidende Schlacht zwischen Eis und Feuer steht unausweichlich bevor. Wer stirbt, wer überlebt und wer sitzt am Ende auf dem Eisernen Thron? Hier der offizielle Trailer mit den ersten Szenen aus den neuen Folgen.

Die alles entscheidende Schlacht zwischen Eis und Feuer steht unausweichlich bevor. Wer stirbt, wer überlebt und wer sitzt am Ende auf dem Eisernen Thron? Hier der offizielle Trailer mit den ersten Szenen aus den neuen Folgen.

Rec
Sa 10.08. | 10:20 Sky Atlantic / HD
Wo & wann bei Sky?

Termine

"Game of Thrones" im TV und auf Abruf

"Game of Thrones"-Marathon: Sky Atlantic präsentiert ab 10. August die Staffeln 1 bis 7 – jeweils eine Staffel pro Tag. Die Folgen der finalen Staffel werden ab 22. August immer donnerstags um 20.15 Uhr auf TNT Serie ausgestrahlt.

Ab 17. August stehen die Staffeln 1-7  von "Game of Thrones" komplett zum Abruf auf Sky Box Sets zur Verfügung sowie die neuen Folgen der 8. Staffel ab Ausstrahlung.

Recaps zu den einzelnen Folgen mit allen Infos, Video-Specials und Bildern gibt es hier »

Über die Serie

Staffel 8

Der Nachtkönig und die Weißen Wanderer haben die Mauer überwunden, der Winter ist endgültig da. Und die vermeintliche Allianz der Lebenden gegen die Toten ist schon von Beginn an zum Scheitern verurteilt. Denn Cersei bleibt Cersei und die hatte nie vor, ihr Versprechen gegenüber Daenerys, Jon und Co. einzuhalten und gegen die Untoten zu kämpfen. Sie hat sogar schon einen hinterhältigen Plan ausgeklügelt, wie sie in "Game of Thrones"-Staffel 8 weiterhin ihre Macht behaupten kann.

Die selbsternannte Königin von Westeros, Daenerys Targaryen, und ihre Armeen segeln gemeinsam mit Jon Schnee, König des Nordens, Richtung Winterfell. Zwischen den beiden hat sich eine Liebesbeziehung entwickelt. Ziemlich brisant, denn die beiden sind miteinander verwandt, sie sind Tante und Neffe. Doch weder Dany und Jon wissen, dass das Geheimnis um Jon Schnees Herkunft gelüftet wurde: Er ist der eheliche Sohn von Rhaegar Targaryen und Lyanna Stark. Damit ist Jon, der eigentlich Aegon Targaryen heißt, der legitime Erbe auf den Eisernen Thron. Was wird passieren, wenn diese Nachricht an die Öffentlichkeit gelangt? Werden aus den Verbündeten und Liebenden in GOT-Staffel 8 nun Gegner?

Die Regisseure David Benioff und D.B. Weiss sowie David Nutter und Miguel Sapochnik inszenierten die finalen sechs Episoden. Die Drehbücher stammen von David Benioff und D.B. Weiss, Bryan Cogman und Dave Hill.

Welches Sky ist Deins: Sky Q oder Sky Ticket?

Sky Q

Sky Ticket

Sky Q

Sky Q. Einfach das beste Fernseherlebnis. Alles in einem.

  • Alle Sky & Free-TV-Sender, Tausende Filme und Serien auf Abruf
  • Jetzt auch mit allen Netflix Inhalten - alles in einer Übersicht
  • Direkter Zugang zu Mediatheken von ARD/ZDF, DAZN, Spotify uvm.
  • Ultra HD / 4K für dein Sky Erlebnis in der besten Qualität
  • Deine Lieblingsinhalte jederzeit - zuhause oder unterwegs mit Sky Go
  • Weitere tolle Funktionen mit dem Sky Q Receiver wie Sprachsteuerung, laufendes Programm anhalten, aufnehmen oder wieder von vorne starten
  • Ab € 12,49 mtl. (im 12-Monats-Abo, danach ab € 24,99 mtl.*)
Sky Ticket

Sky Ticket. Sofort streamen. Monatlich kündbar.

  • Serien, Filme oder Live-Sport von Sky
  • Sofort streamen. Ohne Receiver
  • Auf einem Gerät Deiner Wahl
  • Einfach monatlich kündbar
  • Ab € 9,99 mtl.

Blick hinter die Kulissen

"Game of Thrones: The last Watch"

Nach dem heißersehnten Finale des spektakulären Fantasy-Epos lädt Sky alle Fans ein, mit einer einmaligen Dokumentation Abschied zu nehmen: Die britische Filmemacherin Jeanie Finlay war ein Jahr am Set der Hit-Serie, um bei der Produktion der letzten Staffel dabei zu sein. Dank dieses einmaligen Zugangs kann Finlay zeigen, wie Cast und Crew mit extremen Wetterbedingungen, knallharten Deadlines und spoilerhungrigen Fans kämpfen. So gelingt ihr eine direkte und persönliche Darstellung, vor welchen Herausforderungen die Produktion der aufwendigsten und komplexesten aller Game-of-Thrones-Seasons stand.

"Game of Thrones: The last Watch" taucht zwei Stunden lang tief in Dreck und Blut am Set der Studios und Original-Schauplätze in Nord-Irland und zeigt die Tränen und Triumphe beim Versuch die Fantasy-Welt von Westeros zum Leben zu erwecken. Finlays Dokumentarfilm ist aber weit mehr als ein bloßes "Making-of": Es ist eine witzige und herzzerreißende Story, die geistreich und berührend vom bittersüßen Vergnügen erzählt, eine Welt zu erschaffen - und sich dann wieder von ihr verabschieden zu müssen.

Die HBO-Dokumentation steht auch auf Abruf über Sky Ticket, Sky Go und Sky Q zur Verfügung.

Facts

"Game of Thrones" – Die Serie der Superlative

Die Fantasyserie "Game of Thrones" startete am 17. April 2011 zum ersten Mal im Fernsehen. Seitdem ist sie zu einer enormen Erfolgsserie avanciert, die mittlerweile in 207 Länder ausgestrahlt wird.

Im Rahmen der acht Staffeln drehte die "Game of Thrones"-Crew in zehn verschiedenen Ländern: Nordirland, Irland, Marokko, Malta, Spanien, Kroatien, Island, USA, Kanada und Schottland. Weitere spannende Infos zu den Drehorten gibt es hier »

Für die Produktion in Nordirland wurden in den acht Staffeln insgesamt 1.700 Kilogramm Gummi und 1,5 Tonnen Metall für die Waffenkammer verwendet, wobei 1.300 Schilde hergestellt wurden. Für die Produktion wurden zusätzlich verwendet: 52.000 Säcke künstlicher Schnee, 163 Tonnen Propan, 3.000 pyrotechnische Effekte, rund 18.200 Liter künstliches Blut, 20.907 Kerzen, über 40 Kilometer Seil, über sieben Kilometer gewachster Baumwollstoff für mehr als 330 Zelte und über 80 Kilometer Stoff für Kostüme.

Extremer Produktionsaufwand wird belohnt

Die Konstruktionsabteilung verarbeitete insgesamt: Knapp 1.200 Kilometer recyceltes Holz, 60.000 Blatt Sperrholz, 20.000.000 Schrauben und Bolzen, 65.000 Säcke Gips, rund 6.001 Liter Holzleim, 1.200 Blöcke aus Polystyrol, 1.000 Faserplatten, mehr als 1.600 Kilometer Kabel und 120 Sattelladungen von wiedergewonnenen Balken aus Lagern und Scheunen aus ganz Europa.

Im Laufe von acht Staffeln hat "Game of Thrones" insgesamt 12.137 Perücken und Haarteile verwendet. Die Farbe und der Stil der Perücke von Daenerys sind das Ergebnis von mehr als zwei Monaten Tests und sieben Prototypen. Die Fotografin der Serien, Helen Sloan, erstellte insgesamt 1,4 Millionen Bilder.

Für die ersten sieben Staffeln wurde die Fantasyserie bisher mit 47 Emmys®, einem Golden Globe®, sieben SAG Awards, einem Critics' Choice Award und sieben AFI Awards ausgezeichnet. Für die achte Staffel dürften bestimmt noch einige Auszeichnungen dazukommen.

Voting

Mitmachen und Abstimmen

Wie hat euch das große Finale der Fantasyserie gefallen? Macht mit beim "Game of Thrones"-Voting zu Episode 6.

Zum Voting

Bildergalerie

Exklusiv für Sky Kunden

€ 19,99**

Jetzt sichern

Ein Muss für alle "Game of Thrones"-Fans.

  • Hol Dir den "Game of Thrones"-Look für Deine Sky Fernbedienung
  • Als passendes Zubehör für Deinen Sky+ oder Sky+ Pro Receiver erhältlich
  • In 3 verschiedenen Designs erhältlich
€ 19,99**

Charaktere

Die Figuren in "Game of Thrones"

Alle Informationen zu den verschiedenen Charakteren aus "Game of Thrones" sowie Hintergrundinformationen zu den Schauspielern.

Zur Übersicht

Karte

"Game of Thrones"-Karte

Wo liegt was auf Westeros und Essos? Die "Game of Thrones"-Karte gibt einen Überblick, was wo geschah. Zum Klicken und Zoomen.

Zur Karte

Staffel 8 News

Sendetermine

Do 22.08.19

Sa 24.08.19

Welches Sky ist Deins: Sky Q oder Sky Ticket?

Sky Q

Sky Ticket

Sky Q

Sky Q. Einfach das beste Fernseherlebnis. Alles in einem.

Sky Ticket

Sky Ticket. Sofort streamen. Monatlich kündbar.