Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Bitte logge dich hier ein.

"Enthüllt – Die Suche nach Osama bin Laden"

"Enthüllt – Die Suche nach Osama bin Laden" am 4. und 11. September auf HISTORY Channel bei Sky

01.08.2021

20 Jahre sind vergangen, seit die Welt am 11. September geschockt auf Manhattan blickte. The HISTORY Channel beleuchtet in der zweistündigen Dokumentation die Geschichte hinter 9/11 und die darauffolgende Jagd auf Osama bin Laden.

Mit vier koordinierten Flugzeugentführungen, die in Selbstmordattentaten auf das Pentagon und die Zwillingstürme ihr tragisches Ende fanden, traf die Terrororganisation Al-Qaida am 11. September 2001 die Vereinigten Staaten. Die Nation, in deren kollektivem Gedächtnis die Angriffe seither tief verwurzelt sind, nahm in deren Folge unter Präsident George W. Bush einen nie dagewesenen Kampf gegen den Terrorismus auf.

Anlässlich des 20. Jahrestags dieser Ereignisse beleuchtet The HISTORY Channel die Geschichte hinter 9/11 und der darauffolgenden Jagd auf Osama bin Laden in einer neuen zweistündigen Dokumentation. "Enthüllt – Die Suche nach Osama bin Laden" ist ein umfassender Bericht, der die Politik, die Geheimdienstarbeit und militärische Entscheidungen rund um das Geschehen im Kampf gegen Al-Qaida sowie die Suche nach Osama bin Laden von 2001 bis hin zu dessen Tötung im Jahr 2011 dokumentiert.

Die Dokumentation geht dabei besonders auf die Methoden ein, mit denen US-Geheimdienstanalysten den Terroristen aufspürten, beschreibt die Planung und Durchführung der militärischen Operation, die zu dessen Tod führte, und enthält Interviews mit Entscheidungsträgern und Militärs, die aus erster Hand von ihren Erlebnissen und ihrer Arbeit an dem Fall berichten. Die Berichte dieser Personen werden durch originale Aufnahmen sowie Animationen, die teils der Einsatzplanung im Angriff auf das Versteck bin Ladens dienten, ergänzt.

Interviews mit hochkarätigen Gesprächspartner*innen

Interviewt wurden im Rahmen der Dokumentation unter anderem Präsident Barack Obama, Außenministerin Hillary Clinton, Außenminister Robert Gates, CIA-Direktor Leon Panetta und Admiral William McRaven, der den finalen Zugriff auf bin Laden verantwortete (alle genannten Amtstitel zum Zeitpunkt des Einsatzes). Daneben kommen auch bedeutende, wenn auch im Rahmen der Dokumentation anonym bleibende, Geheimdienstoffiziere zu Wort, die die Suche nach bin Laden nach Jahren ohne Spur schließlich federführend zu Ende brachten. Auch Soldaten der SEAL-Sondereinheit und Armeepiloten, die für die Durchführung des finalen Angriffs ausgewählt wurden, berichten in der Dokumentation aus erster Hand von ihrem Einsatz im Versteck des Al-Qaida-Anführers in Abbottabad.

Der damalige US-Präsident Barack Obama im Rahmen von "Enthüllt – Die Suche nach Osama bin Laden" äußert sich in der Dokumentation zur Tötung von Osama bin Laden: "Es gab eine ganze Reihe von operationellen Risiken, diplomatischen Risiken, politischen Risiken."

"Enthüllt – Die Suche nach Osama bin Laden" (Originaltitel: Revealed: The Hunt for Osama bin Laden) wurde im Jahr 2021 in Coproduktion durch The HISTORY Channel, das 9/11 Memorial & Museum und Northern Light Productions realisiert und ist am Samstag, 4. September, ab 20:15 in deutscher Erstausstrahlung auf The HISTORY Channel zu sehen. Zudem wird die zweistündige Dokumentation im Rahmen einer Sonderprogrammierung am Samstag, 11. September, ab 14:15 Uhr zu sehen sein.

 

Mehr News