Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Eddie Murphy bestätigt "Beverly Hills Cop 4"

Eddie Murphy wurde 1984 als Beverly Hills Cop zum Star

04.10.2019

25 Jahre nachdem Axel Foley das letzte Mal in Beverly Hills einen Mord aufgeklärt hat, soll er nun zurück ins Kino kommen.

Eddie Murphy freut sich darauf, wieder zwei seiner Kultrollen zu spielen

Mit der Action-Kultreihe schaffte sich Eddie Murphy ("Der verrückte Professor") in den 80er und 90er Jahren selbst ein Denkmal. Nachdem damals Sylvester Stallone ("Escape Plan 2", "Die Expendables", "Creed II - Rockys Legacy") die Rolle ablehnte und der noch eher unbekannte Murphy in "Beverly Hills Cop – Ich lös‘ den Fall auf jeden Fall" übernahm, begann die internationale Karriere des damals 33-Jährigen und zwei Fortsetzungen sollten 1987 ("Beverly Hills Cop II") und 1994 ("Beverly Hills Cop III") folgen.

In einem Interview mit "Collider" hat Murphy nun verraten, dass "Beverly Hills Cop 4" kommen wird, gleich nachdem er die Fortsetzung eines anderen Kultklassikers gedreht hat: "Ja, das ist, was wir nach 'Der Prinz aus Zamunda 2' machen werden", erklärt er. "Wir machen 'Beverly Hills Cop' und dann lautet der Plan, zurück auf die Bühne zu gehen und mehr Stand-up-Comedy zu machen."

Die Fortsetzung der Actionreihe könnte also vorerst der letzte Film für den Schauspieler sein. "Prinz aus Zamunda 2" soll im Dezember 2020 in die Kinos kommen. Sollten die Dreharbeiten für "Beverly Hills Cop 4" wirklich gleich nach Beendigung der Produktion an "Prinz aus Zamunda 2" beginnen, könnte Murphy bereits im Frühjahr 2020 wieder als Axel Foley vor der Kamera stehen.

Endlich Zeit für die Rückkehr von Detektive Foley?

Pläne für eine Fortsetzung gab es aber immer wieder. 2006 wollte Jerry Bruckheimer bereits das Projekt realisieren und 2011 sollte ein TV-Spin-Off entstehen, in dem es allerdings um den Sohn von Foley gehen sollte. Doch verliefen beide Ideen wieder im Sand. Produzent Bruckheimer soll nun aber "Beverly Hills Cop 4" realisieren.

Es bleibt also spannend, ob das Projekt dieses Mal umgesetzt werden kann und Eddie Murphy seinen Fans nicht schon zu früh Hoffnungen gemacht hat …

Mehr News

Neu im Kino