Du bist bereits Kunde?

Den richtigen Service und persönliche Angebote erhältst du im Login-Bereich.

Bitte logge dich hier ein. 

Tina Turner im Alter von 83 Jahren gestorben

Tina Turner, die Queen of Rock

Die Queen of Rock 'n' Roll, verstarb am 23.5.2023 in ihrem Haus in der Schweiz.

25.05.2023
Rockröhre, Weltstar und Ausnahmemusikerin: Tina Turner. Am 25. Mai 2023 ist die Sängerin im Alter von 83 Jahren in ihrem Haus in der Schweiz nach langer Krankheit gestorben. Die am 26. November 1939 als Anna Mae Bullock in Brownsville, Tennessee, geborene US-amerikanische Musikerin und Schauspielerin wurde durch Songs wie "Simply The Best", "Private Dancer" oder "What's Love Got to Do With It?" weltberühmt.

Zum Gedenken an Tina Turner zeigt Sky die Dokumentation "Tina" - verfügbar auf Abruf über Sky Q und Sky Go.



Fans nehmen Abschied von Tina Turner und hinterlassen vor ihrem Haus Blumen.

Fans nehmen Abschied von Turner und hinterlassen vor ihrem Haus Blumen und Botschaften.

"Simply the Best"

Fans sowie Prominente drücken weltweit ihre Trauer und Anteilnahme aus. Über Social Media wie auch vor ihrem Haus in Küsnacht in der Schweiz – die Sängerin nahm 2013 das Schweizer Bürgerrecht an und gab ihre US-Staatsbürgerschaft auf – oder auch auf dem Walk of Fame in Hollywood (siehe Bildergalerie unten) hinterlassen sie Nachrichten und Blumen.

Turners Karriere begann in den 1960er Jahren als Musik-Duo mit ihrem damaligen Ehemann Ike Turner. In dieser Zeit entstanden Hits wie "Nutbush City Limits" oder "River Deep – Mountain High".



Bildergalerie: Tina Turner

  • Sie zog Fans weltweit in ihren Bann und galt als "Queen of Rock 'n' Roll": Tina Turner. Nach rund 60 Jahren im Musikgeschäft ist die Sängerin und Rockikone am 24. Mai 2023 im Alter von 83 Jahren in ihrem Haus in der Nähe von Zürich gestorben.

  • Tina Turner 1971 mit ihrem Ehemann Ike Turner. Ihre Karriere begannen die beiden gemeinsam in den 1960er Jahren als Musik-Duo. In dieser Zeit entstanden Hits wie "Nutbush City Limits" oder "River Deep – Mountain High".

  • Nach ihrer Trennung von Ike im Jahr 1976 startete Tina als Solokünstlerin durch. Hier bei einem Konzert am 29. April 1979 in Montreux, Schweiz.

  • In den 1980er und 1990er Jahren avancierte sie zum Superstar und zur "Queen of Rock 'n' Roll". Im Laufe ihrer Musikkarriere wurde Tina Turner mit insgesamt 12 Grammy® Awards ausgezeichnet. Bei der Verleihung 1985 erhielt sie vier Awards. Musiker Lionel Ritchie (rechts) wurde in diesem Jahr mit zwei Preisen geehrt.

  • Die Sängerin war für ihre energiegeladenen Live-Auftritte berühmt undwurde von Fans dafür weltweit gefeiert, wie unter anderem auf ihrem Konzert am 6. Juli 2000 im Stade de France in Paris.

  • Treffen der "Queens": Tina Turner, die "Queen of Rock 'n' Roll", lernte am 21. November 1989 nach der Royal Variety Performance im Londoner Palladium Königin Elisabeth II. kennen.

  • Gemeinsam mit Beyoncé aka "Queen B" rockte Turner die Bühne bei der Verleihung der 50. Annual Grammy Awards am 10. Februar 2008 in Los Angeles.

  • Die Karriere der Sängerin wurde mit einem eigenen Musical "Tina" geehrt, das am 17. Oktober 2017 in London Premiere feierte.

  • Im Alter von 70 Jahren zog sie sich nach einer Abschiedstournee 2009 (Bild: Konzert in Zürich am 15. Februar 2009) aus dem Showgeschäft zurück.

  • Nach ihrem Ausstieg lebte Turner, die 2013 das Schweizer Bürgerrecht annahm und ihre US-Staatsbürgerschaft aufgab, mit ihrem Ehemann Erwin Bach in der schweizer Stadt Küsnacht ein zurückgezogenes Leben.

  • Nun trauern Fans und Prominente weltweit um den am 24. Mai 2023 verstorbenen Superstar. Vor ihrem Haus in der Schweiz nehmen die Menschen Abschied von Tina Turner und schmücken den Eingang des Grundstücks mit Blumen; Kerzen und Briefen.

  • Auch in den USA gedenken die Fans der Ausnahmekünstlerin. Auf ihrem Stern auf dem "Walk of Fame" in Hollywood ist ein Blumengesteck mit einem Foto von Turner aufgestellt. Die Musikern verkaufte während ihrer Karriere rund 200 Millionen Tonträger weltweit und wurde 2021 in die "Rock & Roll Hall of Fame" aufgenommen.

Mehr News

Neu auf Sky

  • Neu auf Sky | 2:19 min.

    "House of the Dragon": Staffel 2 ab 17.6. - Trailer

  • Sky | 0:40 min.

    Universal TV - Highlight-Trailer

  • Neu auf Sky | 0:30 min.

    Angel City - Frauenfußball in prominenter Hand - Trailer

  • Neu auf Sky | 0:30 min.

    The Good Doctor - Staffel 7 - Trailer

  • Neu auf Sky | 0:30 min.

    The Tattooist of Auschwitz - auf Sky

  • Neu auf Sky | 0:40 min.

    House of the Dragon - Staffel 2 auf Sky

  • Neu auf Sky | 0:30 min.

    Wonka - auf Sky

  • Neu auf Sky | 0:30 min.

    Gefährlich nah - Wenn Bären töten - jetzt auf Sky

  • Neu auf Sky | 0:30 min.

    11 Shots - Fußball und Verbrechen - Trailer

  • Neu auf Sky | 0:30 min.

    The Rookie - Staffel 6 auf Sky

  • Neu auf Sky | 0:20 min.

    Hans Zimmer - Der Komponist Hollywoods - Trailer

  • Neu auf Sky | 0:30 min.

    Chicago Med - Staffel 9 und Chicago Fire - Staffel 12 auf Sky

Aktuelle Filme

Hinweis:

Du befindest Dich auf der Webseite von Sky Deutschland.
Die hier gezeigten Angebote sind nur mit Wohnsitz in Deutschland verfügbar und bestellbar.


Weiter zu Sky Österreich

Bei Sky Deutschland bleiben