Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Ludwig XIV. ist zum mächtigsten Mann Europas aufgestiegen. Doch der Unmut des französischen Volkes und ein geheimnisvoller maskierter Gefangener drohen ihm gefährlich zu werden. Die dritte und finale Staffel der Serie über das prunkvolle Leben des Sonnenkönigs startet am 3. Oktober auf Sky Atlantic HD und ist parallel über Sky Ticket, Sky Go und auf Abruf verfügbar.

Ludwig XIV. ist zum mächtigsten Mann Europas aufgestiegen. Doch der Unmut des französischen Volkes und ein geheimnisvoller maskierter Gefangener drohen ihm gefährlich zu werden. Die dritte und finale Staffel der Serie über das prunkvolle Leben des Sonnenkönigs startet am 3. Oktober auf Sky Atlantic HD und ist parallel über Sky Ticket, Sky Go und auf Abruf verfügbar.

Rec
Do 27.06. | 09:45 Sky Atlantic / HD
Wo & wann bei Sky?

Sky Box Sets

Die kompletten Staffeln 1 und 2 stehen zum Abruf auf Sky Box Sets über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket zur Verfügung.

Über die Serie

„Versailles“ gilt bislang als die bisher größte je in Europa gedrehte TV-Serie. Mit einem Budget von 30 Millionen Euro braucht die Produktion des französischen Senders Canal+ keinen internationalen Vergleich zu scheuen. Die kreativen Köpfe David Wolstencroft („The Escape Artist“) und Helen Mirrens Neffe Simon Mirren („Without A Trace“) zeichnen für die Drehbücher verantwortlich. Komplexe Charaktere bieten einen unglaublich spannenden Einblick in das Leben am Hof eines der bekanntesten - und mit 72 Jahren übrigens auch eines der am längsten herrschenden - Monarchen der Geschichte. Die Entscheidung, die Serie am Original-Schauplatz in Frankreich, aber in englischer Sprache zu drehen, sorgte bei den stolzen Franzosen für hitzige Debatten. Doch die Produzenten rechtfertigten dies mit der Tatsache, dass die hohen Produktionskosten von 30 Millionen Euro nur mit internationaler Beteiligung zu decken waren. Es hat sich gelohnt: Die spannende und optisch hinreißende Serie ist nicht nur für Geschichtsinteressierte ein Muss. 

Der nur 28 Jahre alte König Ludwig XIV. (George Blagden) will der Welt nicht nur die militärischen und wirtschaftlichen Erfolge seines Landes präsentieren - sondern seine uneingeschränkte Macht. Da er im Alter von zehn Jahren mit seiner Familie bei Unruhen aus Paris fliehen musste, verbinden ihn traumatische Erinnerungen mit der Hauptstadt. Um vor Aufständen besser geschützt zu sein, entscheidet sich Ludwig, das Jagdschloss in Versailles zu einem prachtvollen Palast als Regierungssitz auszubauen. Ein teures Unterfangen, das mehrmals an der kriegsbedingt klammen Staatskasse und politischen Intrigen zu scheitern droht. Gleichzeitig muss der Sonnenkönig seinen jüngeren Bruder, den homosexuellen Herzog Philipp I. d'Orléans (Alexander Vlahos) im Zaum halten, mit dessen Ehefrau der König ein Verhältnis pflegt. Der Bruder leidet zunehmend daran, dass der mächtige König ihn an politischen Prozessen nicht beteiligt und will nur eins: in den Krieg ziehen und auf dem Schlachtfeld Ruhm und Ehre erlangen. Und auch dem französischen Hochadel gefällt es gar nicht, dass Ludwig nun jedem Edelmann einen schriftlichen Adelsnachweis abverlangt.

Der Prunkbau des Sonnenkönigs wächst weiter, die Bewunderung dafür auch. Ludwig XIV. (George Blagden) bereitet die Invasion Hollands vor und gerät in einen Konflikt mit der katholischen Kirche. Die will den König zwingen, die Affäre mit seiner Mätresse Madame de Montespan (Anna Brewster) zu beenden. Innerhalb der ehrwürdigen Mauern Versailles‘ droht weiteres Ungemach: Eine Giftmordserie hat bereits mehrere Opfer gefordert – und niemand weiß, wer dahinter steckt.

 

Nachdem er den Krieg gegen die Niederlande gewonnen hat, scheint Ludwig XIV. (George Blagden) seine Macht ganz nach Belieben über Europa auszudehnen. Doch seine Politik macht ihm nicht nur Freunde. Das Volk droht angesichts der drakonischen Steuern zu revoltieren, seine Mätresse und seine Königin entwickeln ihre eigenen Pläne - und dann gibt es auch noch einen mysteriösen maskierten Gefangenen, der ihm gefährlich werden könnte...

Welches Sky ist Deins: Sky Q oder Sky Ticket?

Sky Q

Sky Ticket

Sky Q

Sky Q. Einfach das beste Fernseherlebnis. Alles in einem.

  • Alle Sky & Free-TV-Sender, Tausende Filme und Serien auf Abruf
  • Jetzt auch mit allen Netflix Inhalten - alles in einer Übersicht
  • Direkter Zugang zu Mediatheken von ARD/ZDF, DAZN, Spotify uvm.
  • Ultra HD / 4K für dein Sky Erlebnis in der besten Qualität
  • Deine Lieblingsinhalte jederzeit - zuhause oder unterwegs mit Sky Go
  • Weitere tolle Funktionen mit dem Sky Q Receiver wie Sprachsteuerung, laufendes Programm anhalten, aufnehmen oder wieder von vorne starten
  • Ab € 12,49 mtl. (im 12-Monats-Abo, danach ab € 24,99 mtl.*)
Sky Ticket

Sky Ticket. Sofort streamen. Monatlich kündbar.

  • Serien, Filme oder Live-Sport von Sky
  • Sofort streamen. Ohne Receiver
  • Auf einem Gerät Deiner Wahl
  • Einfach monatlich kündbar
  • Ab € 9,99 mtl.

Sendetermine

Do 27.06.19

Fr 28.06.19

Bildergalerie

Gallery