Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Narcos - Staffel 3

Narcos
MRO


Originaltitel: Narcos
Original Episodentitel: MRO

Dramaserie2018, 65 min., ab 16 Jahren

Rec
Mo 24.02. | 21:45 TNT Serie / HD
Wo & wann bei Sky?

 Pablo Escobar, der Kopf des berüchtigten Medellín-Kartells ist tot - aber nicht die Drogengeschäfte. Das sogenannte Cali-Kartell aus der kolumbianische Stadt Cali beherrscht nun allein den internationalen Drogenmarkt. Nachdem Agent Javier Pena (Pedro Pasacal) Escobar ausgeschaltet hat, will er auch diese Gangster zur Strecke bringen. - Die dritte Staffel der Gangsterserie.

Die Geschichte der kolumbianischen Drogenkartelle ist eine Geschichte von erbitterten Machtkämpfen, Korruption und extremer Gewalt. Der Tod des gefürchteten Mafiosi Pablo Escobar bedeutete nicht ihr Ende. Die Macht über den internationalen Drogenhandel konzentrierte nun das Cali-Kartell auf sich, das zuvor einen brutalen Krieg gegen Escobars Medellín-Kartell geführt und eine Sondereinheit der Polizei bei der Jagd auf ihn unterstützt hatte.

Hier setzt die Geschichte der dritten Staffel ein. Agent Javier Pena will nicht weniger, als dem Cali-Kartell, einer der mächtigsten Verbrecherorganisationen, die die Welt je gesehen hatte, das Handwerk zu legen.

Die ersten drei Staffeln der Gangsterserie "Narcos" - spanische Kurzform für "narcotráficante" (Drogendealer) - basieren auf der wahren Geschichte der berüchtigten kolumbianischen Drogenkartelle in den 1980er und 1990er Jahren. Ihr Kampf um die Vorherrschaft auf dem US-amerikanischen Kokainmarkt war geprägt von Korruption und äußerster Brutalität.