Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Du bist bereits Kunde?

Den richtigen Service und persönliche Angebote erhältst du im Login-Bereich.

Bitte logge dich hier ein.

Gentleman Jack

Gentleman Jack
Ein entzückendes Arrangement


Originaltitel: Gentleman Jack
Original Episodentitel: Tripe all over the place, presumably

Dramaserie, 57 min., ab 12 Jahren

So 14.08. | 00:25
Alle Sendetermine

Die Powerfrau des viktorianischen Englands ist zurück: Als sie mit ihrer Frau zusammenzieht stößt Unternehmerin Anne Lister die High Society vor den Kopf. Zweite Staffel der Serie mit Herz und Witz. 

Halifax, England, 1834: Als Unternehmerin Anne Lister (Suranne Jones) und die reiche Erbin Ann Walker (Sophie Rundle) zusammenziehen und ihre Ländereien zusammenlegen, sind alle Augen auf das lesbische Powercouple gerichtet. Vor allem Anns Familie und Listers Konkurrenten beäugen die Verbindung misstrauisch. Schließlich plant Lister ihr Imperium auszubauen und die reichen Kohlevorkommen auszubeuten. Doch Lister stößt nicht nur mit ihrem Auftreten als knallharte Geschäftsfrau die High Society vor den Kopf. Stets im schwarzen Gehrock und Zylinder gekleidet macht "Gentleman Jack", wie sie hinter ihrem Rücken genannt wird, keine Anstalten ihre Liebe zu verbergen - für viele eine Provokation. Gleichzeitig proben auch die ausgebeuteten Arbeiter den Aufstand. Halifax steht vor einer Revolution.

Anne Lister wusste nur allzu gut, dass sie mit ihrem in jeder Hinsicht unkonventionellen Lebensentwurf ihrer Zeit weit voraus war: Die intimen Details ihrer über vier Millionen Worte umfassenden Tagebücher verschlüsselte sie in einem raffinierten Code aus Algebra und Altgriechisch. Die Aufzeichnungen wurden erst 1890 dechiffriert und 1980 veröffentlicht. In der mit Verve erzählten Serie "Gentleman Jack" sind Listers Worte nun in den messerscharfen Kommentaren zu hören, die Hauptdarstellerin Suranne Jones zum Teil direkt in die Kamera spricht. Nicht nur die Protagonistin, auch die Inszenierung der opulent ausgestatteten Historienserie von BBC und HBO wirkt so absolut modern. Bei allem Witz steht dabei die Beziehung von Anne Lister und Ann Walker im Mittelpunkt.

Eine Gedenktafel erinnert heute noch in der Kathedrale von New York an ihre dortige - inoffizielle - Vermählung. Listers bisher nicht erzählte, epische Liebesgeschichte bietet mehr Stoff als für nur eine Serienstaffel: Sky zeigt jetzt auch die zweite Season von "Gentleman Jack".