Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Game of Thrones: Votings Staffel 7

Umfragen zu Staffel 7

Auf dieser Seite findet Ihr alle Umfragen zu den jeweiligen Episode aus "Game of Thrones"-Staffel 7. Die Ergebnis fndet Ihr unten auf dieser Seite.

ACHTUNG: Das Voting enthält Spoiler zu Staffel 7!

Votingergebnisse

Episode 7 - Staffelfinale

Ihr seid der Meinung, dass die inzestuöse Beziehung für Daenerys kein Problem ist und Jon sich ihr nicht entziehen kann.

Ihr habt abgestimmt. Das Ergebnis seht ihr unten.

Platz 1: 53,3%

Daenerys versteht die Aufregung nicht, denn als Targaryen gehört Inzest zum traditionellen Familienmodell. Jon sträubt sich zuerst, kann sich ihr aber nicht entziehen.

Platz 2: 23,6%

Daenerys und Jon trennen sich einvernehmlich, werden aber immer an ihre Affäre erinnert, weil sie ein gemeinsames Kind bekommen.

Platz 3: 8,9%

Jon guckt traurig

Platz 4: 6,9%

Jon ist darüber so geschockt, dass er sofort wieder ein Keuschheitsgelübde ablegt. Um den Inzest und ihre Scham zu verdrängen, stürzen sich beide in den Krieg gegen die Weißen Wanderer.

Platz 5: 5,1%

Jon und Daenerys glauben nicht, was Bran in seiner Vision gesehen hat. Sie lieben sich und führen weiterhin eine intime Beziehung.

Platz 6: 2,2%

Wenn Jon erfährt, dass er der rechtmäßige Erbe von Rhaegar Targaryen ist, trennt er sich von Daenerys, fällt ihr in den Rücken und beansprucht den Eisernen Thron für sich selbst.

Episode 6

Für Euch ist der größte Schockmoment von Folge 6, als der Nachtkönig Drache Viserion tötet!

Ihr habt abgestimmt. Das Ergebnis seht ihr unten.

Platz 1: 47,3%

Der Nachtkönig nimmt einen riesigen Speer aus Eis und zielt damit auf Viserion. Tatsächlich trifft er den Drachen, der daraufhin blutend zu Boden stürzt. Daenerys muss mitansehen, wie ihr Kind stirbt und im Wasser versinkt.

Platz 2: 30,1%

Der Nachtkönig lässt den toten Viserion bergen und berührt ihn: Plötzlich schlägt er seine nun stahlblauen, eiskalten Augen auf – Viserion hat sich in einen Eisdrachen verwandelt.

Platz 3: 12%

In der Schlacht gegen die Wiedergänger wird Tormund von den Toten niedergerissen. Sie ziehen ihn ins Wasser und es sieht so aus, als ob das Schicksal des Wildlingskönigs besiegelt ist. Zum Glück wird er in letzter Sekunde vom Bluthund gerettet.

Platz 4: 6,2%

Jon schafft es nicht mehr, sich wie die anderen auf Drogon in Sicherheit zu bringen. Er bricht zusammen mit einigen Wiedergängern im Eis ein und geht im eiskalten Wasser unter.

Platz 5: 3,1%

Arya hält Sansa für eine Verräterin und will mit ihr das "Spiel der Gesichter" spielen. Sie nimmt den Dolch aus valyrischem Stahl und droht Sansa, dass sie auch ihr Gesicht nehmen und in ihre Haut schlüpfen könnte.

Platz 6: 1,3%

Als Jon Schnee sich aus dem Wasser auf das Eis zieht, scheint sein Schwert Langklaue zu blinzeln. Ist das Schwert etwa zum Leben erwacht? Wohl eher nicht. Wahscheinlich waren die Augen einfach nur mit einer Eisschicht bedeckt, die von den Wasserspritzern abgespült wurde. Trotzdem ein cooler Schockmoment!

Episode 5

Ihr denkt, Gendrys Schicksal ist es, Waffen aus Drachenglas zu schmieden!

Ihr habt abgestimmt. Das Ergebnis seht ihr unten.

Platz 1: 71,7%

Als gelernter und erfahrener Schmied wird sich Gendry im Krieg gegen den Nachtkönig und die Armee der Toten nützlich machen und Waffen aus Drachenglas schmieden. Vielleicht lernt er sogar, valyrischen Stahl herzustellen.

Platz 2: 14%

Gendry steht ein glorreiches Schicksal bevor, denn er ist der verheißene Prinz – der wiedergeborene Azor Ahai. Er wird das Schwert Lichtbringer schmieden, die Prophezeiung erfüllen und Westeros vor dem Untergang retten.

Platz 3: 7,3%

Gendry kennt Arya noch aus ihren Kindheitstagen, als sie beide auf der Flucht vor den Lannisters waren. Schon damals haben sie sich gut verstanden. Sie werden sich wiedersehen, verlieben und heiraten.

Platz 4: 7%

Gendry hat nur einen kurzen Auftritt: Er durfte nochmal in der Serie erscheinen, um die Fans zu erfreuen und zu zeigen, dass er nicht mehr rudert. Im Kampf gegen die Weißen Wanderer wird er aber bestimmt bald sterben.

Episode 4

Für Euch ist Tyrion der perfekte Berater für Daenerys!

Ihr habt abgestimmt. Das Ergebnis seht ihr unten.

Platz 1: 43%

Ja, Tyrion ist ein kluger Mann und ein intelligenter Stratege. Er kennt die Strukturen in Westeros sowie die Schwächen seiner Familie am besten. Deshalb ist er der perfekte Berater für Daenerys.

Platz 2: 34,9%

Tyrion muss mehr Kompromisse machen. Er kennt zwar die Häuser von Westeros gut, muss aber auch Daenerys Wünsche respektieren, um die richtige Strategie für sie zu entwickeln. Als ihre rechte Hand sollte er eine Mischung aus beiden Regierungsvorstellungen erzielen.

Platz 3: 16.2%

Jon hat Daenerys den richtigen Rat gegeben und sollte ihre rechte Hand werden. Tyrion ist ein cleverer Stratege, aber leider in Bezug auf seine Familie zu emotional. In der Schlacht war er anscheinend mehr um seinen Bruder Jaime als um Daenerys besorgt.

Platz 4: 5,9%

Nein, Tyrion hat als rechte Hand von Daenerys versagt. Seine tollen Pläne sind alle gescheitert, und er agiert zu vorsichtig. Zum Glück hat Daenerys endlich durchgegriffen und den Lannisters ihre Macht erfolgreich demonstriert.

Eiskalte Rache

Ihr findet Cerseis Rache verständlich, aber unverhältnismäßig grausam!

Ihr habt abgestimmt. Das Ergebnis seht ihr unten.
 

Platz 1: 43,6%

Cerseis Rache an der Mörderin ihrer Tochter ist zum Teil verständlich und auch, dass sie Tyene im Gegenzug tötet. Aber dass Ellaria auch noch mitansehen muss, wie ihre Tochter verwesen wird, ist unverhältnismäßig grausam.

Platz 2: 33,9%

Ellaria hat Cerseis Rache verdient, schließlich hat sie genau dasselbe mit ihrer Tochter gemacht, und Jaime musste hilflos mitansehen, wie Myrcella in seinen Armen starb. Cersei konnte sich noch nicht einmal von ihrer Tochter verabschieden.

Platz 3: 11,6%

Ellaria hat Myrcella ermordet und noch weitere Menschen auf dem Gewissen, sie ist kein Unschuldslamm und hat eine Strafe verdient. Cerseis Rache ist aber zu grausam. Ellaria in den Kerker zu sperren und Tyene am Leben zu lassen, hätte auch ausgereicht.

Platz 4: 10,9%

Was Cersei mit Ellaria und deren Tochter Tyene macht, ist absolut widerwärtig und falsch. Ihre Rache bringt ihr Myrcella schließlich auch nicht wieder.

Das spannendste Duo?

Danerys und Jon werden für Euch am meisten für Furore sorgen!

Ihr habt abgestimmt. Das Ergebnis seht ihr unten.

 

Platz 1: 60%

Die beiden Könige profitieren voneinander und kooperieren gegen Cersei und die Weißen Wanderer. Oder ist da vielleicht noch mehr zwischen den beiden Verwandten?

Platz 2: 12,4%

Arya Stark trifft ihre Schattenwölfin wieder. Dieses Mal bleiben sie zusammen und gehen gemeinsam auf Rachefeldzug.

Platz 3: 10%

Cersei muss Opfer bringen und heiratet Euron. Der Eisenmann und die kaltherzige Königin wollen die Welt erobern.

Platz 4: 7,6%

Die beiden räumen ihre kleinen Differenzen aus und verteidigen mehr als nur Winterfell. Blut ist dicker als Wasser.

Platz 5: 7,2%

Das Geschwister-/Liebespaar kommt sich im wahrsten Sinne des Wortes wieder näher und rettet die Lannister-Ehre.

Platz 6: 2,8%

Sansa lässt sich wider Erwarten auf "Kleinfinger" Petyr Baelish ein. Er verführt sie nicht nur zur Macht und sie stellt sich gegen den Rest ihrer Familie.

Der beste Auftritt?

Arya beeindruckte euch mit ihrem Auftritt!

 

In der 1. Episode "Drachenstein" hat euch Arya auf ihrem Rachefeldzug am meisten überzeugt.

Die Ergebnisse seht ihr unten!

 

Eindeutig Platz 1: 75,6 %!

Aryas Rache geht weiter: In der Gestalt von Walder Frey tötet sie dessen Familie und lässt ausrichten: "Wenn jemand fragt, was hier passiert ist, dann sag‘ ihnen, dass der Norden sich erinnert. Sag‘ ihnen, dass der Winter für das Haus Frey gekommen ist."

Platz 2: 13,6 %

Willensstark hat sich die Herrscherin über die Bäreninsel schon gezeigt und auch in der 1. Episode der 7. Staffel zeigt Lyanna Mormont Selbstbewusstsein und legt sich mit dem Patriarchat an: "Ich gedenke nicht, am Feuer zu stricken, während Männer für mich kämpfen. Ich brauche eure Erlaubnis nicht, um den Norden zu verteidigen."

Platz 3: 7,4 %

Nach sechs Staffeln hat sie nun eines ihrer Ziele erreicht: Daernerys Targaryen kommt in Westeros an. Sie steigt aus dem Schiff, kniet am Strand und lässt den Sand durch ihre Finger rieseln. Sie steigt auf die Festung, doch hält sich nicht lange mit der Vergangenheit auf: "Sollen wir anfangen?" – sind ihre Wort zum Auftakt für die Rückeroberung.  

Platz 4: 3,4%

Eiserner Blick, undurchschaubare Mimik – Sansa hat sich viel von Cersei abgeschaut. Nicht umsonst fragt Jon Schnee sie, ob sie die Königin bewundere. Sansa fährt Petyr Baelish eiskalt über den Mund: "Es ist nicht nötig, das letzte Wort zu ergreifen, Lord Baelish. Ich nehme einfach an, es war etwas Gewitztes."

Wer soll auf den Thron?

Ihr wollt Daenerys auf dem Eisernen Thron sehen!

Ihr habt abgestimmt. Das Ergebnis seht ihr unten.

Daenerys Targaryen ist fest entschlossen, den Eisernen Thron zurück zu erobern. Platz 1 mit 37,4 %.

Pro
- Als Tochter von Aerys Targaryen Erbin des Throns
- Setzt sich gegen Sklaverei und Ausbeutung ein
- Mutter von drei Drachen

Contra:
- Könnte als Targaryen zum Wahnsinn neigen
- Kennt die Häuser von Westeros nicht sehr gut
- Drachen könnten sich widersetzen und alles zerstören

Jon Schnee hat den Respekt der Stark-Verbündeten gewonnen und wurde zum neuen König des Nordens ernannt. Platz zwei mit 36,2 %.

Pro:
- Herausragende Kampfkünste
- Hoher Gerechtigkeitssinn
- Als Sohn von Lyanna Stark und Rhaegar Targaryen rechtmäßiger Thron-Erbe

Contra:
- Hat sich dem Kampf gegen Weiße Wanderer verpflichtet
- Kein guter Stratege
- Kaum politische Erfahrung

Tyrion Lannister trinkt nicht nur und weiß Dinge, er ist auch ein ausgezeichneter politischer Stratege. Platz 3 mit 14,1%

Pro:
- Erfahrung als politischer Berater
- Intelligent und vorausschauend
- Rede- und Verhandlungsgeschick

Contra:
- Ist bereits rechte Hand von Daenerys
- Trinkt zu viel
- Zeigt bisher keine Ambitionen auf den Thron

Arya Stark ist schon lange kein kleines Mädchen mehr, sondern hat sich zu einer taffen Kämpferin entwickelt. Platz 4 mit 5,1 %.

Pro:
- Clever
- Gute Schwertkämpferin
- Furchtlos

Contra:
- Rachsüchtig
- Unbeherrscht
- Keine politische Erfahrung

In der Schlacht um Winterfell stellte Sansa Stark ihr Verhandlungsgeschick und ihre Stärke unter Beweis. Platz 5 mit 4,5 %.

Pro:
- Intelligent
- Verhandlungsbegabt
- Hat Kleinfinger als Berater und Stratege an ihrer Seite

Contra:
- Kann sich noch nicht ausreichend durchsetzen
- Kleinfinger könnte sie schlecht beraten
- Erhält als Frau noch nicht gebührend Respekt von ihren Verbündeten

Lange hat sie darauf hingearbeitet, nun hat sie es endlich geschafft: Am Ende von Staffel 6 besteigt Cersei Lannister den Eisernen Thron. Platz 6 mit 2,7 %.

Pro:
- Langjährige politische Erfahrung in Königsmund
- Ehrgeiz
- Clever

Contra:
- Machtbessen
- Unberechenbar
- Wird von allen gehasst

Lieblingsstaffel

Welche Staffel gefällt Dir am besten?

Eure Lieblingsstaffel ist eindeutig Staffel 6! Das genaue Ergebnis seht Ihr unten.

Platz 2 mit 12,2%

Im Norden, jenseits des Eiswalls, erwacht eine unheilvolle Bedrohung für die Bewohner von Westeros. Weiter südlich in Königsmund beginnt hingegen der Kampf um den Eisernen Thron. Mittendrin befindet sich die Familie Stark aus Winterfell: Vater Ned wird die neue rechte Hand von König Robert Baratheon, der schon bald darauf stirbt, Sansa wird dessen Sohn und neuen König Joffrey versprochen, während Bastard Jon Schnee in die Schwarze Festung zieht und sich der Nachtwache anschließt, um die Eismauer zu bewachen und Robb die Stellung in Winterfell hält. Als Ned einem Geheimnis auf die Spur kommt, muss er dafür mit seinem Leben zahlen. Unterdessen bereitet sich im Süden von Essos eine weitere Anwärterin auf den Thron vor: Daenerys Targaryen, die Mutter der Drachen.

Platz 6 mit 3,9%

Stannis und Renly Baratheon erkennen Joffrey nicht als rechtmäßigen König an und beanspruchen den Thron jeweils für sich. Nach Renlys Tod, für den die mysteriöse Rote Priesterin und Stannis Beraterin Melisandre verantwortlich ist, zieht dieser in den Krieg und es kommt zur berüchtigten Schlacht am Schwarzwasser. Auch Robb Stark will die Lannisters vernichten. Er erklärt den Norden für unabhängig und trommelt Alliierte zusammen. In Essos ist Daenerys Targaryen ebenfalls auf der Suche nach Verbündeten. Nach dem Tod ihres Vaters Ned flieht Arya in Richtung Norden und macht eine nützliche Bekanntschaft mit dem Gesichtslosen Mann Jaqen H’ghar. Derweil belagert Theon Graufreud Winterfell, woraufhin der gelähmte Bran und sein Bruder Rickon zusammen mit Magd Osha und Knecht Hodor fliehen müssen. Im Norden trifft Jon Schnee unterdessen auf die gefürchteten Wildlingen.

Platz 3 mit 11,1%

In Königsmund will sich König Joffrey mit Margaery Tyrell vermählen und Sansa Stark heiratet Tyrion Lannister. Die Stark-Söhne treffen auf ihrer Flucht Jojen und Meera Reet, die Bran bei seinen Warg-Fähigkeiten helfen. Jon Schnee hat sich in Ygritte verliebt und den Wildlingen angeschlossen, die den Eiswall überqueren. Doch Jon verrät seine Geliebte und kehrt zur Nachtwache zurück. Dort trifft er Sam Tarly wieder, der Gilly und ihr Baby vor einem Weißen Wanderer retten konnte, indem er ihn mit Drachenglas vernichtete. In Essos gewinnt Daenerys Targaryen mit Hilfe ihrer Drachen die Armee der Unbefleckten für sich und nimmt Yunkai ein. Robb Stark bricht seinen Eid mit Walder Frey, woraufhin der sich mit Roose Bolton und Tywin Lannister verbündet. Auf der berüchtigten "Roten Hochzeit" werden Catelyn und Robb getötet. Arya muss mit Sandor "Der Hund" Clegane weiterziehen.

Platz 4 mit 10,9%

Die Hochzeit zwischen Joffrey und Margaery endet mit dem Tod des Königs. Cersei Lannister glaubt, dass Tyrion ihren Sohn vergiftet hat und sperrt ihn in den Kerker. Sansa Stark flieht daraufhin mit der Hilfe von Kleinfinger und findet Unterschlupf bei ihrer Tante Lysa Arryn, die Kleinfinger ehelicht. Tommen wird der neue König auf dem Eisernen Thron. Im Norden erfährt Bran mehr über seine Bestimmung und Jon Schnee stellt sich in der Schwarzen Festung dem Angriff der Wildlinge. In Essos erobert Daenerys Targaryen die Sklavenstadt Meereen und erkennt, dass Jorah Mormont als Spion für die Lannisters gearbeitet hat. Winterfell ist immer noch in der Hand der Boltons und Theon in der von Ramsay. Tyrion verlangt ein Urteil durch einen Zweikampf. Für ihn tritt Oberyn Martell an, der gegen Gregor Clegane tragisch scheitert. Tyrion gelingt die Flucht und tötet seinen Vater Tywin.

Platz 5 mit 9,7%

Ellaria und ihre Sandschlangen rächen sich für den Tod von Oberyn und vergiften Myrcella Baratheon. Cersei geht ein gefährliches Bündnis mit der Glaubensgemeinschaft "die Spatzen" ein, die Loras und Margaery, aber auch Cersei einsperren. Sie kommt erst frei, nachdem sie den Gang der Buße absolviert. Kleinfinger arrangiert die Hochzeit zwischen Sansa und dem sadistischen Ramsay. Stannis scheitert derweil beim Versuch, Winterfell einzunehmen. Im Kampfgetümmel gelingt Sansa und Theon die Flucht. Arya wird in Braavos zu einer Assassine ausgebildet. Nachdem sie jedoch Meryn Trent tötet, lässt Jaqen sie erblinden. In Essos schafft es Tyrion, Daenerys' Berater zu werden. Doch die Königin muss auf ihrem Drachen aus Meereen fliehen. Als Kommandant der Nachtwache verhandelt Jon ein Bündnis mit den Wildlingen. Die Männer der Nachtwache fühlen sich von Jon verraten und erstechen ihn.

Eure Lieblingsstaffel mit 52,2%

Der Winter rückt immer näher und mit ihm die Weißen Wanderer. Jon Schnees Leichnam wird von Davos geborgen. Melisandre gelingt es, Jon wiederzubeleben. Zusammen mit Sansa, die mit Hilfe von Brienne fliehen konnte, schafft es Jon in einer riesigen Schlacht, Winterfell zurückzuerobern und wird zum König des Nordens ernannt. Arya erhält ihr Augenlicht zurück und verlässt Braavos. Jenseits des Eiswalls wird Bran zum Dreiäugigen Raben ausgebildet. Bei einem Angriff des Nachtkönigs lässt Hodor sein Leben, und Bran hat eine bedeutende Vision über Jons Herkunft. Mit einem explosiven Befreiungsschlag vernichtet Cersei ihre Feinde und krönt sich nach Tommens Freitod selbst zur neuen Königin. Daenerys kann die Dothraki auf ihre Seite ziehen. Zusammen mit ihren neuen Verbündeten Yara und Theon sowie Lady Olenna und Ellaria macht sie sich auf den Weg nach Westeros.

News Staffel 7