Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Wimbledon: Vorschau Halbfinale Herren

Rafael Nadal hofft nach dem Aus von Roger Federer auf seinen dritten Wimbledon-Titel. Im Semifinale geht es erst einmal gegen Novak Djokovic.

Sky ist Ihr Tennissender! Sky überträgt sowohl den Grand Slam von Wimbledon als auch die Top-Turniere der ATP-Tour exklusiv live und in HD. Über Eurosport 1HD, Eurosport 2HD und Eurosport360HD sehen Sie bei Sky außerdem die drei anderen Grand Slams live. Dazu kommen weitere Turniere der ATP und der WTA via Eurosport und Sport1+ HD.

Die Chance

Das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon ist das Tennis-Highlight des Jahres. Ab dem 2. Juli überträgt Sky auf mehreren Sendern exklusiv live vom „heiligen Rasen“ in SW19 London. Am Freitag der zweiten Woche finden die Halbfinals der Herren u.a. mit Rafael Nadal vs. Novak Djokovic und Kevin Anderson vs. John Isner statt. Moderation: Yannick Erkenbrecher, Experte: Patrik Kühnen.

Die Top-Spiele am Freitag:

Kevin Anderson (8) – John Isner (9)
Mit dem Rücken zur Wand das fast Unmögliche geschafft: Nach einem 0:2-Rückstand gelang es Kevin Anderson doch noch, im Viertelfinale den amtierenden Wimbledon-Champ und „Rasen-König“ Roger Federer aus dem Turnier zu werfen. In einem Fünfsatz-Krimi setzte sich der knapp zwei Meter große Südafrikaner gegen die Schweizer Tennis-Legende mit 2:6, 6:7, 7:5, 6:4 und 13:11 durch. „Solche Matches sind sehr besonders. Hier Roger Federer zu schlagen, daran werde ich mich sicher immer erinnern“, so Anderson. Der Aufschlagriese trifft nun auf den US-Amerikaner John Isner, der den Kanadier Milos Raonic mit 6:7, 7:6, 6:4 und 6:3 bezwang.

Novak Djokovic (12) – Rafael Nadal (2)
Ist das die große Chance für Rafael Nadal? Nach dem überraschenden Viertelfinal-Aus von Roger Federer gegen den Südafrikaner Kevin Anderson könnte der Spanier nach seinem dritten Wimbledon-Titel greifen. Im Viertelfinal-Match gegen Juan Martin del Potro musste Nadal den Argentinier in fünf Sätzen mit 7:5, 6:7, 4:6, 6:4 und 6:4 förmlich niederringen – für Gedanken abseits des Platzes blieb keine Zeit. „Ich habe nicht darüber nachgedacht, was auf dem anderen Court passiert. Ich hatte mit del Potro selbst Schwerstarbeit vor mir“, so der 32-Jährige. Einfacher wird die Aufgabe im Halbfinale auch nicht. Dort wartet Novak Djokovic, der zuletzt den Japaner Kei Nishikori mit 6:3, 3:6, 6:2 und 6:2 schlug.

Die Ansetzungen im Überblick (Terminierung folgt):

Centre Court (ab 14:00 Uhr live auf Sky Sport 1 HD)
Kevin Anderson (8) – John Isner (9) (Kommentar: Stefan Hempel)
Novak Djokovic (12) – Rafael Nadal (2) (Roland Evers)

Sendetermine

Sender Datum Uhrzeit
Zum Livestream

Wimbledon LIVE mit Live@Wimbledon

"Live@Wimbledon" ist der Wimbledon-Livestream bei Sky.de: Wir zeigen täglich von 13 bis 20 Uhr alle Highlights, Live-Ausschnitte von den Matches, Interviews und alles rund um das aktuelle Geschehen in Wimbledon.