Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Bitte logge dich hier ein.

Wirecard - Die Milliarden-Lüge



Über die Dokumentation

Wirecard war Hoffnungsträger der deutschen Zukunftsindustrien. Ein FinTech mit dunkler Schmuddel-Vergangenheit und grandioser Zukunft. Ein Unternehmen, das 2019 die Deutsche Bank übernehmen wollte. Bis das Wunderwerk im Juni 2020 als Lügengebäude zusammenkracht und ein schwarzes Loch von 3,2 Milliarden Euro Schulden hinterlässt. In "Wirecard - Die Milliarden-Lüge" geht es um die Hintergründe: "Es geht um Verrat, um Mangel an Verantwortung und Werteverlust - und es geht um die Mutigen, die sich trotz Verfolgung, Spott und Häme nicht haben abhalten lassen, die Wahrheit ans Licht zu bringen" erklärt Produzentin Gabriela Sperl.

Mit exklusiven Bildern und Interviews führt "Wirecard - Die Milliarden-Lüge" auch hinter die Kulissen der internationalen Geschäfte von Wirecard. Manche der Informanten traten erstmals für die Dokumentation vor die Kamera.

"kopFRAUm - DIE Podcast" mit Dr. Gabriela Sperl

Autorin und "Wirecard - Die Milliarden-Lüge"-Produzentin Dr. Gabriela Sperl ist in der neunten Folge von "kopFRAUm – DIE Podcast" zu Gast und spricht mit Elke Walthelm, Executive Vice President Content Sky Deutschland, über ihre spannende Karriere.

Jetzt reinhören