Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Stirb Langsam - Ein guter Tag zum Sterben

HD

Originaltitel: A Good Day to Die Hard

Actionfilm, USA 2012, 95 min., ab 16 Jahren

Rec
Sa 19.01. | 01:45 Sky Cinema Action / HD
Wo & wann bei Sky?
Yippie-Ya-Yeah, Schweinebacke: Bruce Willis alias Kult-Cop John McClane steht vor seiner bisher brisantesten Mission. In Moskau muss er nicht nur seinen missratenen Sohn (Jai Courtney) auf die richtige Spur bringen, der mit einem undurchsichtigen Dissidenten (Sebastian Koch) auf der Flucht ist. Bald gilt es auch noch, die ganze Welt vor waffenfähigem Uran zu bewahren. Teil 5 der Kultreihe: Mega-Action mit dem coolsten Willis aller Zeiten.

Seine wilden Abenteuer liegen lange zurück, der New Yorker Cop John McClane (Bruce Willis) hat inzwischen versucht, wieder in Kontakt mit seinen Kindern zu kommen. Doch mit seinem Sohn Jack (Jai Courtney), der anscheinend auf die schiefe Bahn geraten ist, hat er seit Jahren kein Wort mehr gesprochen. Als er hört, dass dem in Moskau der Prozess wegen Mord gemacht werden soll, setzt er sich sofort ins Flugzeug. Doch auf das Gerichtsgebäude in der russischen Hauptstadt wird ein terroristischer Anschlag verübt. Im Chaos flieht Jack mit dem undurchsichtigen Dissidenten Yuri Komarov (Sebastian Koch). John versucht ihn aufzuhalten. Und erfährt bald, dass Jack in Wirklichkeit für die CIA arbeitet und Yuri wichtige Informationen außer Landes bringen sollte. Doch seine Gegenspieler sind zu allem bereit, um ihn aufzuhalten. Bald müssen Vater und Sohn nicht nur um ihr Leben kämpfen, sondern auch eine Unmenge waffenfähigen Urans sicherstellen.

1988 revolutionierte John McTiernans geradliniger Thriller "Die Hard" das Actiongenre und machte nebenbei quasi über Nacht den bislang weitgehend unbekannten Bruce Willis als schlecht gelaunten New Yorker Cop John McClane zum Superstar. Anders als die scheinbar unbesiegbaren Muskelmänner wie Silvester Stallone, Arnold Schwarzenegger, Dolph Lundgren und Michael Dudikoff kroch McClane schweißgebadet mit schmerzverzerrtem Gesicht barfuß durch Glasscherben - und konnte doch am Ende genug einstecken, um den Bösewicht mit einem coolen "Das war Gary Cooper, du Arschloch" aus dem Fenster zu stoßen. 25 Jahre und drei Fortsetzungen später hat Genre-Ikone Bruce Willis nichts verlernt: Unter der Regie von "May Payne"-Macher John Moore darf er bei seinem angeblich vorletzten Auftritt in einem wahrhaft spektakulären Actionspektakel im Geländewagen durch den Moskauer Stau pflügen, mit großkalibrigen Waffen Fieslinge zur Hölle schicken und an Kampfhubschraubern baumeln, bevor er die Welt rettet. Neu an seiner Seite: Filmsohn Jack, aka Jai Courtney ("Jack Reacher"), der im ersten Teil noch ein Baby war - und der undurchsichtige russische Dissident Yuri Komarov, mit dem Sebastian Koch seinen Charakterkopf erneut in einer Hollywoodrolle einsetzen kann.

  • 95 Min.
  • Actionfilm
  • USA 2012
  • Ab 16 Jahren
  • Sprache: Deutsch/Englisch
  • iCAL
  • Google
  • Rec
Regie:
John Moore
Kamera:
Jonathan Sela
Drehbuch:
Roderick Thorpe, Skip Woods
Musik:
Marco Beltrami
Darsteller:
Jai Courtney (Jack McClane), Julia Snigir (Irina), Amaury Nolasco (Murphy), Sergei Kolesnikov (Chagarin), Bruce Willis (John McClane), Radivoje Bukvic (Alik), Sebastian Koch (Komorov), Mary Elizabeth Winstead (Lucy McClane), Cole Hauser (Collins), Nikolett Barabas (Anna Peterova)
  • 95 Min.
  • Actionfilm
  • USA 2012
  • Ab 16 Jahren
  • Sprache: Deutsch/Englisch
  • iCAL
  • Google
  • Rec

Jetzt auf Abruf ansehen

Sendetermine

Sender Datum Uhrzeit