Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Du bist bereits Kunde?

Den richtigen Service und persönliche Angebote erhältst du im Login-Bereich.

Bitte logge dich hier ein.

Chernobyl: The Lost Tapes

Chernobyl: The Lost Tapes

Originaltitel: Chernobyl: The Lost Tapes

Zeitgeschichtsdoku, 93 min., ab 16 Jahren

Fr 28.10. | 20:15
Alle Sendetermine

Am 26. April 1986 kommt es im Reaktor-Block 4 des Kernkraftwerks Tschernobyl nahe der sowjetischen Vorzeigestadt Prypjat zum Super-GAU. Anhand von nie zuvor gezeigten Archivaufnahmen und Augenzeugenberichten erzählt Emmy-Preisträger James Jones ("Mosul") die Geschichte der Nuklearkatastrophe. - Fesselnde Sky Original-Doku über die Tschernobyl-Tragödie. 

Grob fahrlässige Fehler der Mitarbeiter des Atomkraftwerks Tschernobyl sowie gravierende Sicherheitsmängel der Anlage führten bei Tests zur Notstromversorgung am 26. April 1986 zur bisher größten Nuklearkatastrophe der Menschheitsgeschichte. Unmittelbar nach dem Unglück, machten sich hunderttausende so genannter "Liquidatoren" daran, die Explosion im Reaktor-Block 4 unter Kontrolle zu bringen. In den kommenden Jahren löschten die heldenhaften Arbeiter den Brand, beseitigten hoch radioaktiven Müll und errichteten über der havarierten Anlage einen gigantischen Beton-Sarkophag, der weitere Strahlungsaustritte verhindern soll. Der Rettungseinsatz forderte jedoch einen hohen Preis. Unzählige Liquidatoren ließen in Folge des Unglücks ihr Leben oder kämpfen bis heute mit den Langzeitfolgen der Strahlenschäden. Emmy-Preisträger James Jones ("Mosul") enthüllt mit noch nie zuvor gezeigten Archivaufnahmen und Augenzeugenberichten das ganze Ausmaß des tragischen Unfalls in Tschernobyl. 

Sendetermine

Sender Datum Uhrzeit