Fragen & Antworten zur Online-Bestellung für Neukunden

Sie sind noch kein Kunde von Sky und haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Online-Bestellung?
Der Empfang und die Bestellung von Sky sind ganz einfach. Sollten Sie trotzdem Fragen rund um die Pakete, technische Voraussetzungen oder den Bestellprozess haben, dann finden Sie hier die wichtigsten Fragen und Antworten auf einen Blick in 4 Kategorien für Sie gesammelt.

Unsere Verkaufsberater sind natürlich auch telefonisch für Sie da unter:
0180 6 88 3000 88 (€ 0,20/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. € 0,60/Anruf aus dem Mobilfunknetz)
oder Sie lassen sich hier zurückrufen >

Weitere ähnliche Links:

Zu den FAQ's für bestehende Sky Kunden im Kundencenter geht es hier >

Zu den Freundschaftswerbung FAQ's und Teilnahmeinfos geht es hier >

Pakete


1. Was bietet Sky?
Sky ist das bessere Fernsehen. Unser Angebot umfasst zurzeit über 70 Fernsehsender in den Programmpaketen Sky Welt, Fußball Bundesliga, Sport, Film und die Premium-HD-Sender. Wir sind immer bemüht das Programmangebot weiter auszubauen. Zu den Paketen bietet Sky zertifizierte Digitalreceiver zur mietfreien Leihe gegen eine einmalige Servicepauschale an. Für den Sky Empfang benötigen Sie lediglich einen digitalen Kabel- oder Satelittenanschluss. Sky ist darüber in ganz Deutschland verfügbar. Bei Empfang über Kabel können die Sky Sender auch auf der Smartcard des Kabelnetzbetreibers, z.B. Kabel Deutschland oder Unity Media, freigeschaltet werden. Dafür geben Sie bitte in der Bestellung Ihre vorhandene Smartcard-Nummer an. Ein Empfang über DVB-T ist leider nicht möglich.
Mehr Informationen zu den Sendern erhalten Sie hier >

2. Wie erhalte ich Programminformationen zu Sky?
Alle für Sky geeigneten Digital-Receiver haben einen elektronischen Programmführer (EPG). Daneben wird das Sky Programm in vielen TV-Zeitschriften ausführlich dargestellt. Wir empfehlen die Programm-Zeitschrift TV Digital gleich mitzubestellen.

3. Wie erhalte ich Produktinformationen zu Sky per Post?
Alle Produktinformationen und unser aktuelles Angebot erhalten Sie in unserer Infobroschüre. Gerne schicken wir Ihnen diese Broschüre direkt und bequem nach Hause.
Zur Bestellung der Infobroschüre gelangen Sie hier >

4. Gibt es bei Sky auch hochauflösendes Fernsehen (HDTV)?
Ja, mit der Zubuchoption können Sie hochauflösendes Fernsehen genießen. Zum Empfang benötigen Sie einen mit dem „HD ready“-Logo gekennzeichneten Fernseher und einen HD-Receiver „geeignet für Sky“. Auf Wunsch erhalten Sie bei Sky einen HD-Receiver oder den Sky+ HD-Festplattenreceiver als Leihreceiver. Die HD-Sender erhalten Sie für nur € 10 pro Monat.

5. Was ist Sky Go?
Mit Sky Go machen Sie jetzt noch mehr aus Ihrem Sky Abonnement. Denn von nun an ist Ihr Lieblingsprogramm immer da, wo Sie es wollen. Ob live oder auf Abruf - genießen Sie im Web auf skygo.sky.de oder der Xbox 360 mit Ihrem Sport oder Fußball Bundesliga Paket aktuellen Live-Sport und eine große Auswahl an Filmen aus Ihrem Film Paket auf Abruf. So verpassen Sie nie wieder Ihr Lieblingsprogramm. Zusätzlich erleben Sie Live-Sport und Hunderte von Filmen jetzt auch unterwegs mit der Sky Go App für Ihr iPad und iPhone.
Mehr Informationen zu Sky Go erhalten Sie hier >

6. Was ist Sky Anytime?
Sky Anytime ist die neue Art, Sky auf Abruf zu genießen. Denn mit Sky Anytime wird die große Fernsehfreiheit, die Ihnen Ihr Sky+ HD-Festplattenreceiver bereits bietet, um einen weiteren, innovativen Dienst erweitert - das Beste von Sky: Filme, Sportzusammenfassungen und Sportshows, die neusten Folgen Ihrer Lieblingsserie, Dokumentationen, exklusive Vorabausstrahlungen und Filmevents. Alle Inhalte sind mit Sky+ direkt auf Abruf verfügbar, ohne Wartezeit.
Mehr Informationen zu Sky Anytime erhalten Sie hier >

7. Was ist die Zweitkarte?
Mit der Zweitkarte von Sky sieht jeder sein Lieblingsprogramm. Verdoppeln Sie Ihr Abonnement und erleben Sie, zwei verschiedene Sky Programme, in zwei verschiedenen Räumen, zur gleichen Zeit. Mit Ihrer Zweitkarte genießen Sie alle Sender und Programme, die Sie mit Ihrer ersten Smartcard sehen. Die Empfangsart für die Zweitkarte richtet sich immer nach Ihrem bestehenden Vertrag. Es ist daher nicht möglich, eine Zweitkarte für eine andere Empfangsart zu bekommen. Aus lizenzrechtlichen Gründen ist pro Vertrag nur eine Zweitkarte erhältlich. Die Zweitkarte kostet € 16,90 mtl. Bei Freischaltung des Fußball Bundesliga Pakets auf der Zweitkarte beträgt die monatliche Gebühr € 24,90. Voraussetzung ist, dass das Fußball Bundesliga Paket bereits im Hauptabonnement kostenpflichtig enthalten ist. Die Zweitkarte ist direkt nach der Erstbestellung Online oder telefonisch mit Ihrer Sky Kundennummer zubuchbar.
Mehr Informationen zur Zweitkarte finden Sie hier >

8. Wie kann ich die Zweitkarte bestellen?
Um die Zweitkarte zu bestellen, benötigen Sie ein bereits bestehendes Abonnement. Nach der erfolgreichen Sky Bestellung loggen Sie sich bitte einfach mit ihrer Kundennummer und Sky Pin ein und bestellen Sie die Zweitkarte:
Zweitkarte bestellen >

9. Was ist Sky Select?
Wenn Sie sich für eines unserer Programmpakete entscheiden, haben Sie automatisch Zugang zu Sky Select. Hier können Sie jederzeit zusätzlich einzelne Highlights aus Sport und Film gegen Gebühr als Abrufdienst bestellen.
Mehr Informationen zu Sky Select erhalten Sie hier >

10. Stimmt es, dass ich mit dem Digital-Receiver noch andere Programme empfangen kann?
Ja, neben brillanter Bild- und Tonqualität ermöglicht Ihnen der Digitalreceiver auch den Empfang vieler digitaler Fernseh- und Radioprogramme (zum Beispiel das digitale Bouquet der öffentlich-rechtlichen Sender).

Bestellung


1. Gibt es besondere Vorteile wenn ich Pakete kombiniere?
Ein Premiumpaket (Film, Sport oder Fußball Bundesliga) inklusive Sky Welt erhalten Sie zu einem Vorteilspreis von regulär nur € 34,90 pro Monat. Für nur € 12 mehr (= € 46,90) können Sie bereits zwei Premiumpakete, für zusätzliche € 10 (= € 56,90) alle drei Premiumpakete inklusive Sky Welt auswählen. Für die Premium-HD-Sender zahlen Sie in Kombination mit mindestens einem Premiumpaket jeweils nur € 10 pro Monat zusätzlich. Das gesamte Angebot von Sky (inkl. TV Digital geschenkt) erhalten Sie regulär zu € 66,90 pro Monat.
Mehr Informationen zu den Preisen erhalten Sie hier >


2. Wie lange läuft ein Sky Vertrag?
Ein Laufzeitvertrag mit Sky läuft mindestens 12 Monate. Wenn Sie Ihr Abonnement nicht an einem Monatsersten abgeschlossen haben, berechnen wir für den angefangenen Monat nur den anteiligen Betrag für das Programm. Sie können Ihren Vertrag jährlich mit einer Kündigungsfrist von zwei Monaten beenden. Die Kündigung eines Vertrages von Sky muss mit persönlicher Unterschrift schriftlich per Brief, Fax oder E-Mail erfolgen.
Sollte sich durch einen Umzug Ihre Empfangsart ändern, können Sie ganz einfach über den Sky Kundenservice einen neuen Receiver inklusive Smartcard anfordern.  

3. Wie bezahle ich meine Vertragsgebühren / einmaligen Gebühren?
Die Vertragsgebühr und die Gebühren für sonstige Dienste (z.B. Sky Select) werden monatlich zum Monatsanfang von Ihrem Konto eingezogen. Einmalige Gebühren werden mit der ersten Vertragsgebühr vom Konto eingezogen. Wenn Sie Ihr Abonnement nicht an einem Monatsersten abgeschlossen haben, berechnen wir für den angefangenen Monat nur den anteiligen Betrag für das Programm. Selbstverständlich zahlen Sie nur für die Zeit, in der Sie unser Programm auch tatsächlich sehen konnten.

4. Wie kann ich kündigen?
Sollten Sie Ihren Vertrag mit Sky nicht mehr nutzen wollen, können Sie bis zu zwei Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit schriftlich kündigen. Die Kündigung eines Vertrages von Sky muss mit persönlicher Unterschrift schriftlich per Brief, Fax oder E-Mail erfolgen. Machen Sie davon keinen Gebrauch, verlängert sich Ihr Vertrag um weitere 12 Monate. Für weitere Informationen zur Kündigung wenden Sie sich bitte an 0180 6 11 00 00 (€ 0,20/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. € 0,60/Anruf aus dem Mobilfunknetz). Wir sind täglich zwischen 7 und 24 Uhr persönlich für Sie da. Gern machen wir Ihnen unter dieser Rufnummer auch ein Angebot zur Fortführung Ihres Abonnements.

5. Gibt es ein Widerrufs- oder Rückgaberecht?
Sie können Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen widerrufen.

6. Ich wohne im Ausland oder ziehe bald dorthin, kann ich Sky abonnieren?
Wir dürfen unser Programm aus lizenzrechtlichen Gründen nur in Deutschland und Österreich verbreiten.
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass ein Digitalreceiver nicht zum Empfang des Programms von Sky außerhalb des offiziellen Verbreitungsgebietes genutzt werden darf.
Zu Sky Österreich geht es hier >

7. Wann wird das Sky Paket geliefert?
In der Regel kommt Ihre Bestellung innerhalb 2-3 Werktagen ganz bequem per Post zu Ihnen nach Hause. Für einmalig € 14,90 zusätzlich können Sie bei der Adresseingabe auch einen Wunsch-Zustellungstermin oder eine Expresslieferung auswählen. 
Tipp: Nutzen Sie den kostenlosen PACKSTATION Service von DHL und Sie können sich Ihre Sky Sendung an eine PACKSTATION Ihrer Wahl liefern lassen. Sobald Ihr Paket eingetroffen ist, erhalten Sie eine E-Mail oder SMS und können es unabhängig von Öffnungszeiten und ohne Wartezeit abholen.
Mehr Informationen zur DHL PACKSTATION finden Sie hier >


8. Ich bin tagsüber nicht zu Hause. Kann ich mir das Paket auch an eine andere Adresse liefern lassen?
Kein Problem, Sie haben im Bestellformular die Möglichkeit eine eigene Lieferadresse oder eine DHL PACKSTATION anzugeben. Bitte geben Sie hierzu Ihre 8-stellige Postnummer (zu finden auf Ihrer Goldcard) und die Packstationsnummer (z.B. "Packstation 123") in die zugehörigen Felder im Bestellprozess ein.Tipp: Ihre nächstgelegene DHL PACKSTATION können Sie auch hier abfragen >

9. Ich möchte Sky abonnieren, habe aber bereits einen Digital-Receiver – geht das?
Wenn Sie einen Receiver verwenden, den Sie von Ihrem Kabelanbieter erhalten haben, fragen Sie bitte Ihren Kabelanbieter. In allen anderen Fällen finden Sie hier Informationen zu allen Digital-Receivern, die für die jeweils entsprechende Empfangsart zugelassen sind.
      
Wenn Ihr Receiver für den Empfang von Sky zugelassen ist, müssen Sie bei der Bestellung dann lediglich die Receivernummer Ihres Gerätes angeben. Diese 14-stellige Nummer finden Sie auf einem Aufkleber auf der Unterseite Ihres Receivers. Die Receivernummer beginnt mit der Ziffer 1 (Kabelempfang) oder 2 (Sat-Empfang). Bei Empfang über Kabel können die Sender von Sky auf der Smartcard des Kabelnetzbetreibers freigeschaltet werden. Dafür geben Sie bitte in der Bestellung Ihre vorhandene Smartcard-Nummer an.

Beachten Sie hierzu den nachfolgenden Hinweis für Nutzer der Smartcard des Typs (Nagravision) S02/01 bzw. P02/01:
Wir stellen die Verschlüsselung der Sky Programme während der Laufzeit Ihres Vertrages phasenweise um. Wenn es bei Ihnen soweit ist, werden wir Sie informieren und Ihnen kostenlos für die Restlaufzeit des Vertrags eine neue Smartcard und ein Empfangsgerät zur Leihe übersenden.

Der Empfang der Sky Programme ist dann künftig weder über das von Ihnen gewählte Empfangsgerät noch mit den oben genannten Smartcardtypen möglich. Ein Anspruch auf Verwendung oder Beibehaltung eines bestimmten Verschlüsselungssystems besteht nicht.


10. Bietet Sky auch Hilfe bei der Installation an?
Sky bietet Ihnen zu Ihrer Bestellung professionelle Hilfe bei der Installation an. Mit dem Installationsservice von Sky für Ihren Satelliten- oder Kabelanschluss müssen Sie sich dann um nichts mehr kümmern – wir erledigen alles für Sie.
Sie bestellen einfach Ihre gewünschte Leistung bei uns und unser Partner meldet sich dann bei Ihnen, um einen Termin zur Installation auszumachen. Unser Servicepartner liefert Ihnen alle für den Empfang von Sky benötigten Komponenten wie Receiver und Smartcard termingerecht nach Hause und kümmert sich je nach ausgewählter Leistung um die Installation.
Mehr Informationen zum Sky Installationsservice finden Sie hier >

Technik


1. Wie kann ich Sky empfangen?
Sie können Sky in Deutschland und Österreich per digitalem Kabelanschluss oder Satellit empfangen. Dazu benötigen Sie einen Digitalreceiver, den Ihnen Sky auf Wunsch für die Dauer Ihres Abonnements mietfrei bereitstellt. Bei Kabel-Empfang können Sie auch den Receiver Ihres Kabelnetzbetreibers weiter benutzen und die Sky Sender auf der Smartcard freischalten lassen. Dazu geben Sie bitte im Bestellprozess Ihre Smartcardnummer an. Ein Empfang über DVB-T ist leider nicht möglich.
Sie können Sky auch über Telekom Entertain über die Empfangsart IPTV empfangen: Mehr Informationen hier >

2. Ich habe gehört, über Satellit empfängt man zusätzliche Sender?
Mit der Empfangsart Satellit erhalten Sie im Paket Sky Welt über 20 zusätzliche Sender.

3. Was ist ein Receiver?
Um das Programm von Sky empfangen zu können, benötigen Sie ein speziell durch Sky zertifiziertes Empfangsgerät (Receiver) mit dem Gütesiegel "geeignet für Sky". Diese Receiver verfügen über ein integriertes Zugangssystem, so dass mit diesen Receivern die Smartcards von Sky verwendet werden können. Ein handelsüblicher Digitalreceiver reicht dafür nicht aus. Je nach Ihrer Empfangsart benötigen Sie ein Modell für Kabel- oder Satellitenempfang. Falls Sie noch keinen Receiver besitzen, stellt Ihnen Sky einen geeigneten HD-Receiver gegen eine einmalige Geräte- und Servicepauschale mietfrei bereit. Das genaue Receivermodell hängt vom Lagerbestand ab. Sat: Pace S HD 2, Kabel: Humax S HD 3, Unitymedia: Humax PR-HD 2000 C (Abweichungen vorbehalten).

4. Kann ich mit dem Sky Receiver auch andere Sender wie ZDF oder Pro Sieben empfangen?
Mit unseren Receivern können Sie natürlich auch nach wie vor Ihre normalen öffentlichen und privaten TV-Sender empfangen.

5. Was ist Sky+?
Sky+ ist unser HD-Festplattenrecorder. Erleben Sie die volle Entscheidungsfreiheit über Ihr Fernsehprogramm. Haben Sie eine wichtige Szene verpasst? Dann halten Sie das laufende Programm einfach an, spulen zurück und schauen es noch einmal. Und falls gleichzeitig ein zweites Programm läuft, das Sie sehen wollen, dann nehmen Sie es einfach auf. Alles mit nur einem Knopfdruck. Jetzt inklusive Sky Anytime - Highlights auf Abruf.
Mehr Informationen zu Sky+ erhalten Sie hier >

6. Was ist eine Smartcard?
Mit Hilfe der Smartcard erhalten Sie Zugang zum Programm von Sky. Auf ihr sind alle relevanten Informationen zum Empfang Ihres gewählten Programms hinterlegt. Die Smartcard wird Ihnen per Post zugeschickt und muss in einen Receiver „geeignet für Sky“ eingesteckt werden.

7. Wie funktioniert die Leihe eines Receivers bei Sky?
Durch den von Sky bereitgestellten Receiver sichern Sie sich dauerhaft den Empfang von Sky, und das ohne Risiko: Auch wenn nach fünf Jahren etwas kaputt gehen sollte, erhalten Sie sofort von uns Ersatz, damit Sie nichts von Ihrem Programm verpassen. Bei einem Leihreceiver berechnen wir lediglich zu Beginn einen einmaligen Betrag (Geräte- und Servicepauschale) - egal wie lange Sie Kunde bleiben. Eine monatliche Leihgebühr fällt nicht an.

8. Ich möchte einen Vertrag mit Sky abschließen, habe aber bereits einen Digitalreceiver – geht das?
Ja, sofern Ihr Receiver als "geeignet für Sky" bzw. "geeignet für Premiere" gekennzeichnet ist, ist dies problemlos möglich. Sie müssen bei der Bestellung dann lediglich die Receivernummer Ihres Gerätes angeben. Diese 14-stellige Nummer finden Sie auf einem Aufkleber auf der Rück- oder Unterseite Ihres Receivers (meist beginnt diese mit der Nummer 1 oder 2).

9. Ich habe bereits einen Receiver von meinem Kabelnetz-Betreiber. Kann ich diesen weiterverwenden?
Wenn Sie einen Receiver verwenden, den Sie von Ihrem Kabelanbieter erhalten haben, fragen Sie bitte Ihren Kabelanbieter.

Bitte geben Sie bei der Bestellung die Seriennummer Ihres Receivers (14-stellig) und eine eventuell vorhandene Smartcardnummer an. Dann kann Sky auch auf dieser Smartcard freigeschaltet werden.
Beachten Sie hierzu den nachfolgenden Hinweis für Nutzer der Smartcard des Typs (Nagravision) S02/01 bzw. P02/01:
Wir stellen die Verschlüsselung der Sky Programme während der Laufzeit Ihres Vertrages phasenweise um. Wenn es bei Ihnen soweit ist, werden wir Sie informieren und Ihnen kostenlos für die Restlaufzeit des Vertrags eine neue Smartcard und ein Empfangsgerät zur Leihe übersenden.
Der Empfang der Sky Programme ist dann künftig weder über das von Ihnen gewählte Empfangsgerät noch mit den oben genannten Smartcardtypen möglich. Ein Anspruch auf Verwendung oder Beibehaltung eines bestimmten Verschlüsselungssystems besteht nicht.


10. Ist die Installation des Receivers schwierig / bietet Sky Hilfe bei der Installation an?
Mit Hilfe der Bedienungsanleitung ist die Installation kinderleicht. Zum Anschließen des Receivers an den Fernseher benötigen Sie lediglich ein Scart-Kabel – der Aufwand ist vergleichbar mit dem Anschluss eines DVD-Spielers. Sollten Sie dennoch Unterstützung benötigen, ist unsere Technik-Hotline für Sie da oder sie nutzen unseren Installationsservice:
Mit dem Installationsservice von Sky für Ihren Satelliten- oder Kabelanschluss müssen Sie sich um nichts mehr kümmern – wir erledigen alles für Sie. Sie bestellen einfach Ihre gewünschte Leistung bei uns und unser Partner meldet sich dann bei Ihnen, um einen Termin zur Installation auszumachen. Unser Servicepartner liefert Ihnen alle für den Empfang von Sky benötigten Komponenten wie Receiver und Smartcard termingerecht nach Hause und kümmert sich je nach ausgewählter Leistung um die Installation.
Mehr Informationen zum Sky Installationsservice finden Sie hier >

11. Wie kann ich Informationen zum Programm erhalten?
Damit Sie Ihr Lieblingsprogramm optimal planen können, bieten wir Ihnen den Online TV Guide. Hier sehen Sie übersichtlich das ganze Programm von Sky:
TV Guide ansehen >

Außerdem bieten wir Ihnen eine spezielle Sky Ausgabe der TV Digital, die auf Ihre Interessen als Kunde von Sky abgestimmt ist. So verpassen Sie nie wieder ein Film-Highlight und sind immer auf dem Laufenden. Sie sehen alle Sender von Sky in komfortabler Übersicht sowie alle weiteren TV-Programme in einem Heft.

12. Kann ich auch Informationen per Post erhalten?
Natürlich schicken wir Ihnen auch gerne alle Informationen per Post zu.

Registrieren Sie sich einfach hier: Infos anfordern >

13. In meinem Kabelnetz wird kein digitales Signal eingespeist. Was tun?
Sie können Sky auch über Satellit empfangen. Dafür benötigen Sie eine Satellitenschüssel und ein sogenanntes Universal-LNC.

14. Kann ich über meinen Kabelanschluss Sky empfangen?
Da Sky sein Programmangebot ausschließlich digital sendet, muss ein digitales Signal in Ihr Kabelnetz eingespeist werden. Genauere Informationen dazu erhalten Sie bei Ihrem Vermieter oder direkt bei Ihrem Kabelnetzbetreiber.

15. Was ist CI+? Was ist ein CI-Modul?
Sky genießen – ganz ohne Receiver, ohne zusätzliche Verkabelung und ohne extra Fernbedienung:
Mit dem neuen CI Plus-Modul können Sie jetzt noch schneller und bequemer in die Welt von Sky eintauchen. Die Bedienung ist denkbar einfach: Das CI Plus-Modul wird samt Smartcard in den CI Plus-Steckplatz Ihres Flachbildfernsehers mit integriertem digitalem Empfangsteil gesteckt. Schon empfangen Sie direkt Ihre gebuchten Programmpakete von Sky. CI steht für Common Interface, eine Schnittstelle in TV-Geräten und Digitalreceivern. CI-Module sind spezielle Einheiten, die in den Steckplatz dieser Schnittstelle eingeführt werden. Ein CI-Modul bietet Platz für eine Smartcard, wie sie zum Entschlüsseln von verschlüsselten Inhalten notwendig ist. Der Vorteil eines CI-Moduls ist der Verzicht auf einen zusätzlichen Receiver und somit eine zusätzliche Fernbedienung: Verschlüsselte Programme können direkt über den Empfänger des Fernsehers wiedergegeben werden. Bei den Receivern bietet ein CI-Modul den Vorteil, dass auch unterschiedliche Programme mit einem Gerät entschlüsselt werden können, die nicht auf einer gemeinsamen Smartcard zu empfangen sind  

16. Wie erhalte ich ein Sky CI Plus-Modul?
Das CI Plus-Modul von Sky ist für den Satelliten-Empfang sowie für den Einsatz in kleineren Kabelnetzen geeignet. In den Netzen der großen Kabelanbieter (Kabel Deutschland, Kabel BW, Unitymedia) kann das Sky CI Plus-Modul nicht eingesetzt werden, weil von diesen Kabelnetzbetreibern ein anderes Zugangssystem genutzt wird. Hier werden häufig CI+-Module durch die Kabelnetzbetreiber zur Verfügung gestellt. Genauere Informationen darüber erhalten Sie bei Ihrem jeweiligen Anbieter. Das Sky CI Plus-Modul ist zudem nur mit bestimmten Geräten unserer Kooperationspartner kompatibel: Darunter Fernseher von Technisat, Humax, Loewe, Metz und Sony, zudem bestimmte Receiver von FUBA, Humax, Sky vision, Telestar-Digital und Technisat. Die Bestellung des mietfreien Moduls ist gegen eine einmalige Aktivierungsgebühr nach Ihrer Online-Bestellung über den Sky Kundenservice oder direkt unter 0180 6 88 3000 88 (€ 0,20/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. € 0,60/Anruf aus dem Mobilfunknetz) möglich.
Mehr Informationen zum Sky CI Plus-Modul erhalten Sie hier >

17. Kann ich Sky auch mit einem CI-Modul eines Fremdherstellers nutzen?
Fremdprodukte werden nicht unterstützt und sind auch nicht zugelassen.

HDTV


1. Was ist HDTV? Was ist Sky 3D?
HDTV ist die Abkürzung für hochauflösendes Fernsehen: Bilder mit sehr scharfen Konturen, satten Farben und enormer Tiefenschärfe.
Mit Sky 3D und einem 3D-fähigen Fernseher mit zugehöriger Brille erleben Sie Filme, Live-Sport und Dokumentationen in einer neuen, dritten Dimension.
Mehr Informationen zu Sky 3D finden Sie hier > 

2. Gibt es bei Sky auch hochauflösendes Fernsehen (HDTV)?
Ja, mit der Zubuchoption Premium-HD-Sender können Sie hochauflösendes Fernsehen genießen. Zum Empfang benötigen Sie einen mit dem „HD ready“-Logo gekennzeichneten Fernseher und einen HD-Receiver „geeignet für Sky“. Auf Wunsch erhalten Sie bei Sky einen HD-Receiver als Leihreceiver. Die Premium-HD-Sender erhalten Sie für nur € 10 pro Monat.

3. Was sind die Inhalte der Premium-HD-Sender?
Auf den Premium-HD-Sendern finden Sie alles in echtem HD (1080i), von Live-Fußball und Sport über Filmhighlights, Dokumentationen bis zu Disney Highlights, so detailliert und realistisch wie nie zuvor. Außerdem exklusiv auf Sky: Deutschlands erster 3D Eventsender. Im Paket Sky Welt sind bereits viele HD-Sender ohne Aufpreis enthalten. Die Premium-HD-Sender richten sich nach Ihren gebuchten Premium-Paketen.
Mehr Informationen zu den Sendern erhalten Sie hier >

4. Was benötige ich, um hochauflösendes Fernsehen empfangen zu können?
Standardreceiver sind nicht HD-tauglich. Bitte achten Sie auch bei einem HD-Receiver auf das Gütesiegel „geeignet für Sky“, sonst können Sie die HD-Programme von Sky nicht empfangen.
Außerdem benötigen Sie ein Fernsehgerät oder Projektor mit dem Logo „HD ready“, denn nur diese  sind geeignet für das hochauflösende Fernsehen (HDTV).

5. Kann ich mit einem Receiver von Sky auch die HD+ Sender empfangen?
Alle HD+ Sender sind ab sofort für alle Sky Satellitenkunden mit einem HD-Receiver von Sky verfügbar. Und das Beste: Diese sind für Sky Neukunden jetzt 12 Monate kostenlos erhältlich. Danach können Sie gegen eine Servicepauschale von € 50 für eine Laufzeit von 12 Monaten HD+ weiterhin zubuchen.

6. Kann ich das HDTV-Angebot von Sky über Sat und Kabel empfangen?
Unsere Premium-HD-Sender können Sie über Sat und auch in nahezu allen Kabelnetzen empfangen. Es gibt jedoch je nach Kabelnetzbetreiber verschiedene Sender-Einspeisungen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Kabel-Anbieter. Welche HD-Sender in Premium-HD enthalten sind, richtet sich nach den gewählten Premiumpaketen.

HD bei Sky – Informationen zur Verfügbarkeit

Genießen Sie ein schärferes Bild mit einer fünfmal höheren Auflösung, 16:9-Kinoformat und hervorragenden Ton in Dolby-Digital. Sky bietet Ihnen große Programmvielfalt in HD, mit den neuesten Blockbustern, spannenden Dokus, US-Serienhits und packendem Live-Sport.

 

Je nach Paketwahl erhalten Sie die passenden HD-Sender. Für den HD-Empfang benötigen Sie einen HD-fähigen Fernseher und Receiver. Der Empfang der HD-Sender über Kabel hängt vom jeweiligen Kabelnetz-Betreiber ab.

 

Empfangbare HD-Sender (Paketabhängig**):

Weitere Informationen zur Verfügbarkeit der Sky Sender finden Sie hier>.