Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Exklusiv für Bestandskunden:

Zur Bestellung

Hier der der erste Trailer zur heiß ersehnten 2. Staffel "Westworld", der auf San Diego Comic-Con Premiere feierte. Die zweite Staffel der erfolgreichen Science-Fiction-Serie von J.J. Abrams und Jonathan Nolan ist für 2018 geplant.

Hier der der erste Trailer zur heiß ersehnten 2. Staffel "Westworld", der auf San Diego Comic-Con Premiere feierte. Die zweite Staffel der erfolgreichen Science-Fiction-Serie von J.J. Abrams und Jonathan Nolan ist für 2018 geplant.

Weitere Staffeln

Staffel 2

Start von "Westworld"-Staffel 2

Was hat Dolores nun vor und wird es ein Wiedersehen mit Ford geben? Wie werden sich die anderen Androiden verhalten? Und wird Maeve ihre Tochter wiederfinden?

Die erste Staffel von "Westworld" mündete in einem furiosen Finale, das die Spannung auf Staffel 2 der erfolgreichen Science-Fiction-Serie steigerte, die für Frühjahr 2018 geplant ist. Die Serienmacher Jonathan Nolan und Lisa Joy verrieten bereits erste Infos zu den neuen Episoden »

Außerdem der erste Trailer zur neuen Staffel oben im Videoplayer.

Die große Pay-TV Vielfalt im Abo oder flexibel online streamen mit Sky Ticket. Du entscheidest, was besser zu Dir passt.

Sky

€ 11,00 mtl.*

im 12-Monats-Abo,

Sky Ticket

Für € 1***

danach € 9,99 mtl.
Sky Entertainment

Nur € 11,00 mtl.*

im 12-Monats-Abo,danach € 21,99 mtl.

Jetzt bestellen

Entertainment-Vielfalt im Sky Abonnement – auch in HD

  • Aktuelle Serien direkt nach US-Start und exklusive Sky Produktionen
  • Sky Box Sets: Komplette Serienstaffeln
  • Dokus, Kids-Programm, Shows, Lifestyle, Kunst u.v.m.
  • Sky On Demand: tausende Titel jederzeit auf Abruf direkt auf dem TV
  • Sky Go: Dein Sky-Programm für unterwegs
  • Inkl. Sky+ HD-Festplattenleihreceiver (zur Leihe)
  • Entertainment Paket im 12 Monats-Abo für nur € 11,00 mtl.* (danach € 21,99 mtl.)
Sky Entertainment Ticket

Für € 1***

danach € 9,99 mtl.

Jetzt bestellen

Aktuelle Serien online streamen. Im flexiblen Entertainment Monatsticket

  • Serien direkt nach US-Start als Erster streamen
  • Folge für Folge: Komplette Staffeln on Demand
  • Exklusive Sky Produktionen
  • Auf dem Smart-TV, Laptop oder Mobilgerät
  • Volle Flexibilität: Monatlich kündbar
  • Testmonat: 1 Monat für €1 streamen, danach 9,99 mtl***

Ausblick

Dolores entfesselt in "Westworld"-Staffel 2

Vom freundlich, sanftmütigen Androiden zum eiskalten Killer: Dolores Abernathy hat in der ersten Staffel der Sci-Fi-Serie eine extreme Wandlung vollzogen und wird in "Westworld"-Staffel 2 kaum wiederzuerkennen sein.

Dolores-Darstellerin Evan Rachel Wood kündigte in einem Interview mit "Entertainment Weekly" an: "Ich bin wirklich neugierig, die entfesselte Version von ihr zu sehen, von der wir bereits einen flüchtigen Eindruck am Ende des Staffelfinales gewinnen konnten. Ich denke, wir sehen in diesen finalen Sekunden eine komplett andere Seite von ihr, eine vollkommen andere Programmierung und vollständig entfesselt. Von daher glaube ich, dass sie nicht mehr dieselbe Person sein wird; sie wird eine entwickelte Version ihrer selbst sein."

Zeitsprung im Erzählstrang

In dem spektakulären Finale von Staffel 1 erlangten neben Dolores auch Maeve (Thandie Newton) und die anderen Androiden vollständig ihr eigenes Bewusstsein, was in einem Massaker an den Delos-Mitarbeitern sowie den Gästen des Freizeitparks gipfelte. Die neuen Folgen werden diesen Moment und seine Nachwirkungen zwar thematisch aufgreifen, aber definitiv nicht direkt an der Finalszene anknüpfen, wie Serienschöpfer Lisa Joy und Jonathan Nolan gegenüber "Entertainment Weekly" bereits verrieten. Damit deuten die beiden Autoren einen zeitlichen Sprung im Erzählstrang an.

Außerdem soll es laut Nolan wohl auch keine verschiedenen Zeitachsen innerhalb der einzelnen Folgen mehr geben. Dafür werden die Zuschauer mehr über die anderen Vergnügungsparks, wie zum Beispiel "Samurai World", erfahren.

Wiedersehen mit beliebten Charakteren

Die Fans der Serie beschäftigt neben der neuen Handlung auch die Frage, mit welchen Charakteren es ein Wiedersehen in den neuen Episoden geben wird.

Bei einigen Figuren wie Elsie (Shannon Woodward) oder Ashley (Luke Hemsworth) wurde bisher noch nicht aufgeklärt, ob sie getötet wurden oder noch am Leben sind. Und im Fall von Ford (Anthony Hopkins), der zwar von Dolores erschossen wurde, aber ein technisches Genie ist, könnte eine Rückkehr als Android möglich sein. Aktuell sind dies nur Spekulationen, aber selbst Nolan bestätigte, dass in "Westworld" fast alles möglich sei.

Auf ein Wiedersehen mit diesen beliebten Charaktere dürfen sich die Zuschauer ganz sicher freuen: Neben Evan Rachel Wood als Dolores, Thandie Newton als Maeve und James Marsden als Teddy, werden auch Ed Harris als William alias "Der Mann in Schwarz" und Jeffrey Wright als Bernard in Staffel 2 wieder mit dabei sein. Des Weiteren werden auch Peter Abernathy (Louis Herthum) und Angela (Talulah Riley) weiterhin eine Rolle spielen und sogar zu Hauptcharakteren der Serie avancieren.

Video

Jonathan Nolan über Regiearbeit