Bitte loggen Sie sich ein.

Loggen Sie sich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Sie zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Sie haben eine Kundennummer, haben aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Exklusiv für Bestandskunden:

Dein Sky auf einem zweiten Fernseher erleben

140 Millionen Menschen verschwinden urplötzlich von der Erde. Die Zurückgeblieben sind traumatisiert, viele suchen verzweifelt nach dem Sinn des Geschehenen. Zu den Hauptdarstellern der aufwändig produzierten HBO-Mysteryserie zählen Justin Theroux ("American Psycho"), Christopher Eccleston ("Fortitude") und Liv Tyler ("Der Herr der Ringe").

140 Millionen Menschen verschwinden urplötzlich von der Erde. Die Zurückgeblieben sind traumatisiert, viele suchen verzweifelt nach dem Sinn des Geschehenen. Zu den Hauptdarstellern der aufwändig produzierten HBO-Mysteryserie zählen Justin Theroux ("American Psycho"), Christopher Eccleston ("Fortitude") und Liv Tyler ("Der Herr der Ringe").

Staffel 2

Vier Jahre nachdem weltweit Millionen von Menschen spurlos verschwunden sind, kommt Kevin Garvey (Justin Theroux) mit seiner neuen Familie in die einzige Stadt in den USA, die keine Vermissten zu beklagen hat. Doch auch hier ist nicht alles so, wie es auf den ersten Blick erscheint.

Die zweite Staffel der Dramaserie auf Sky Atlantic HD sowie abrufbar über Sky On Demand, Sky Go und Sky Online .

ÜBER DIE SERIE

"The Leftovers" sind all jene Menschen, die nicht zu den 140 Millionen gehören, die urplötzlich von der Erde verschwunden sind. Die übrig gebliebene Bevölkerung reagiert verstört und traumatisiert: Urteilte das Jüngste Gericht darüber, wer die Erde verlässt und wer bleibt? Manche fragen sich, warum sie nicht "auserwählt" wurden. Trauer, Wut und Depression sind die psychologischen Folgen mit denen die Verbliebenen kämpfen. Kevin Garvey (Justin Theroux), Polizeichef eines New Yorker Vororts, versucht so gut es geht ein normales Leben aufrecht zu erhalten. Doch er muss dabei zusehen wie seine Familie auseinander bricht, als sich seine Frau einer Sekte anschließt und seine 16-jährige Tochter (Margaret Qualley) jeden Halt verliert.

Die Serie "The Leftovers" basiert auf dem gleichnamigen Roman von Tom Perrotta, der auch Executive Producer der Serie ist. Damon Lindelof, Erfinder der erfolgreichen Mystery-Serie "Lost", ist Showrunner der neuen HBO-Produktion. Hauptdarsteller Justin Theroux spielte in zahlreichen TV- und Kinofilmen, unter anderem in David Lynchs "Mulholland Drive" und "Inland Empire". Er ist außerdem Drehbuchautor von "Tropic Thunder", "Iron Man 2" und "Rock of Ages". In einer weiteren Hauptrolle ist "Herr der Ringe"-Star Liv Tyler zu sehen.

In zehn neuen Episoden spinnt "Lost"-Schöpfer Damon Lindelof das originelle Drama um die verängstigten Hinterbliebenen nach dem Verschwinden von Millionen Menschen weiter. Kevin Garvey (Justin Theroux) will einen Neuanfang – und zieht dafür mit Tochter Jill (Margaret Qualley), Nora (Carrie Coon) und dem Baby, das sie vor ihrer Haustür fanden, nach Texas. Sie lassen sich in Jarden, einem ganz besonderen Ort nieder: von den 9261 Einwohnern ist keiner verschwunden. Handelt es sich um ein Wunder? Das will auch Mapletons ehemaliger Pfarrer Matt Jamison (Christopher Eccleston) herausfinden.

Während die erste Staffel auf dem gleichnamigen Buch basierte, wird die Fortsetzung neu erfunden: "Wir haben Tom Perrottas Roman ausgeschöpft", erklärt Drehbuchautor Damon Lindelof. Die Handlung wird nach Texas verlegt und neue Charaktere kommen hinzu. Thematisch geht es weiterhin darum, wie die Verlassenen nach dem "Plötzlichen Verschwinden" mit ihren Ängsten und der Trauer umgehen. Die große Frage, warum tatsächlich Millionen Menschen an einem Tag im Oktober die Welt verließen, wird hingegen nie geklärt werden, so Lindelof: "Die Serie handelt vom Leben nach dem Verlust, aber es gibt keine Erklärung. Obwohl viele Charaktere der Serie nach Antworten suchen, werden die Zuschauer nie erfahren was passiert ist."

Noch kein Sky Kunde?

Spectre, im September auf Sky Cinema / HD

Jetzt bestes Entertainment zum Vorteilspreis sichern.

  • Nur für kurze Zeit: € 0 Aktivierungsgebühr*
  • Die neuesten & besten Serien und komplette Staffeln mit Sky Box Sets.
  • Cinema Paket: 12 Filmsender für jeden Geschmack, mit über 80 Filmen und Genres täglich.
€ 24,99* mtl. im 12-Monats-Abo, danach € 42,49 mtl.

Bildergalerien

Bildergalerien

Bildergalerien

Videos

Videos

"The Leftovers"-Staffel 2: Invitation to the Set (OV)

Die zweite Staffel startet ab 4. Oktober parallel zur US-Ausstrahlung auf Sky Go - einen ersten Einblick in die neuen Folgen, Ereignisse und Charaktere gibt es schon jetzt im Special "Invitation to the Set".

"The Leftovers"-Staffel 2: Invitation to the Set (OV)

Die zweite Staffel startet ab 4. Oktober parallel zur US-Ausstrahlung auf Sky Go - einen ersten Einblick in die neuen Folgen, Ereignisse und Charaktere gibt es schon jetzt im Special "Invitation to the Set".

1 Monat gratis**

Der Marsianer – Rettet Mark Watney auf Sky Cinema / HD

Großes Kino, Tag für Tag: 1 Monat gratis**

  • 13 Filmsender mit täglich über 80 Filmen
  • 20 TV-Premieren pro Monat, bis zu 12 Monate vor Free-TV-Ausstrahlung
  • alle Filme ohne Werbeunterbrechung und wahlweise im Originalton
Ihr Abo Sky Cinema
ab € 10,00** ohne Veränderung der Vertragslaufzeit

Sendetermine