Bitte loggen Sie sich ein.

Loggen Sie sich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Sie zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Sie haben eine Kundennummer, haben aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Exklusiv für Bestandskunden:

Zur Bestellung

Die fünfte Staffel greift erstmals Elemente aus gleich zwei der Romane aus der Reihe von George R.R. Martin auf: "A Feast for Crows" und "A Dance with Dragons".

Game of Thrones Staffel 5

Wer muss sterben, wer lebt weiter? Hier alle Infos, Interviews, Videos & Bilder zu Game of Thrones Staffel 5.

Die fünfte Staffel greift erstmals Elemente aus gleich zwei der Romane aus der Reihe von George R.R. Martin auf: "A Feast for Crows" und "A Dance with Dragons".

Über die Serie

Staffel 5

Die Produktion von "Game of Thrones"-Staffel 5 setzte wieder einmal neue Maßstäbe: 240 Drehtage lang arbeiteten mehr als 1000 Crew-Mitglieder mit 166 Schauspielern an 151 Sets in fünf Ländern.

Ganz Westeros ist im Aufruhr: Nach seiner unüberlegten Tat gegenüber seinem Vater Tywin (Charles Dance), befindet sich Tyrion (Peter Dinklage) auf der Flucht, dabei findet er eine neue Bestimmung. Währenddessen schreit Cersei Lannister (Lena Headey) nach Rache und fordert Tyrions Kopf. Das Gefüge der Macht in Königsmund scheint einen weiteren Knacks bekommen zu haben.

Am Hof versucht die Königin-Mutter deshalb in der fünften Staffel der Serie zwischen den intriganten Tyrells und einer aufkommenden religiösen Bewegung die Macht ihrer Familie zu wahren. Doch ihrer Familie droht auch Gefahr aus Dorne. Nach dem spektakulären Duell zwischen dem Berg und der Viper sinnt Oberyn Martells (Pedro Pascal) Geliebte Ellaria Sand (Indira Varma) nach Vergeltung. Unterdessen bricht Cerseis Bruder und Geliebter Jaime (Nikolaj Coster-Waldau) zu einer geheimen Mission auf.

Erbitterter Kampf an der Eismauer in "Game of Thrones"-Staffel 5

Jon Schnee (Kit Harington) muss derweil auf der schwarzen Festung zwischen der Nachtwache und Stannis Baratheon (Stephen Dillane) vermitteln, der sich nicht nur als Verteidiger von Westeros, sondern als der einzige wahre König sieht. Die Gefahr jenseits der Eismauer rückt aber unaufhörlich näher, bis es schließlich zu einem unerbitterlichen Kampf kommt.

Jenseits der Meerenge sucht Arya (Maisie Williams) einen alten Freund. Ihr Leben erfährt einen drastischen Wandel und die jüngste Stark-Tochter muss sich neuen Herausforderungen stellen. Und im fernen Essos muss Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) erkennen, dass die Kontrolle der eroberten Stadt Meereen ein paar harte Opfer von ihr verlangt. Außerdem ist einer ihrer Drachen - Drogo - immer noch ausgerissen.

"Game of Thrones"-Staffel 5 greift erstmals Elemente aus gleich zwei der Romane aus der Reihe von George R.R. Martin auf: "A Feast for Crows" (deutsch: "Zeit der Krähen" und "Die dunkle Königin") und "A Dance with Dragons" (deutsch: "Der Sohn des Greifen" und "Ein Tanz mit Drachen"). Der Bestsellerautor hat seine Fans aber gewarnt, dass sich die Serie und die Romanvorlage weiter auseinander entwickeln werden: "Es werden in den kommenden Staffeln Figuren sterben, die in den Büchern noch leben, das wird einige Leser unglücklich machen."

Bildergalerie

Highlights

Die größten Momente in Staffel 5

Cerseis gefährlicher Pakt, Angriff der Armee der Weißen Wanderer und Verrat an Jon Schnee: Die Highlights und größten Schockmomente aus "Game of Thrones"-Staffel 5 in Text und Bildern.

Zu den Highlights

Interview mit Tom Wlaschiha

Episodenguide

News Staffel 5

Aktuelle ­Hits