Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

The Outpost - Staffel 2

The Outpost
The Outpost


Originaltitel: The Outpost
Original Episodentitel: This Now Our Outpost

Fantasyserie, USA 2019, 50 min., ab 16 Jahren

Rec
Do 21.11. | 21:00 Syfy / HD
Wo & wann bei Sky?

2. Staffel der Fantasy-Serie um die junge Kämpferin Talon (Jessica Green, Bild), die mit übernatürlichen Kräften gegen einen fanatischen Gewaltherrscher antritt. In den neuen Folgen ist Lilli Hollunder ("Verbotene Liebe") in ihrer ersten internationalen TV-Rolle zu sehen.

Nachdem ihr gesamtes Dorf von einer Horde brutaler Söldner zerstört wurde, schwört die junge Talon (Jessica Green) Rache. Auf der Suche nach den Mördern ihrer Familie entdeckt Talon, dass in ihr eine übernatürliche Kraft schlummert. Wenn sie lernt, diese zu kontrollieren, kann sie die Welt vor einem fanatisch-religiösen Gewaltherrscher retten.

In der zweiten Staffel spielt Lilli Hollunder die skrupellose Kriegerin "Rebb", die vor nichts zurückschreckt, um ihre Ziele zu erreichen. Mit einer tragischen Vergangenheit und auf rachsüchtiger Mission hat Rebb viel mit Talon gemeinsam. Ihre Ziele mögen edel erscheinen, aber ihre Methoden sind von finsterer Natur. Wird sie zu Talons engster Verbündeter oder zu ihrer erbittertsten Feindin?

Neu zum Cast der zweiten Staffel gehören neben Lilli Hollunder außerdem Jelena Gavriloviæ, Glynis Barber und Aaron Fontaine. "The Outpost" stammt von Kynan Griffin und Jason Faller. Executive Producer sind unter anderem die "Stargate"- und "Stargate: SG-1"-Macher Dean Devlin und Jonathan Glassner, Marc Roskin und Rachel Olschan-Wilson von Electric Entertainment sowie Jason Faller und Kynan Griffin von Arrowstorm Entertainment.