Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Bitte logge dich hier ein.

Djatlow-Pass - Tod im Schnee

Djatlow-Pass - Tod im Schnee
Katja


Originaltitel: Dead Mountain ¿ The Dyatlov Pass Incident
Original Episodentitel: Episode 5

Dramaserie, RUS 2020, 50 min., ab 16 Jahren

Rec
Mo 02.08. | 21:00 Fox HD
Wo & wann bei Sky?

Sowjetunion, 1959: Neun Studenten verschwinden auf ihrer Skiwanderung Richtung Uralgebirge spurlos. Nachdem ein Suchtrupp die Gruppe brutal verstümmelt und entblößt in ihrem Lager vorfindet, wird KGB-Major Oleg Kostin (Pyotr Fyodorov) und die örtliche Gerichtsmedizinern Katya Shumanova (Mariya Lugovaya) damit beauftragt, das Rätsel um den mysteriösen Fall zu lösen. Fesselnde Mystery-Serie basierend auf den wahren Begebenheiten des Unglücks am Djatlow-Pass. 

Sowjetunion, 1959: Neun Studenten verschwinden auf ihrer Skiwanderung Richtung Uralgebirge spurlos. Ein Suchtrupp kann schließlich das letzte Lager der Vermissten ausfindig machen, doch dort angekommen, bietet sich ihnen ein grauenerregender Anblick: Die zum Teil entblößten und verstümmelten Leichen der Wanderer liegen überall verstreut im Schnee. Ihr Zelt ist unter den Schneemassen begraben. Der Fall übersteigt die Kompetenzen der örtlichen Polizei und so wird KGB-Major Oleg Kostin (Pyotr Fyodorov) hinzugezogen. Gemeinsam mit der örtlichen Gerichtsmedizinern Katya Shumanova (Mariya Lugovaya) soll er das Rätsel unter strengster Geheimhaltung aufklären. Doch je mehr sie über den grausamen Tod der Studenten herausfinden, desto ersichtlicher wird, dass die Hintergründe niemals ans Licht der Öffentlichkeit gelangen dürfen.

An dem bis heute ungeklärten Tod der neun Studenten beißen sich Experten weltweit die Zähne aus. Den Spekulationen um das vorzeitige Ableben der Gruppe ist dabei keine Grenzen gesetzt. Teodora Hadjiyska versucht am 18. Juli auf Spiegel Geschichte in der Dokumentation „Blutiger Schnee – Das Rätsel am Djatlow-Pass“ Licht ins Dunkle zu bringen und den Vorfall zu rekonstruieren.