UEFA Champions League 2018/2019 - Alle Spiele und alle Tore live in der Original Sky Konferenz

Champions League 2018/2019

Auch für die aktuelle und kommenden Spielzeiten der UEFA Champions League hat sich Sky ein attraktives Rechtepaket gesichert. Das Wichtigste: Sky zeigt weiterhin alle Spiele und alle Tore live in der Original Sky Konferenz. Nur bei Sky. Keiner zeigt mehr Einzelspiele mit deutscher Beteiligung als Sky - live und in voller Länge.

Alle Informationen zur UEFA Champions League auf Sky sind auf sky.de/ucl abrufbar.
 

Nützliche Informationen

Warum hat sich Sky für genau diese Spiele entschieden und nicht für andere?

Grundsätzlich haben wir den Fokus auf Spiele mit deutscher Beteiligung gelegt. Diese Spiele stoßen auf das höchste Zuschauerinteresse. Die Reichweiten der vergangenen Spielzeiten belegen das eindrucksvoll. Rein internationale Spiele wurden von unseren Kunden hingegen nur sehr wenig geschaut. Weitere Informationen rund um die UEFA Champions League bei Sky findest Du auf: sky.de/ucl veröffentlicht.

Wo kann ich die Spiele, die nicht auf Sky laufen, sehen?

Erstmalig werden alle UEFA Champions League Spiele ab der Saison 2018/19 nur im Pay-TV zu sehen sein. Bei Sky sehen Sie dabei die meisten deutschen Einzelspiele, alle deutschen Entscheidungsspiele der K.-o.-Runden, ein Top-Match an jedem Dienstag und Mittwoch sowie alle Halbfinalspiele und das Finale live und in voller Länge. Die Spiele, die nicht auf Sky laufen, werden von dem Streaming-Anbieter DAZN ausschließlich über das Internet übertragen.

Zeigt Sky Zusammenfassungen aller Spiele auch ab der Saison 2018/19?

Ja, wie gewohnt werden wir umfassende Highlights von allen Spielen der UEFA Champions League im Rahmen der beliebten Sendung "Alle Spiele, alle Tore", einschließlich der Spiele, die nur bei DAZN live und in voller Länge als Einzelspiel zu sehen sind, zeigen.

Zeigt Sky die von Sky erworbenen Live-Spiele über alle Verbreitungswege oder gibt es Einschränkungen?

Sky zeigt alle von Sky erworbenen Live-Spiele und die Konferenz ohne Einschränkung über alle Verbreitungswege: Satellit, Kabel, IPTV, Web & Mobile. DAZN verbreitet seine Inhalte ausschließlich über das Internet (Web & Mobile).

Sky überträgt auf Sky Sport 2 (HD) und auf Sky Sport Austria pro Spieltag je ein Topspiel. Warum kann ich davon nur ein Spiel sehen?

Aufgrund anderer Zuschauerinteressen hat sich Sky Austria entschieden, in Österreich andere Einzelspiele der UEFA Champions League als in Deutschland live und in voller Länge zu zeigen.

Aus lizenzrechtlichen Gründen können Kunden von Sky in Deutschland diese jedoch nicht sehen.

Infolgedessen wird für die Dauer der Übertragung das Signal von Sky Sport Austria (HD) in Deutschland nicht entschlüsselt. Alle Spiele und Tore sind wie gewohnt in der Original Sky Konferenz zu sehen.

Warum erhalte ich auf einigen Sportsendern eine Hinweismeldung?

Aus lizenzrechtlichen Gründen zeigt Sky ab der Saison 2018/19 nicht mehr alle Einzelspiele live in voller Länge. Sky hat sich jedoch ein attraktives Rechtepaket gesichert:

  • Auf Sky Sport 1 (HD) siehst Du alle Spiele und Tore der UEFA Champions League live in der Original Sky Konferenz.
  • Auf Sky Sport 2 (HD) siehst Du an jedem Spieltag ein Top-Spiel live und in voller Länge, in der Gruppenphase immer mit deutscher Beteiligung.
  • Die Sender Sky Sport 3 (HD) bis Sky Sport 8 (HD) werden für die Dauer der Übertragung der UEFA Champions League nicht genutzt.
  • Die auf Sky Austria (HD) gezeigten Einzelspiele können Kunden von Sky Deutschland aus lizenzrechtlichen Gründen nicht sehen. Das Signal von Sky Sport Austria wird daher in diesem Fall verschlüsselt ausgestrahlt. Darauf weist die entsprechende Bildschirmanzeige hin.
Welche Spiele der UEFA Champions League kann ich in UHD sehen?

Auf dem Sender Sky Sport UHD siehst Du folgende Begegnung:

  • Borussia Dortmund - AS Monaco | 03.10.2018, 21:00 Uhr
  • Borussia Dortmund - Atletico Madrid | 24.10.2018, 21:00 Uhr
  • FC Bayern München - AEK Athen | 07.11.2018, 21:00 Uhr
  • FC Bayern München - Benfica Lissabon | 27.11.2018, 21:00 Uhr
  • FC Schalke 04 - Lokomotive Moskau | 11.12.2018, 18:55 Uhr