Vorschläge

Ab 9. September 2021: die neuen Sendermarken „Sky Documentaries“ und „Sky Nature“

Sky Documentaries und Sky Nature

Mehr Unterhaltung mit unfassbaren Geschichten und unglaublichen Aufnahmen. Am 9. September starten bei Sky mit „Sky Documentaries“ und „Sky Nature“ zwei neue Sendermarken. Die beiden Sender sind Teil der Sky Basispakete und damit im September für alle verfügbar.
 
Was dich erwartet?
 

  • „Sky Documentaries“: Gesellschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft und Unterhaltung: erstklassige Dokumentationen über alles, was uns bewegt.
  • „Sky Nature“: Hochwertige Dokumentationen über Tiere, Pflanzen und die Umwelt und darüber, wie wir sie schützen können.
     

Fragen & Antworten

Start/Empfang:

Wann starten die neuen Sender „Sky Documentaries“ und „Sky Nature“?

Beide Sender starten am 9. September 2021. Mehr Infos zum Programm findest du im TV Guide.

Welches Sky Paket benötige ich, um die neuen Sender „Sky Documentaries“ und „Sky Nature“ sehen zu können?

Sowohl „Sky Documentaries“ als auch „Sky Nature“ sind Teil der Sky Basispakete – Entertainment, Starter oder Welt. Somit können alle Sky Abonnenten die beiden neuen Sender empfangen.

Muss ich für den Start der neuen Sender „Sky Documentaries“ und „Sky Nature“ irgendetwas beachten?

Wenn du Sky über einen Sky Receiver empfängst, musst du in der Regel nichts weiter beachten. Die Umstellungen erfolgen automatisch. Falls du ein CI+ Modul oder einen Receiver nutzt, der nicht von Sky ist, kann ggfs. nach der Umstellung am 9. September ein erneuter Sendersuchlauf erforderlich sein. Das erkennst du, wenn die Sender in deiner Senderliste fehlen sollten. Wie du einen erneuten Sendersuchlauf für deinen Fernseher oder Receiver (Sky Fremdgerät) startest, entnimm bitte der jeweiligen Bedienungsanleitung.

Auf welchem Sendeplatz finde ich die neuen Sender „Sky Documentaries“ und „Sky Nature“?

Wenn du dein Sky Programm über einen Sky Receiver empfängst, findest du ab September „Sky Documentaries“ auf Sendeplatz 109 und „Sky Nature“ auf Sendeplatz 110.

Ich finde die neuen Sender „Sky Documentaries“ und „Sky Nature“ nicht – was kann ich tun?

In diesem Fall hilft ein erneuter Sendersuchlauf. Eine Anleitung für deinen Sky Receiver findest du hier: Sky Q oder Sky+. Falls du ein CI+ Modul oder einen Receiver nutzt, der nicht von Sky ist, wirf bitte einen Blick in die jeweilige Bedienungsanleitung.

Wichtiger Hinweis, falls du Sky über einen privaten Kabelnetzbetreiber empfängst:
Solltest du nach einem erneuten Sendersuchlauf die neuen Sender „Sky Documentaries“ und „Sky Nature“ immer noch nicht empfangen, gehe bitte auf deinen Kabelnetzbetreiber (PYUR, NetCologne, wilhelm.tel etc.) zu.

Kann ich „Sky Documentaries“ und „Sky Nature“ auch über Sky Go empfangen?

Ja. Die neuen Sendermarken stehen dir selbstverständlich ab 9. September 2021 auch über Sky Go zur Verfügung.

Allgemeines:

Was läuft bei „Sky Documentaries“?

Von Sport über Politik, Gesellschaft, Prominente bis hin zu Kontroversen aus dem wahren Leben: „Sky Documentaries“ zeigt die Geschichten dahinter. Die aufwühlende Dokumentation ist eine der Ersten: „Surviving 9/11“ (11.9.) von Regisseur und BAFTA-Gewinner Arthur Cary zeigt neue Erkenntnisse und bisher ungesehene Videoaufnahmen von Augenzeugen rund um das Ereignis, das die Welt veränderte und bis heute prägt. Ab Herbst zeigen wir unter anderem unsere Sky Original Produktion „Das Ibiza-Video: Ein journalistischer Krimi“ über den größten österreichischen Politik-Skandal der Nachkriegsgeschichte. Ebenfalls im Herbst ist eine neue Episode unserer Reihe „Her Story“ mit Journalistin Dunja Hayali geplant. Zudem befinden wir uns zurzeit in einer weiteren Sky Original Produktion: In der Dokumentation „Kreuzfahrt in die Katastrophe – Die letzte Nacht der Costa Concordia“ werden die Ereignisse rund um das tragische Schiffsunglück vor der Ferieninsel Giglio rekonstruiert.

Was läuft bei „Sky Nature“?

„Sky Nature“ bietet atemberaubende Aufnahmen von unserer faszinierenden Pflanzen- und Tierwelt an, im Wasser und in der Luft. Zum Start begibt sich Schauspieler Fahri Yardim im Sky Original „SaFahri – Eine Reise zu den Elementen“ (9.9.) auf eine abenteuerliche Entdeckungsreise in die Natur – dabei muss er seine Komfortzone verlassen und dafür in die manchmal nicht ganz so bequemen Elemente der Natur eintauchen. Außerdem widmen wir uns auf Sky Nature den Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz – die zurzeit wichtiger denn je sind. Zum Beispiel zeigen wir die deutsche Erstausstrahlung der dreiteiligen BBC-Dokumentationsreihe „Greta Thunberg: A Year to Change the World“ (Herbst 2021). Damit ergänzen wir auch programmlich unsere Klimainitiative Sky Zero mit dem Versprechen, bis 2030 netto-null CO2-Emissionen über die gesamte Wertschöpfungskette zu erreichen.

Hat dir dies weitergeholfen?

Wir freuen uns, dass wir dir helfen konnten

Kontaktiere uns