Der Digital-Receiver empfängt zu wenig Kanäle oder Anbieter

Sollten ausschließlich Sender von Sky Entertainment betroffen sein, beachten Sie, dass einige Kanäle auf Programmplätzen über 130 in der Kanalliste des Digital-Receivers abgelegt werden.

Hinweis: Der Empfang einiger Sky Entertainment Sender ist nur über Satellit möglich.

 

  1. Haben Sie alle Geräte korrekt angeschlossen, überprüfen Sie, ob Antennenkabel und Stecker ordnungsgemäß installiert sind.

    Tipp: Verwenden Sie vorinstallierte Antennenkabel aus dem Fachhandel.
  2. Vergewissern Sie sich, dass Antennenkabel nicht gequetscht, geknickt oder verdreht sind.
    Tauschen Sie defekte Kabel aus. Verwenden Sie möglichst kurze Verbindungskabel.
  3. Haben Sie die korrekte Verkabelung sichergestellt, setzen Sie Ihren Digital-Receiver in die Werkseinstellungen zurück. Informationen dazu entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung Ihres Digital-Receivers.
  4. Bei Störungen und Empfangsproblemen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, unter der Service Rufnummer 089 99727900 unseren technischen Kundendienst zurate zu ziehen.

HINWEIS

Seit 1. Juli werden die Sender Sat.1 Emotions, Pro Sieben Fun und Kabel Eins Classics nicht mehr über Sky ausgestrahlt. Den Sender Animax hat Sony Pictures Television zum 30. Juni 2016 in Deutschland und Österreich eingestellt