Vorschläge

Unterstützung für Hör- und Sehgeschädigte

Barrierefreiheit

Sky Q bietet das beste Fernseherlebnis barrierefrei für jeden. Hier erfährst du, wie du das Sky Programm durch Untertitel, hohen Kontrast und Audiodeskription für Hör- und Sehgeschädigte anpasst.

Untertitel

In den Informationen zu einer Sendung siehst du die Abkürzung „UT", wenn Untertitel verfügbar sind. So aktivierst du diese mit deiner Sky Q Fernbedienung:

Aus dem Hauptmenü

Drücke auf die Taste Home und wähle Einstellungen > Barrierefreiheit > Untertitel für Hörgeschädigte. Drücke OK, um die Untertitel ein- oder auszuschalten (abhängig von Verfügbarkeit).
Wenn du sehen möchtest, welche Sendungen mit Untertiteln verfügbar sind, kannst du sie im TV Guide hervorheben.

Untertitel im TV Guide anzeigen

  1. Drücke die Taste Home, wähle Einstellungen und dann Barrierefreiheit.
  2. Wähle Sendungen im TV Guide kennzeichnen und drücke OK.
  3. Selektiere Untertitel und bestätige mit OK.
Hoher Kontrast

So passt du das Sky Q Menü für sehschwache Kunden an:

Drücke die Taste Home und gehe in Einstellungen zu Barrierefreiheit. Wähle dort die Option Hoher Kontrast und bestätige mit OK, um die Anzeige auf einen hohen Kontrast zu ändern.

Nach dem Umschalten auf Hoher Kontrast ist das Sky Menü in Schwarz-Weiss gehalten.

Audiodeskription

So kannst du einstellen, dass die Handlung zusätzlich beschrieben wird, wenn diese Option für eine Sendung verfügbar ist:

Drücke auf die Taste Home, wähle Einstellungen und dann Barrierefreiheit. Wähle die Option Audiodeskription und drücke OK um diese Funktion ein- und auszuschalten.