Vorschläge

Stand-by-Modus nutzen

Informiere dich über die verschiedenen Einstellungen für den Stand-by-Modus deines Sky Q Receivers, um über Nacht Strom zu sparen oder den Receiver in den Stand-by-Modus zu bringen, wenn er nicht benutzt wird.

Je nach Energiespar-Einstellung, werden unterschiedliche Funktionen entweder automatisch, erst beim nächsten Neustart oder überhaupt nicht ausgeführt. Dadurch können sich die Startvorgänge des Receivers erheblich verlängern oder einzelne Funktionen nicht ausführbar sein. In dieser Tabelle und dem folgenden Text findest du alle verfügbaren Einstellungen und welche Funktionen ausgeführt werden:

StandbyModus

*Das Mobile Record Signal wird für 48 Stunden im 45-Minuten-Rhythmus an den Receiver gesendet. Ist der Receiver länger als 48 Stunden ausgeschaltet, nachdem das Mobile Record Signal geschickt wurde, wird die Aufnahme nicht programmiert. Befindet sich der Sky Q Receiver im Zeitraum vom Senden des Mobile Record Signals bis zur tatsächlichen Ausstrahlung des gewünschten Inhalts im Deep-Stand-by-Modus, wird die Aufnahme ebenfalls nicht programmiert.

Um die Energiesparoptionen zu ändern, drücke die Taste Home und wähle dann Mein Sky Q > Einstellungen > Energiesparmenü aus.
Die einzelnen Funktionen im Überblick:

Aus

Ist der Energiesparmodus deaktiviert, schaltet dein Sky Q Receiver nach 4 Stunden Inaktivität nicht automatisch in den Stand-by-Modus. Updates und die neuesten Filme werden automatisch heruntergeladen und der Receiver startet nach dem Einschalten sofort.

Standard

In dieser Einstellung schaltet dein Sky Q Receiver automatisch in den Stand-by-Modus, wenn du ihn 4 Stunden lang nicht nutzt (also ohne Eingabe auf demselben Programm bleibst). Updates und die neuesten Filme werden automatisch heruntergeladen und der Receiver startet nach dem Einschalten sofort. Wie der Name schon sagt, ist dies die Standardeinstellung deines Sky Q Receivers.

Eco

Entscheidest du dich für die Einstellung Eco, schaltet dein Receiver nach 4 Stunden Inaktivität in den Stand-by-Modus, startet allerdings sofort nach dem Einschalten. Updates und Inhalte werden automatisch heruntergeladen, sobald sie zur Verfügung stehen. Nachts schaltet der Sky Q Receiver in einen stromsparenderen Stand-by-Modus.

Eco Plus

Im Vergleich zu den anderen Einstellungen sparst du im Eco Plus Modus den meisten Strom. Dein Sky Q Receiver wechselt 5 Minuten nach dem Ausschalten in den Deep-Stand-by-Modus. Über Sky Go programmierte Aufnahmen werden nicht ausgeführt, jedoch alle anderen Aufnahmen. Im Deep-Stand-by wird die Bluetooth-Verbindung deiner Sky Q Sprachfernbedienung deaktiviert. Sobald du deinen Receiver wieder einschaltest, wird die Verbindung automatisch wieder aktiviert. Außerdem lädt dein Receiver dann neue Updates herunter. Dadurch verlängert sich der Startvorgang deines Sky Q Receivers jedoch um ein paar Minuten.

Jetzt Ausschalten

Wähle diese Option, um deinen Sky Q Receiver sofort in den Minimalbetrieb zu schalten. Beachte bitte, dass in diesem Modus keine geplanten Aufnahmen ausgeführt werden. Updates werden erst heruntergeladen, wenn du den Sky Q Receiver wieder anschaltest. Dadurch verlängert sich der Startvorgang deutlich.

Hinweis: Jetzt Ausschalten ist keine Einstellung, die du festlegen kannst. Wählst du diese Option, schaltet sich dein Sky Q Receiver sofort aus, die bisherige Energiespareinstellung wird jedoch wieder aktiv, sobald du den Receiver erneut einschaltest.