Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: LOGIN
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Exklusiv für Bestandskunden:

Zur Bestellung

Die Samstags-Konferenz, 19. Spieltag

Seit 17 Jahren eine Institution der Bundesliga: die Sky Konferenz.

Sky zeigt 266 der 306 Spiele der Bundesliga exklusiv live und in HD. Bei Sky sehen Sie alle Samstagsspiele inklusive des bwin Topspiels der Woche, alle Sonntagspartien, die um 15:30 Uhr und um 18:00 Uhr angepfiffen werden, sowie alle Begegnungen in den Englischen Wochen, also am Dienstag und Mittwoch. Parallel laufende Partien zeigt Sky zusätzlich in der Konferenzschaltung. Zusammenfassungen aller Partien sehen Sie in „Alle Spiele, alle Tore“.

Die Sky Konferenz

Sky ist weiterhin Ihr Bundesligasender und zeigt 266 der 306 Spiele exklusiv live und in HD – einzeln und in der Konferenz.

Immer samstags und in Englischen Wochen präsentiert Sky neben den Einzelspielen die Konferenz aller parallel laufenden Partien.

Die Samstags-Konferenz am 19. Spieltag
Samstag, 20.01., ab 13:00 Uhr exklusiv live auf Sky Sport Bundesliga 1 & HD (Anstoß: 15:30 Uhr)
Moderation: Esther Sedlaczek und Yannick Erkenbrecher, Experten: Lothar Matthäus, Christoph Metzelder und Reiner Calmund.


Borussia Mönchengladbach – FC Augsburg
(Kommentar: Tom Bayer; Einzelspiel auf Sky Sport Bundesliga 2 & HD, Kommentar: Jonas Friedrich)

Borussia Mönchengladbach hat einen „total verkorksten Start“ in die Rückrunde hingelegt. „Das ist eine total unnötige Niederlage“, ärgerte sich VfL-Coach Dieter Hecking über das 1:2 in Köln. Mit der Derby-Pleite beim abgeschlagenenen Schlusslicht haben sich die Gladbacher auch bei ihren Fans eine schwere Bürde aufgehalst. „Wir dürfen uns durch die Niederlage nicht unter Druck setzen lassen“, warnt Abwehrspieler Matthias Ginter. Er weiß, schon im ersten Rückrundenheimspiel wartet eine möglicherweise richtungsweisende Partie. Der FCA liegt nach dem 1:0 gegen den HSV nur noch einen Zähler hinter der Borussia und will laut Daniel Baier an den Erfolg „sofort anknüpfen“.

VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt
(Kommentar: Michael Born; Einzelspiel auf Sky Sport Bundesliga 3 & HD, Kommentar: Oliver Seidler)

Wie anders als mit einem Unentschieden hätte der VfL Wolfsburg in die Rückrunde starten können? Das 0:0 in Dortmund war bereits das elfte Remis der „Wölfe“ in dieser Saison. „Unter dem Strich war das ein etwas glückliches Ergebnis. Aber am Ende ist der Punkt gut für unser Selbstvertrauen“, kommentierte VfL-Coach Martin Schmidt die Partie. Die Eintracht ist ebenfalls mit einem Remis ins neue Jahr gestartet, war mit dem 1:1 gegen Freiburg aber überhaupt nicht zufrieden. „Eigentlich hätten wir es verdient gehabt, die Partie zu gewinnen“, meint Kevin-Prince Boateng und fordert: „Die Punkte, die wir heute liegen gelassen haben, müssen wir uns jetzt eben auswärts holen.“

1. FSV Mainz 05 – VfB Stuttgart
(Kommentar: Florian Schmidt-Sommerfeld; Einzelspiel auf Sky Sport Bundesliga 4 & HD, Kommentar: Roland Evers)

30 Minuten lang sah alles nach einem perfekten Rückrundensstart für Mainz aus. Die 05er zeigten laut Trainer Sandro Schwarz in Hannover ein „Top-Auswärtsspiel“, führten mit 2:0 und „hatten eigentlich alles im Griff“. Doch dann erzielte 96 innerhalb von sieben Minuten zwei Tore und legte in der zweiten Hälfte noch ein drittes nach. „Wir haben uns selbst geschlagen“, ärgerte sich Schwarz über die „extrem bittere“ Niederlage. Gegen den VfB fordert Manager Rouven Schröder einen Sieg – sonst wird’s richtig frostig im Tabellenkeller. Die Stuttgarter dagegen haben nach dem 1:0 gegen Hertha die Chance, sich mit einem weiteren Sieg von der Abstiegszone abzusetzen.

SC Freiburg – RB Leipzig
(Kommentar: Holger Pfandt; Einzelspiel auf Sky Sport Bundesliga 5 & HD, Kommentar: Toni Tomic)

Seine Mannschaft habe „keinen guten Fußball gespielt“, gab der Freiburger Trainer Christian Streich nach der Partie in Frankfurt unumwunden zu. Immerhin sei die Mentalität „sehr gut“ gewesen, lobte Streich, so dass der SC am Ende mit dem 1:1 einen „glücklichen Punkt“ holte. Streich weiß jedoch, dass sich sein Team gegen Leipzig auch spielerisch steigern muss, um Zählbares mitzunehmen. RB ist gut aus der Winterpause gekommen und durch den 3:1-Erfolg gegen Schalke von Platz fünf auf Rang zwei vorgeprescht. „Es fühlt sich sehr gut an, so ins Jahr zu starten“, freute sich Yussuf Poulsen, „wir haben bis zum Schluss alles gegeben und gezeigt, welche Qualität wir haben.“

1899 Hoffenheim – Bayer Leverkusen
(Kommentar: Marcus Lindemann; Einzelspiel auf Sky Sport Bundesliga 6 & HD, Kommentar: Wolff Fuss)

Julian Nagelsmann konnte mit dem Hoffenheimer 1:1 zum Rückrundenauftakt in Bremen leben. „Wir waren 60 Minuten einen Tick besser. Aber nicht so, dass wir die Partie zwingend gewinnen müssen“, erklärte der 1899-Trainer. Etwas kritischer sah Oliver Baumann das Spiel: „Wir wollen in der Tabelle oben dran bleiben, dafür brauchen wir in der Rückrunde bessere Spiele als heute. Wir müssen uns steigern“, erklärte der Keeper. Mit einem Sieg hätten die Hoffenheimer an Gladbach und Leverkusen vorbei auf Platz fünf vorrücken können. So müssen sie eben gegen Bayer gewinnen, um die „Werkself“ zu überflügeln. Die Leverkusener starteten mit einem 1:3 gegen die Bayern in die Rückrunde.
Im Anschluss ab 17:30 Uhr: Alle Spiele, alle Tore (Sky Sport Bundesliga 2 & HD)


Die Bundesliga 2017/18 auf Sky:

  • 266 der 306 Spiele der Bundesliga (87%) exklusiv live und in HD – einzeln und in der Konferenz
  • Die Highlights aller Spiele direkt nach Abpfiff – inklusive des Freitagsspiels der Bundesliga
  • Mit Sky Go auch unterwegs live mitfiebern
  • Live-Ticker mit Tor-Videos der Sky Spiele direkt aufs Handy
  • Je eine Begegnung pro Bundesliga-Spieltag auch in UHD
  • 100% 2. Bundesliga: alle Spiele exklusiv live und in HD bei Sky

Sendetermine

Sender Datum Uhrzeit