Prüfe die Antennenverbindung deines Receivers

Überprüfe zunächst, ob das Antennenkabel richtig verbunden und an beiden Enden fest angeschlossen ist. Das Kabel sollte nicht geknickt oder beschädigt sein.
Hinweis: Bitte verwende zum Verbinden deines Sky Q Receivers kein T-Stück, weil dadurch einzelne Sender und Frequenzen verloren gehen können.

Bei einem Satellitenanschluss muss das Antennenkabel im Anschluss SAT IN 1 auf der Rückseite deines Sky Q Receivers angeschlossen sein. Besitzt du eine Satellitenanlage mit zwei Anschlüssen, verbinde außerdem das zweite Antennenkabel mit dem Anschluss SAT IN 2.

Bei einem Kabelanschluss muss eine direkte Verbindung zwischen der Kabelanschlussdose und deinem Sky Q Receiver bestehen. Solltest du ein T-Stück zwischen der Anschlussdose und deinem Kabel verbunden haben, kann das den Empfang negativ beeinträchtigen.

Lösung nicht gefunden?