Bitte loggen Sie sich ein.

Loggen Sie sich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Sie zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Sie haben eine Kundennummer, haben aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Exklusiv für Bestandskunden und nur bis 28. September:

Zur Bestellung

"Mou" will Griezmann

Sky Sport News HD informiert über alle Transfers und Gerüchte.

09.07. | 16:26

(sid/dpa/apa/sky.de) - Sky gibt im Transfer Update einen Überblick über die fixen Wechsel und die heißesten Gerüchte.

+++ 10:35 Uhr: "Mou" will Griezmann +++

Jose Mourinho plant offenbar bereits den ersten Transfer für Sommer 2017. Laut "Guardian" hat der ManUnited-Coach Antoine Griezmann ins Visier genommen. Der 25-jährige Franzose verlängerte jedoch erst kürzlich bei Atletico Madrid.

Weitere Transfers und Gerüchte:

Wechsel und Gerüchte - im Transfer Update gibt es alle Informationen.

Freitag, 2. September

+++ 16:26 Uhr: Leckie verlängert +++

Der FC Ingolstadt hat den Vertrag mit Offensivspieler Mathew Leckie vorzeitig um ein Jahr verlängert. Wie der Bundesligist mitteilte, unterschrieb der 25 Jahre alte Australier einen Kontrakt bis Sommer 2019. Der 32-fache Nationalspieler ist seit Sommer 2014 für die Schanzer aktiv. In 65 Partien mit dem FC Ingolstadt gelangen Leckie seitdem zehn Tore und sieben Vorlagen. Nach Kapitän Marvin Matip, Mittelfeldspieler Pascal Groß, Stürmer Moritz Hartmann und Verteidiger Tobias Levels ist er der fünfte FCI-Profi, der seinen Vertrag vorzeitig verlängert hat.

+++ 16:17 Uhr: Neuer Vertrag für Brozovic +++

Mehrere Premier-League-Klubs baggerten in der vergangenen Transferphase an Marcelo Brozovic. Sein Berater dementierte jedoch Wechselgedanken. Laut italienischen Medienberichten bekommt der 23-Jährige bei Inter Mailand jetzt sogar einen neuen Vertrag mit einer Laufzeit von fünf Jahren und einer Ausstiegsklausel in Höhe von 42 Millionen Euro.

+++ 13:31 Uhr: Karlsruher SC leiht Schweizer Kamberi +++

Der Karlsruher SC hat Mittelstürmer Florian Kamberi vom Schweizer Erstligisten Grasshoppers Zürich für diese Saison geholt. Der 21 Jahre alte Schweizer kommt zu dem badischen Zweitligisten auf Leihbasis. "Florian ist ein Stürmertyp, den wir so bislang noch nicht im Kader hatten. Mit ihm sind wir künftig in unserem Angriffsspiel noch variabler", sagte KSC-Sportdirektor Jens Todt am Freitag. Kamberi erklärte, er wolle seinen "Beitrag zu einer erfolgreichen Saison des KSC leisten".

+++ 12:30 Uhr: Beister muss wohl bleiben +++

Maxi Beister konnte in der vergangenen Transferperiode keinen Abnehmer finden. "Wir haben intensiv kommuniziert, sowohl mit Maxi selbst, als auch mit seinem Berater, aber leider hat sich nichts ergeben", erklärt der Mainzer Sportchef Rouven Schröder der "Bild". Vorerst geht es für den 25-Jährigen auf jeden Fall zur U23, so Schröder.

+++ 11:44 Uhr: HSV holt Janjicic +++

Der Hamburger SV verkündet offiziell die Verpflichtung von Vasilije Janjicic. Der 17-jährige Schweizer kommt vom FC Zürich und erhält bei den Hamburgern einen bis 2020 datierten Vertrag. Er soll zunächst in der U21 zum Einsatz kommen.

+++ 11:05 Uhr: Ärger um Iturbe +++

Juan Iturbe sollte am letzten Transfertag vom AS Rom zu Olympique Lyon wechseln. Der Transfer platzte jedoch kurzfristig - zum Ärger von Lyon-Boss Bruno Genesio: "Die Roma hat einfach ihre Meinung geändert. Sie haben einen anderen Offensivspieler verliehen und weigerten sich im letzten Moment."

+++ 10:31 Uhr: Allofs dementiert Angebote für Draxler +++

Julian Draxler wollte den VfL Wolfsburg in der vergangenen Transferperiode bekanntlich gerne verlassen, der Verein ließ den 22-Jährigen allerdings nicht gehen. Nun stellt sich heraus: viel Lärm um nichts. Geschäftsführer Klaus Allofs erklärte im Gespräch mit der "Bild": "Es hat kein Angebot für Julian Draxler gegeben."

Allofs nimmt Draxler jetzt in die Pflicht: "In der öffentlichen Wahrnehmung haben wir natürlich ein Problem, Julian muss Überzeugungsarbeit leisten. Das geht in erster Linie auf dem Platz, aber auch das Drumherum gehört zur Arbeit eines Profis", sagte der 59-Jährige in einem Interview der "Wolfsburger Nachrichten".

+++ 09:18 Uhr: Delort nach Mexiko +++

Andy Delort (24) vom SM Caen wechselt nach Mexiko. Acht Millionen Euro blättert Club Tigres für den französischen Stürmer hin.

Fußball-Videos