Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Exklusiv für Bestandskunden:

Zur Bestellung

Ballers

Comedyserie

Sky 1

Los Angeles, New York, Las Vegas - in der dritten "Ballers"-Staffel verlässt Dwayne Johnson seine Homebase Miami und jagt als Finanzberater für Footballstars in anderen US-Metropolen nach fetten Deals. 

Los Angeles, New York, Las Vegas - in der dritten "Ballers"-Staffel verlässt Dwayne Johnson seine Homebase Miami und jagt als Finanzberater für Footballstars in anderen US-Metropolen nach fetten Deals. 

Sky 1

Über die Serie

Mit actiongeladenen Kinokrachern wie der "The Fast and the Furious"-Reihe, "Pain & Gain" und "Central Intelligence" wurde Dwayne Johnson zum Superstar. Jetzt spielt "The Rock" seine erste Hauptrolle in einer TV-Serie. Und auch die ist ihm wie auf den muskelbepackten Leib geschneidert: Johnson war ebenso wie seine Figur Spencer einst Footballprofi. Später etablierte er sich als erfolgreicher Profiwrestler und schaffte schließlich nahtlos den Übergang zu seiner zweiten Karriere als Filmstar. Genau dieser Karrierewechsel macht Spencer in der Serie zu schaffen: "Jetzt will ich meine Freundschaften monetarisieren", lautet Spencers Plan für die Zeit nach seiner aktiven Laufbahn. Doch der Einstieg ins Geschäft als Berater fällt dem alternden Ex-Sportler schwerer als gedacht.

Dwayne Johnson verlangt seine erste Fernsehrolle ganz neue schauspielerische Facetten ab: Statt wie sonst im Muskelshirt sieht man "The Rock" stilsicher im Maßanzug. Um in den feinen Zwirn zu passen, ließ er sogar seine Muskelberge etwas schrumpfen und nahm 20 Pfund ab. Passend zum stylischen Auftritt von "The Rock" zeichnet die Comedyserie, die unter anderem Johnsons "Gain & Pain"-Partner Mark Wahlberg und "Entourage"-Macher Stephen Levinson produzierten, ein satirisches Porträt des glamourösen Society-Lebens im Sunshine State Florida. Die an die Ästhetik von HipHop-Videos erinnernden Hochglanzbilder entführen in eine hedonistische Welt, in der sich alles um luxuriöse Limousinen und verführerische Frauen dreht. Oder wie es Spencer Strasmore in seinem Lebensmotto auf den Punkt bringt: "Get rich, get laid, have fun".

 

Früher war Spencer Strasmore (Dwayne "The Rock" Johnson) ein gefeierter American-Football-Star. Jetzt nach dem Ende seiner aktiven Karriere kämpft er damit, eine neue Rolle im Business zu finden. Er versucht sich als Mentor für junge Spieler und will sich zusammen mit seinem Partner Joe (Rob Corddry) als Finanzberater etablieren. Doch die millionenschweren Verhandlungen mit Toptalenten wie Vernon Littlefield (Donovan W. Carter) werden zu einer nervenaufreibenden Tortur. Und die harten Jahre im Profisport fordern für Spencer auch gesundheitlich ihren Tribut. 

 

"In dieser Branche legst du dich nicht mit dem größten Typen an", warnt Joe (Rob Corddry) seinen Kollegen Spencer Strasmore (Dwayne "The Rock" Johnson). Doch Spence macht genau das und versucht, seinem Management-Rivalen Andre (Andy Garcia) einen wichtigen Kunden auszuspannen. Bald wird klar, dass die beiden nicht nur berufliche Konkurrenz, sondern auch eine private Vorgeschichte verbindet. Auch mit einem Ex-Spielerkollegen hat Spence noch eine Rechnung offen - und regelt die Angelegenheit mit viel Körpereinsatz vor laufender Kamera. Für Ricky (John David Washington) sind die Tage bei den Miami Dolphins gezählt. Die Wahl eines neuen Clubs fällt ihm gar nicht so leicht. Vernon (Donovan W. Carter) zieht sich indes aus Leichtsinn eine Verletzung zu, die seine Karriere ernsthaft gefährden könnte. 

 

Finanzberater und Ex-Football-Star Spencer Strasmore (Dwayne "The Rock" Johnson) versucht weiterhin alles, um die größten Sportstars und besten Football-Talente unter Vertrag zu nehmen. Sein Boss (Richard Schiff) bei Anderson Financial plant indes, im Casino-Business Fuß zu fassen. Die Probleme von Football-Star Ricky (John David Washington) sind dagegen eher privater Natur: Seine Geliebte erwartet anscheinend ein Kind von ihm. 

Die große Pay-TV Vielfalt im Abo oder flexibel online streamen mit Sky Ticket. Du entscheidest, was besser zu Dir passt.

Sky

€ 11,00 mtl.*

im 12-Monats-Abo,

Sky Ticket

Für € 1***

danach € 9,99 mtl.
Sky Entertainment

Nur € 11,00 mtl.*

im 12-Monats-Abo,danach € 21,99 mtl.

Jetzt bestellen

Entertainment-Vielfalt im Sky Abonnement – auch in HD

  • Aktuelle Serien direkt nach US-Start und exklusive Sky Produktionen
  • Sky Box Sets: Komplette Serienstaffeln
  • Dokus, Kids-Programm, Shows, Lifestyle, Kunst u.v.m.
  • Sky On Demand: tausende Titel jederzeit auf Abruf direkt auf dem TV
  • Sky Go: Dein Sky-Programm für unterwegs
  • Inkl. Sky+ HD-Festplattenleihreceiver (zur Leihe)
  • Entertainment Paket im 12 Monats-Abo für nur € 11,00 mtl.* (danach € 21,99 mtl.)
Sky Entertainment Ticket

Für € 1***

danach € 9,99 mtl.

Jetzt bestellen

Aktuelle Serien online streamen. Im flexiblen Entertainment Monatsticket

  • Serien direkt nach US-Start als Erster streamen
  • Folge für Folge: Komplette Staffeln on Demand
  • Exklusive Sky Produktionen
  • Auf dem Smart-TV, Laptop oder Mobilgerät
  • Volle Flexibilität: Monatlich kündbar
  • Testmonat: 1 Monat für €1 streamen, danach 9,99 mtl***

Gallery Staffel 2

Gallery Staffel 1

Sendetermine