Die Jugendschutz-PIN

Bei Sky gibt es zwei PIN-Nummern, die Du bei unterschiedlichen Identifikationsabfragen benötigst: die Sky PIN und die Jugendschutz-PIN.

Die Jugendschutz-PIN wird zur Freischaltung von Inhalten benötigt, die außerhalb der für sie geltenden Sendezeitbeschränkungen ausgestrahlt werden. So wird ermöglicht, dass Du die komplette Programmvielfalt, inklusive der für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren ungeeigneten Inhalte rund um die Uhr und Inhalte ab 18 Jahren bereits ab 20 Uhr, ungeschnitten genießen kannst.

Ab sofort besteht auch die Möglichkeit, deine Jugendschutz PIN mit deiner Sky PIN zu vereinheitlichen, so dass Du dir nur noch eine Zahlenkombination merken musst. Unter Meine Daten kannst Du deine PINs von Sky jederzeit vereinheitlichen und selbstständig ändern.

Solltest Du einmal deine Jugendschutz-PIN vergessen haben, kannst Du sie jederzeit unter Jugendschutz-PIN vergessen/gesperrt zurücksetzen.