Benötigte Internet-Geschwindigkeit um Inhalte streamen zu können

Für eine stabile und qualitativ hochwertige Wiedergabe empfehlen wir eine Bandbreite von mindestens 2 Mbit/s. Für Inhalte in HD-Qualität werden mindestens 8 Mbit/s benötigt. Das gilt für den Sky Q Receiver, Sky+ Pro Receiver, Sky+ HD-Receiver, Sky Go, Sky Q App, Sky Kids und auch für Sky Ticket.

Auch wenn Deine Internetverbindung nicht über die empfohlene Geschwindigkeit verfügt, musst Du auf Sky On Demand  über das Internet nicht verzichten. Du kannst einen Teil des gewünschten Inhalts auf deinem Sky+ Pro und/oder Sky+ HD-Receiver vorladen, um z. B. Geschwindigkeitsschwankungen der Internetverbindung auszugleichen.

So geht’s:

  • Starte Sky On Demand auf deinem Sky+ Pro oder Sky+ HD-Receiver mit der blauen Taste
  • Drücke die in den Bedienungstipps am unteren Bildschirmrand angezeigte Taste, um zu den "Einstellungen" zu gelangen
  • Wähle unter „Streaming-Methode“ die Option "PDL (Progressive Download)"

Öffne dann wie gewohnt einen Inhalt. Dieser startet nach einer kurzen Vorladezeit.

Hinweis: Für den Sky Q Receiver gibt es die Vorlade-Funktion nicht.