Sendebetrieb von Sky HD Fan Zone und Sky 3D wird eingestellt

Der Sendebetrieb von Sky HD Fan Zone und Sky 3D wird eingestellt. Sky HD Fan Zone geht am 25. Juni und Sky 3D am 1. Juli off air/vom Sender.

Warum wurde Sky HD Fan Zone eingestellt?

Um dir die bestmöglichen Inhalte zu liefern, müssen wir regelmäßig unser Angebot überprüfen. Anhand bestimmter Kriterien, z. B. wie viele Zuschauer ein Programm hat, wie intensiv die Nutzung ist oder wie lange Verträge laufen, analysieren wir immer wieder unser Portfolio. Und so sind wir bei der Sky HD Fan Zone zum Ergebnis gekommen, diesen Service einzustellen, um die frei werdenden (finanziellen und technischen) Ressourcen in unser Sportprogramm zu investieren – u. a. mit allen Spielen der Handball-Bundesliga ab der Saison 2017/2018.

Welche Alternativen gibt es?

Sport ist immer noch in unserer DNS. So kannst du weiterhin unsere mehrfach ausgezeichnete Bundesliga-Konferenz sehen, jetzt sogar eine Stunde länger als bisher. Und auch sonst verpasst du nichts, denn wir übertragen weiterhin Fußball, Handball, Formel 1, Tennis, Golf und vieles mehr auf unseren Sendern.

Warum wurde Sky 3D eingestellt?

In den letzten Monaten hat sich gezeigt, dass Sky 3D kaum noch gesehen wird. Zudem gibt es auch immer weniger interessante Inhalte für ein spannendes Programm. 3D-TV hat sich leider nicht als nachhaltige Entwicklung herausgestellt, weshalb auch viele TV-Hersteller diese Funktion nicht mehr anbieten.