Bundesliga bei Sky - das ändert sich ab der Saison 2017/18

Bundesliga

Sei dabei und erlebe die ganz großen Momente des deutschen Fußballs. 572 Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga erwarten Dich in der Saison 2017/18 live auf Sky. Darüber hinaus haben wir viel Neues vorgesehen, um Dein Bundesliga-Erlebnis noch großartiger zu machen.

Darauf kannst Du Dich freuen:

  • 266 der 306 Spiele der Bundesliga und ab sofort alle Spiele der 2. Bundesliga live und in HD - einzeln und in der Konferenz
  • Die Highlights aller Spiele direkt nach Abpfiff - inklusive dem Freitagsspiel der Bundesliga
  • Der "Super Samstag" – mit acht Stunden Sendezeit, Reiner Calmund im Expertenteam, mehr exklusiven Einblicken und dem Topspiel on top
  • Live-Ticker mit Tor-Videos der Sky Spiele direkt aufs Handy - demnächst mit der Sky Sport App.
  • Alle Spiele der 2. Bundesliga live und in HD inkl. des Topspiels am Montag exklusiv auf Sky
  • Ein Spiel pro Spieltag in brillantem Ultra HD mit 4mal höherer Auflösung im Vergleich zu HD
  • "Wontorra Der Fußball-Talk" - die neue Expertenrunde mit Moderatoren-Legende Jörg Wontorra
  • Sky90- Die KIA Fußballdebatte mit neuem, attraktivem Sendeplatz am Montag ab 22.30 Uhr

Lediglich 40 Bundesliga-Spiele werden wir künftig nicht übertragen. Im Detail bedeutet das für Dich: Sky überträgt nicht die Freitagsspiele der Bundesliga. Außerdem werden fünf Montagsspiele, fünf Sonntagsspiele (13 Uhr) sowie die Relegation und der Supercup nicht von Sky gezeigt. Zusammenfassungen aller Spiele - direkt nach Abpfiff - wird es aber weiterhin geben.

Selbstverständlich hätten wir uns gern, wie in den Jahren zuvor, alle Bundesliga-Rechte gesichert. Aufgrund der Vorgaben des Kartellamtes war es uns bei der letzten Ausschreibung jedoch nicht gestattet, alle Pay-TV-Rechtepakete zu erwerben. In der Folge haben wir hart gekämpft und für unsere Kunden das Bestmögliche rausgeholt. Dafür wurde von uns mehr in Sportrechte investiert, als jemals zuvor.

Wir sind stolz auf das Ergebnis: satte 572 Spiele, inklusive der Möglichkeit, diese weiterhin über Sky Go anzubieten. Damit ist und bleibt Sky die Heimat der Bundesliga und 2. Bundesliga.

Gemeinsam mit Euch freuen wir uns auf eine spannende Bundesliga-Saison 2017/2018.
 

Kann ich auf Sky Go alle Spiele sehen?

Nein, das von Eurosport erworbene Rechtepaket gilt für alle Verbreitungswege. Die Spiele sind daher auch auf Sky Go nicht verfügbar.

Discovery/Eurosport gehört zum Programmangebot von Sky. Sehe ich dann dort die restlichen Bundesliga-Spiele ab der Saison 2017/2018?

Das von Discovery/Eurosport erworbene Rechtepaket der Bundesliga für die Saisons 2017/2018 bis 2020/2021 beinhaltet unter anderem 40 Live-Spiele der Fußball-Bundesliga.

Nicht auf Sky zu sehen sind alle 30 Freitagsspiele der Bundesliga um 20:30 Uhr. Dazu fünf Spiele an Sonntagen (13:30 Uhr), fünf an Montagen (20:30 Uhr), der Supercup sowie die Relegationsspiele zur Bundesliga und 2. Bundesliga. Alle anderen 572 Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga sind auf Sky zu sehen.

Das von Eurosport erworbene Rechtepaket gilt plattformübergreifend, dementsprechend sind die von Eurosport übertragenen Spiele auch nicht live via Sky Go zu sehen. Die Entscheidung darüber, wie Discovery/ Eurosport seine Bundesliga-Spiele verbreitet, liegt allein bei Discovery. Sky hat darauf keinen Einfluss. Bitte wenden dich hierzu direkt an Eurosport bzw. die HD PLUS GmbH.

Kann ich weiterhin bei Sky die Sendung "Alle Spiele, alle Tore" der Bundesliga und 2. Bundesliga sehen?

Die beliebte Sendung "Alle Spiele, alle Tore" mit ausführlichen Highlight-Zusammenfassungen der Bundesliga und 2. Bundesliga direkt nach dem Schlusspfiff am Samstag wird unverändert fortgesetzt. Die Highlights der Freitagsspiele werden in der "Alle Spiele, alle Tore"-Sendung ebenfalls zu sehen sein.

Warum einigt sich Sky nicht mit Discovery? Wieso hat Sky nicht dafür gesorgt, dass Sky weiterhin alle Spiele zeigt?

Es gab in den letzten Monaten zahlreiche Termine und Gespräche mit Discovery bezüglich einer möglichen Verbreitung der von Discovery erworbenen Bundesliga-Livespiele über Sky. Dabei hat uns Discovery kein Angebot vorgelegt, das auch nur im Ansatz am Markt refinanzierbar wäre. Sky hat Discovery seinerseits bereits im Sommer 2016 ein eigenes Angebot unterbreitet. Auf dieses ist Discovery bis heute nicht eingegangen. Sollte sich dies in nächster Zeit ändern, sind wir jederzeit zu weiteren Gesprächen bereit.

Selbstverständlich hätten wir uns gern, wie in den Jahren zuvor, alle Bundesliga-Rechte gesichert. Aufgrund der Vorgaben des Kartellamtes war es uns bei der letzten Ausschreibung jedoch nicht gestattet, alle Pay-TV-Rechtepakete zu erwerben. In der Folge haben wir für unsere Kunden das Bestmögliche rausgeholt: satte 572 Spiele, inklusive der Möglichkeit, diese weiterhin über Sky Go anzubieten.

Habe ich die Möglichkeit, die von Eurosport ausgestrahlten Spiele später bei Sky komplett auf Abruf anzusehen?

Die kompletten Spiele werden weder auf Abruf noch linear bei Sky als Wiederholung verfügbar sein. Wir werden jedoch die Highlights aller von Eurosport übertragenen Spiele auf einem unserer Sky Sport Bundesliga-Sender zeigen, und zwar unmittelbar im Anschluss an die Spiele (aus lizenzrechtlichen Gründen allerdings nur linear, nicht auf Abruf). Das heißt z. B., dass Sky Kunden eine bis zu zwölfminütige Zusammenfassung der Freitagsspiele unmittelbar im Anschluss an das jeweilige Spiel (ab ca. 22:30 Uhr) bei Sky sehen können. Auch über Sky Go werden die Highlights der Eurosport-Spiele verfügbar sein.

Wie kann ich als Sky Kunde die Kooperation von Eurosport und HD+ nutzen?

Über Sky kannst Du das Eurosport-Paket mit HD+ nicht buchen. Bitte wende dich hierzu direkt an Eurosport bzw. die HD PLUS GmbH. Die Entscheidung darüber, wie Discovery/Eurosport seine Bundesliga-Spiele verbreitet, liegt allein bei Discovery. Wir können dazu keine Aussage machen.

Zusammenfassung des Bundesliga-Spieltags künftig nach Spielschluss ab Mitternacht auf skysport.de/skysport.at

Mit skysport.de haben wir ein neues umfassendes Sportportal gestartet. Seit 1. Juli 2017 ist es jetzt noch einfacher, alle Neuigkeiten aus der Welt des Sports zu erfahren. Alles nun auf einen Blick auf skysport.de

In diesem neuen umfangreichen Portal können Sie ab der aktuellen Saison auch die Zusammenfassungen der Fußball-Bundesliga und der 2. Bundesliga sehen. Aus lizenzrechtlichen Gründen ist dies jedoch erst am Spieltag ab 24 Uhr möglich. Bitte loggen Sie sich zum Abspielen ein, denn die Bundesliga-Zusammenfassungen sind nur für Sky Kunden verfügbar, die das Sky Fußball-Bundesliga-Paket abonniert haben. Clips anderer Sportarten können Sie auch ohne Login ansehen. Auf Sky Go finden Sie die Zusammenfassungen des Bundesliga-Spieltags ab dieser Saison nicht mehr.

Übrigens: Nicht nur Fußballfans kommen auf skysport.de auf ihre Kosten, sondern auch Liebhaber von Formel 1, Handball, Golf, Tennis oder Motorsport. Denn bei Sky ist die ganze Welt des Sports zu Hause. Wir wünschen sportliche Unterhaltung.

Warum wurde ich nicht von Sky über den Verlust der Freitagsspiele informiert?

Über die neue Rechtesituation mit dem Wegfall von 40 Spielen der Bundesliga und der 2. Bundesliga hat Sky bereits am 9. Juni 2016 per Pressemitteilung informiert. Aufgrund der breiten Streuung in den öffentlichen Medien ist die Rechtesituation bekannt. Der Gesamtcharakter des Sky Fußball-Bundesliga-Pakets hat sich durch die neue Rechtesituation nicht verändert, weshalb wir unsere Kunden nicht gesondert informiert haben.

Wenn ich nur noch 93 % der Spiele sehe, bekomme ich dann einen entsprechenden Rabatt? / Habe ich ein Sonderkündigungsrecht, weil Sky mir weniger Leistung bietet als zum Zeitpunkt meines Vertragsabschlusses?

Nein, es besteht aus unserer Sicht weder ein Recht auf Sonderkündigung noch auf Preisnachlass, da der Gesamtcharakter des Sky Fußball-Bundesliga-Pakets auch in der neuen Rechtesituation ab der Saison 2017/2018 erhalten bleibt. Änderungen von Sky Paketinhalten aufgrund der Notwendigkeit, Film- und Sportrechte regelmäßig neu zu erwerben, sind produktimmanent und in geringem Umfang zumutbar und damit zulässig. Dies ist jedem Abonnenten bekannt und auch in unserem Abonnementvertrag so vereinbart. Aufgrund der Vorgaben des Kartellamtes war es auch gar nicht möglich, alle Pay-TV-Rechtepakete zu erwerben.

Unabhängig davon: Es ist uns wichtig, dass Du als Kunde nicht das Gefühl hast, zu viel für Dein Bundesliga-Paket zu bezahlen. Daher kommt vermutlich Dein Anspruch, einen Preisnachlass zu fordern. Die Kosten für die Bundesliga-Rechte sind jedoch keinesfalls gesunken!
 
Im Gegenteil: Sky zahlt für die neue Rechteperiode eine deutlich höhere Summe. Trotz der enorm gestiegenen Rechtekosten hält Sky aktuell seine Preise stabil. Eine Senkung der Abonnement-Preise für Bundesliga-Inhalte kann Sky vor diesem Hintergrund nicht anbieten. Wir bitten um Dein Verständnis.

Da ich meinen Vertrag damals verlängert habe, als noch mit der kompletten Bundesliga geworben wurde, habe ich denn jetzt ein Sonderkündigungsrecht?

Wir haben unsere Werbemaßnahmen auf die neue Rechtesituation angepasst, sobald wir endgültig Klarheit über die geänderte Rechtesituation hatten. Zum Zeitpunkt des Werbeversprechens waren wir noch Inhaber aller Rechte, sodass die Aussage für die damalige Situation zutraf. Änderungen von Sky Paketinhalten aufgrund der Notwendigkeit, Sportrechte in der Zukunft regelmäßig neu zu erwerben, sind produktimmanent und in geringem Umfang zumutbar und damit zulässig. Dies ist jedem Abonnenten bekannt und auch in unserem Abonnementvertrag so vereinbart. Insofern kann aus Werbeversprechen aus zurückliegenden Bundesliga-Saisons kein Anspruch für die Zukunft abgeleitet werden.