Freischaltung (Reaktivierung) Deiner Smartcard anfordern

Freischaltung deiner Smartcard

Damit man das Programm von Sky empfangen kann, muss die Smartcard von Sky in den Receiver eingesteckt und freigeschaltet werden. Aus Sicherheitsgründen ist die Freischaltung der Smartcard nur für einen begrenzten Zeitraum gültig. Daher werden regelmäßig aktuelle Freischaltinformationen über das Antennensignal an Deine Smartcard übertragen.

Wenn Du z.B. längere Zeit Deinen Receiver nicht genutzt hast, kann es vorkommen, dass eine Hinweismeldung (Programm ist verschlüsselt, Hinweis 309/310 o. ä.) am TV-Gerät angezeigt wird. In diesen Fällen folge einfach den Hinweisen am TV-Gerät zur Lösung des Problems.

Hinweis: Verwende bitte ausschließlich Geräte von Sky um mögliche Probleme zu vermeiden.

Um Deine Smartcard zu reaktivieren, schalte einfach den Receiver auf einen abonnierten Sky Sender (z. B. Sky 1) und hole Dir in wenigen Minuten eine erneute Freischaltung:

Smartcard freischalten

Sollte es hierbei Schwierigkeiten geben, kannst Du dies über unsere  „Mein Sky“ App oder auch telefonisch tun. Hier führt Dich eine freundliche Telefonstimme durch den Freischaltprozess:

Deutschland: 0180 6 19 00 00*
* 0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus dem Mobilfunknetz

Im Stand-by aktualisiert der Receiver jede Nacht (Voreinstellung) ganz automatisch alle Daten für den störungsfreien Empfang Deiner abonnierten Sender. Trenne daher den Receiver in dieser Zeit einfach nicht vom Stromnetz.