Sie sind bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: LOGIN
Bitte loggen Sie sich ein.

Loggen Sie sich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Sie zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Sie haben eine Kundennummer, haben aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Exklusiv für Bestandskunden:

Zur Bestellung

tipico Bundesliga: Vorschau 8. Runde, Samstag

Live Fußball: Österreich, tipico Bundesliga
SK Rapid Wien - RZ Pellets WAC, 9. Runde


150 min.

Rec
Sa 23.09. | 15:30 Sky Sport Austria / HD
Wo & wann bei Sky?
Gegen Salzburg mit Kampf zum Unentschieden, geht jetzt sogar mehr? Am Super-Samstag u.a. Altach vs. Rapid auf Sky live und in HD.

Nur Sky präsentiert alle 180 Partien der tipico Bundesliga live. Auf Sky Sport Austria HD & Sky Sport HD. In der Original Sky Konferenz und einzeln in HD. 144 Begegnungen pro Saison überträgt Sky exklusiv. Außerdem bietet Sky samstags mit „Alle Spiele, alle Tore“ die schnellste Spieltags-Zusammenfassung im österreichischen TV und mit Michael Konsel, Heribert Weber, Anton Pfeffer, Andreas Herzog, Hans Krankl, Walter Kogler, Oliver Lederer und Alfred Tatar eine Expertenriege, die sich kein Blatt vor den Mund nimmt.

tipico Bundesliga: Vorschau 8. Runde, Samstag

Rapid mit Trendwende?

Überraschungssieg gegen Linz, Kampf-Unentschieden in Salzburg. Rapid fängt an, positive Schlagzeilen zu schreiben. Nun geht es nach Altach. Folgt das nächste Erfolgserlebnis nach dem miesen Saisonstart? Sky präsentiert den Spieltags-Auftakt CASHPOINT SCR Altach – SK Rapid Wien am Samstag, 16.9., ab 15:30 Uhr exklusiv live auf Sky Sport Austria HD. Kick-off: 16:00 Uhr. Im Anschluss gibt’s die Begegnungen FC Flyeralarm Admira – SK Puntigamer Sturm Graz und RZ Pellets WAC – LASK im Einzelspiel oder der Samstags-Konferenz ab 18:00 Uhr exklusiv live auf Sky Sport HD und Sky Sport Austria HD. Kick-off: 18:30 Uhr.

Die TV-Termine der 8. Runde 2017/18 am Samstag im Überblick:

CASHPOINT SCR Altach – SK Rapid Wien
Samstag, 16.9., exklusiv live ab 15:30 Uhr auf Sky Sport Austria HD, Sky Go & Sky Ticket
Kommentar: Philipp Paternina.

„Ich bin wirklich stolz auf die Truppe.“ Worte, die Rapid-Coach Goran Djuricin diese Saison bisher eher selten über die Lippen kamen. Nach dem 2:2 seiner Mannschaft in Salzburg hatte der gebürtige Wiener aber allen Grund zur Freude. Bis in die Nachspielzeit sah es sogar nach einem Überraschungssieg aus – trotz 75 Minuten in Unterzahl! Mario Pavelic sah bereits den vierten Rapid-Platzverweis im siebten Spiel. Dieser weckte allerdings den lang vermissten Kampfgeist der Hütteldorfer, die durch Youngster Dejan Ljubicic und Philipp Schobesberger sogar zweimal in Führung gingen. Gegner Altach ist seit drei Matches ungeschlagen und gewann zuletzt ohne Mühen 2:1 bei St. Pölten. Schafft Rapid endlich die komplette Trendwende oder hält die Serie der Voralberger?

Samstags-Konferenz
Samstag, 16.9. exklusiv live ab 18:00 Uhr auf Sky Sport Austria HD, Sky Go & Sky Ticket
Moderation: Martin Konrad, Experten: Heribert Weber, Michael Konsel.

FC Flyeralarm Admira – SK Puntigamer Sturm Graz
Samstag, 16.9., exklusiv live ab 18:00 Uhr auf Sky Sport 4 & HD, Sky Go & Sky Ticket
Kommentar: Thomas Trukesitz (Einzelspiel), Erich Auer (Konferenz).

Befreiungsschlag vs. Serienriss. Während die Admira auswärts Mattersburg 5:0 abfertigte, verlor Sturm das erste Mal, mit 1:2 in Linz. Nach zuletzt zwei Niederlagen findet die Admira pünktlich zum Match gegen den Tabellenführer in die Bahn. „Wir sind nicht mehr die kleine Admira, die wir mal waren“, gibt sich Stürmer Maximilian Sax vor dem Spitzenspiel selbstbewusst. Dass dies ein Mittel gegen Graz ist, bewies der freche Aufsteiger LASK. Zwar waren die „Blackies“ spielbestimmend, trafen aber das Tor nicht und agierten in der Defensive teilweise zu unachtsam. Für Trainer Franco Foda bricht trotzdem keine Welt zusammen: „Wir hätten die Serie gerne verlängert, aber es war schon klar, dass wir nicht 36 Spiele gewinnen werden.“ Vier Punkte Vorsprung auf Salzburg sind es noch …

RZ Pellets WAC – LASK
Samstag, 16.9., exklusiv live ab 18:00 Uhr auf Sky Sport 5 & HD, Sky Go & Sky Ticket
Kommentar: Charly Leitner (Einzelspiel), Gerfried Pröll (Konferenz).

Die ersten Sturm-Bezwinger kommen aus Linz! Der Aufsteiger setzte ein weiteres Ausrufezeichen in dieser Saison und schlug den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer vor heimischer Kulisse mit 2:1. Klar, dass Coach Oliver Glasner von der Leistung seiner Mannschaft begeistert war: „Das Team hat es fantastisch gemacht. Die Spieler haben alles reingehauen, was sie gehabt haben. Ich muss ihnen gratulieren.“ Auch der Wolfsberger AC hatte nach dem späten 2:2-Ausgleichstreffer bei Austria Wien ein positives Erlebnis. 1:0 geführt, 1:2 bis in die Nachspielzeit hinten gelegen – für WAC-Trainer Heimo Pfeifenberger zwar „eine sehr komische Partie“, erleichtert war er trotzdem: „Das zeigt die Moral der Mannschaft. Wir sind natürlich jetzt sehr glücklich.“ Wer hat das nächste Erfolgserlebnis?

„Alle Spiele, alle Tore“ Samstag
Samstag, 16.9. exklusiv live ab 20:30 Uhr auf Sky Sport Austria HD, Sky Go & Sky Ticket
Moderation: Martin Konrad, Experten: Heribert Weber, Michael Konsel.

23.09.17

24.09.17

30.09.17

01.10.17